Alle Kategorien
Suche

Rote Hose - so gelingt das Outfit

Wer rot als Lieblingsfarbe hat, trägt sicher auch gerne rote Hosen. Doch manchmal ist das Kombinieren gar nicht so leicht. Dennoch können Ihnen Outfits mit einer roten Hose gut gelingen, wenn Sie die Farbe nicht zu schrill wirken lassen.

Rote Hosen sollten gut kombiniert werden.
Rote Hosen sollten gut kombiniert werden.

Eine rote Hose fällt auf, insbesondere jedoch im Winter. Im Sommer trägt man eher mal bunte Sachen, und so fällt das Kombinieren etwas leichter. Aber auch im Winter können Sie getrost etwas Farbe in den trüben Alltag bringen mit Ihrer roten Hose.

Im Winter rote Sachen kombinieren

  • Wenn Sie Ihre rote Hose im Winter tragen möchten, kombinieren Sie sie mit grauen oder beigefarbenen Pullis. Dann wirkt das Rot zwar immer noch stark, wird aber durch Ihre farblich unauffälligen Pullis der Jahreszeit angepasst.
  • Für etwas mehr Kontrast probieren Sie Oberteile in Schwarz oder Weiß. Diese lassen das Rot mehr hervorstechen.
  • Wer es gerne ganz rot mag, kann auch einen roten Pulli oder ein rotes Oberteil wählen. Doch achten Sie insbesondere darauf, dass die beiden Rottöne sich sehr ähneln. Dann wirken Hose und Oberteil wie eine Einheit.
  • Eine schöne Kombi ergibt sich auch, wenn Sie zu Ihrer Hose einen schlichten und unauffälligen Pulli tragen, den roten Farbton der Hose aber in Ihrer längeren Jacke oder einem Mantel aufgreifen.

Die Hose bunt kombinieren im Sommer

  • Im Sommer darf es auch mal bunter sein.
  • Graue und beige Oberteile sollten im Schrank bleiben.
  • Tragen Sie zu Ihrer roten Hose weiße T-Shirts, Blusen oder kleine, auch bauchfreie, Tops. Als Accessoire können Sie sich noch einen roten dünnen Schal im Farbton Ihrer Hose um den Hals binden.
  • Weiße oder andere helle Tops mit roten Punkten oder Streifen sehen zu einer roten Hose sehr schick aus. Auch hier sollte das Rot der Pünktchen wieder zur Hosenfarbe passen.
  • Aber auch ausgefallenere Farbkombinationen sind möglich. Je nach Rotton Ihrer Hose können Sie auch hellblaue Oberteile, grüne oder rosafarbene Tops dazu tragen und trotzdem elegant aussehen.
Teilen: