Alle Kategorien
Suche

Rockige Mode - so werden Sie optisch zum Rockstar

Sie lieben Rockmusik und den Look der Rockstars? Dann machen Sie die rockige Mode doch einfach einmal nach. Folgend lesen Sie, mit welchen Mitteln Sie das Staroutfit kreieren.

So wird Ihr Outfit rockig.
So wird Ihr Outfit rockig.

Was Sie benötigen:

  • Röhrenjeans
  • Schere
  • Tanktop oder Muskelshirt
  • Nietengürtel
  • Button
  • weiße, weite Bluse oder Hemd
  • Boots
  • große Sonnenbrille
  • Hut

Rockstars haben einen ganz bestimmten Look, der cool wirkt und auffällt. Doch die rockige Mode kann von jedem ganz einfach nachgemacht werden. Durchsuchen Sie einfach einmal Ihren Kleiderschrank und Sie werden sehen, dass in Ihrer Garderobe nicht mehr viel zum Staroutfit fehlt.

Rockige Mode selber machen - so geht's

  1. Um sich ein rockiges Outfit selber zu machen, müssen Sie sich von einer Ihrer Jeanshosen trennen. Am besten macht sich für die rockige Mode eine ausgewaschene Bluejeans, aber auch andere, verwaschene Jeanshosen passen zum Rockstaroutfit. Sollten Sie keine passende Hose haben, können Sie den Used Look selber machen.
  2. Im nächsten Schritt nehmen Sie eine Schere zur Hand und schneiden am Knie und unter der Gesäßtasche in Loch bzw. einen Schlitz in die Hose.
  3. Ziehen Sie nun ein enges Tanktop oder Muskelshirt an. Am besten sieht es aus, wenn dieses schwarz ist.
  4. Über dem Shirt sollten Sie eine offene, weiße Bluse oder ein gleichartiges Hemd tragen. Beides sollte extrem weit fallen und ein wenig zu groß sein.
  5. Um die rockige Mode perfekt zu machen, benötigen Sie nun noch Boots. Diese sollten ebenfalls schwarz sein und offen bzw. halb offen getragen werden.

Rockstar-Accessoires - so peppen Sie das Outfit auf

  1. Zu einem richtigen Outfit im Rockstar-Look fehlen Ihnen nun noch Accessoires. Bringen Sie hierzu einige Button von Rockbands an der Bluse oder dem Hemd an.
  2. Außerdem darf ein Nietengürtel an der Jeans nicht fehlen, um die rockige Mode zu komplettieren.
  3. Als Nächstes benötigen Sie noch einen Hut. Dieser sollte entweder im Cowboy-Look gehalten sein oder ein normaler, schwarzer Herrenhut sein.
  4. Zum Schluss benötigen Sie nur noch eine riesige Sonnenbrille und schon ist das rockige Outfit komplett.
Teilen: