Alle ThemenSuche
powered by

SMS senden ohne Nummer - so geht's

Sicherlich gibt es manchmal nachvollziehbare Gründe, eine SMS zu senden ohne dass die eigene Nummer übermittelt werden soll.

Weiterlesen

SMS: Handys senden Ihre Nummer mit.
SMS: Handys senden Ihre Nummer mit.

SMS senden ohne die eigene Nummer abzugeben

Über das eigene Handy ist es unmöglich eine SMS zu senden ohne dass die eigene Nummer übermittelt wird. Es gibt natürlich Situationen, in denen man lieber nicht selbst in Erscheinung treten möchte, ganz ohne dabei an irgendwelches illegales Treiben auch nur zu denken.

  • Wenn Sie jemanden unbedingt eine Warnung oder Aufklärung über eine bestimmte Situation geben müssen oder was auch immer es für Gründe geben mag, die Sie dazu gebracht haben zu denken, dass es wohl besser wäre, dass die Person, der Sie eine Kurznachricht senden wollen, gar nicht erst weiß, wer hier eventuell schlechte Nachrichten per SMS weitergibt, wäre es angebracht dieser zu 'texten', ohne den wahren Absender bekanntzugeben. Entweder können Sie hierfür ein fremdes Handy nutzen oder müssen auf Dienste im Internet zurückgreifen. Bedenken Sie aber, dass Sie auch über dieses geliehene Handy für den Empfänger der SMS nicht unbedingt lange unerkannt bleiben müssen. Schließlich kann er die mitversendete Nummer jederzeit anrufen und hat so zumindest die Möglichkeit zu erfahren, wer hinter dieser steckt.
  • Es gibt im WWW sehr viele unterschiedliche Dienste, bei denen es möglich ist SMS zu senden ohne dass die eigene Nummer bekannt wird. Es finden sich alle erdenklichen Variationen, so können Sie auch Antworten auf Ihre Nachrichten erhalten, ohne dass Ihr Gegenüber erfahren muss, wer Sie sind. Hier finden Sie den Anbieter, der dies ermöglicht: SMS mit Antwortmöglichkeit. Eine Auflistung von Dienstleistern, die Ihnen ähnliche Möglichkeiten anbieten, erreichen Sie hier: SMS senden ohne Rufnummernübermittlung. Bei allen wird der Text der SMS einfach in Formularfelder eingetragen und dann per Mausklick an die angegebene Nummer versendet.
  • Auch wenn Sie nun eine Möglichkeit kennen, anonyme Kurznachrichten zu senden, also SMS zu verschicken, ohne Ihre eigene Nummer zu übermitteln, heißt dies noch lange nicht, dass -wenn dies aus illegalen Gründen geschieht - der tatsächliche Absender auch wirklich unerkannt bleiben muss. In diesem Falle wäre eine Identifizierung des Versenders durch Ermittlungsbehörden natürlich möglich.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Einen Drucker einstellen fürs iPhone - so klappt's
Caroline Schröder
Computer

Einen Drucker einstellen fürs iPhone - so klappt's

Wenn Sie die neueste Version des Betriebssystems IOS auf Ihrem iPhone 3GS, 4 oder 4S installiert haben, können Sie direkt vom iPhone Dokumente ausdrucken. Hierfür müssen Sie …

Ähnliche Artikel

Unter bestimmten Bedingungen kann man SMS auch online lesen.
Heiko Müller
Internet

SMS online lesen - so funktioniert's

Im Zeitalter des Computer und der Kommunikation sind einige Dinge aus unserem Leben kaum noch wegzudenken. Viele Menschen besitzen inzwischen einen eigenen Home-PC und ein …

Beim Autofahren sollten Sie auf das Simsen verzichten - hohe Unfallgefahr.
Anja Petracek
Internet

SMS senden ohne Anmeldung - darauf sollten Sie achten

Vielleicht kennen Sie es ja, Sie müssen dringend jemandem eine Info zukommen lassen und haben nicht mehr genug Guthaben auf Ihrem Handy, um eine SMS zu senden. Wenn Sie zuhause …

Und wieder eine SMS verschickt
Martina Amann
Handy

Was heißt SMS?

Jeder verschickt hin und wieder eine SMS, manche sogar mehrere täglich. Doch was heißt diese Abkürzung eigentlich und seit wann kann man sie über ein Handy verschicken?

In öffentlichen Telefonzellen können Sie nicht nur telefonieren. Auch der SMS-Versand ist möglich.
Kathrin Sommerhof
Unterhaltungselektronik

SMS von Telefonzelle aus versenden

Eine SMS ist schnell geschrieben. Doch was, wenn der Akku Ihres Handys leer ist oder Sie keinen Empfang haben? Kein Problem – von fast jeder Telefonzelle der Telekom können Sie …

Über das Internet eine SMS versenden
Rainer Ellmer
Internet

SMS über Internet verschicken - so geht's

In der Welt des Internets können Sie nicht nur über soziale Netzwerke und E-Mails kommunizieren. Sie können auch SMS über das Internet versenden. Dies geht einfach und unkompliziert.

Heute werden SMS statt Briefe geschrieben.
Franziska Nelka
Computer

SMS ans Internet senden - so geht's bei Facebook

SMS ans Internet zu senden oder von Facebook zu erhalten, ist heute so einfach wie nie. Dank der Anwendung Facebook-SMS können alle Facebook-Nutzer SMS erhalten und senden.

Sie können vom Computer ans Handy eine SMS schicken.
Ruth Heiden
Freizeit

Easy SMS verschicken - ein Lösungsweg

Eine der immer noch meist genutzten Kommunikationsmöglichkeiten zwischen verschiedenen Personen ist das Schreiben von SMS. Durch die gute Handhabung von Handys und Smartphones …

Schon gesehen?

SMS am PC empfangen - so funktioniert´s
Thomas Detlef Bär
Computer

SMS am PC empfangen - so funktioniert's

Wenn Sie SMS am PC empfangen möchten, gibt es eine Reihe unterschiedlicher Möglichkeiten. Sie können dafür eine spezielle Software nutzen oder einen Webstick mit SIM-Karte. …

Das könnte sie auch interessieren

Wenn der Übersetzer streikt, sorgt das meist für Ärger.
Sarah Müller
Computer

Google Übersetzer geht nicht mehr - Lösungsansätze

Der Google Übersetzer ist ein praktisches Tool - wenn er funktioniert. Sowohl bei der Onlineversion als auch bei Browsererweiterungen kommt es aber manchmal zu Problemen. Wenn …

WebGL bringt Quake in den Browser.
Ralf Winkler
Computer

Quake im Browser - das müssen Sie beachten

Quake ist ein Meilenstein der Spielegeschichte. Anno 1996 veröffentlicht war es der erste Shooter, dessen Welt vollständig in 3D erzeugt wurde. Heute erlebt der betagte Titel …

Anwendung auf Facebook postet von selbst - was tun?
Daniela Born
Computer

Anwendung auf Facebook postet von selbst - was tun?

Bei vielen Anwendungen auf Facebook müssen Sie selbst vorher zustimmen, dass diese auf Ihr Profil zugreifen können. Das bedeutet manchmal auch, dass Sie einverstanden sind, …

Eine solche Kühlunterlage schützt Ihr Notebook.
Tobias Gawrisch
Computer

Laptop kühlen - so vermeiden Sie eine Überhitzung

Die verbaute Hardware in Laptops muss klein sein, sehr klein. Sie darf aber auch nicht so viel Wärme produzieren, denn es gibt ja kaum Platz für Kühlkörper oder Lüfter. Der …