Alle Kategorien
Suche

Socialising - So werden Sie kontaktfreudiger

Socialising kann man lernen. Nicht jeder, der schüchtern ist, ist dazu verdammt, sein Leben alleine zu fristen. Wer sich nicht alleine traut, kann sich sogar einen Coach nehmen.

Socialising kann man lernen.
Socialising kann man lernen.

Beim Socialising gehört natürlich auch ein wenig Mut dazu. Wer ungern auf fremde Leute zugeht oder einfach ein schlechtes Selbstbewusstsein hat, ist auch meist alleine oder hat nur einen kleinen Freundeskreis. Da man aber auch in vielen Berufen kontaktfreudige Menschen braucht, kann es nicht schaden, Socialising zu lernen.

So lernen Sie Socialising

  • Sind Sie sehr zurückhaltend, nehmen Sie sich am besten einen Coach. Er sagt Ihnen, wie Sie kontaktfreudiger werden können und auf andere Menschen zugehen müssen. Gute Coaches finden Sie über eingetragene Vereine. Er muss auf jeden Fall auf Sie eingehen können und Sie müssen ihm vertrauen können.
  • Fangen Sie klein an. Suchen Sie sich sympathische Menschen aus der Menge und sehen Sie diesen direkt ins Gesicht, weichen Sie dem Blick nicht aus und schenken Sie Ihrem Gegenüber ein Lächeln. Machen Sie das so lange, bis es Sie nicht mehr stört, fremden Menschen direkt in die Augen zu sehen.
  • Gehen Sie einfach auf Leute zu und fragen Sie nach der Uhrzeit, nach Feuer oder Sonstigem. Schon alleine das Ansprechen von fremden Menschen kostet meist viel Überwindung.
  • Treffen Sie einen netten Nachbarn oder einen Kollegen, mit dem Sie nicht so viel zu tun haben, fangen Sie ein Gespräch an. Machen Sie einfach eine Bemerkung über das Wetter, oder wie gut Ihr Gegenüber heute aussieht, schon ist der Grundstein für ein Gespräch gelegt.
  • Schüchterne Menschen haben meist auch Probleme mit sich selbst. Schreiben Sie eine ehrliche Liste, was an Ihnen so falsch ist. Gehen Sie diese Liste Schritt für Schritt durch und überlegen Sie, ob das auch wirklich stimmt und wie man das eventuell ändern könnte.
  • Gehen Sie zu einer Stilberatung. Ein neuer Typ macht selbstbewusster und nebenbei lernt man gleich einen neuen Menschen kennen, den Stylisten.
  • Setzen Sie sich nicht unter Druck, aber trauen Sie sich auch einmal etwas. Warum nicht einfach mal flirten und seinem Gegenüber Blicke zuwerfen. Selbst wenn es vielleicht peinlich werden könnte, leben Sie in einer großen Stadt, ist die Chance diese Person ungewollt wiederzutreffen wohl recht gering.
  • Geben Sie für Freunde eine Party, jeder darf eine Begleitperson mitnehmen. So lernt man gleich neue Menschen kennen.

Socialising muss gelernt werden, es gehört aber eine Portion Mut dazu. 

Teilen: