Alle Kategorien
Suche

Rihanna - Haare rot färben wie die Sängerin

Rihanna ist eine der Stilikonen schlechthin. Eines ihrer Markenzeichen sind ihre ständig wechselnden Haarfarben. Darunter war auch schon rot zu finden. Doch wie färbt man sich die Haare so rot wie die Sängerin?

So färben Sie sich die Haare rot wie Rihanna.
So färben Sie sich die Haare rot wie Rihanna.

Was Sie benötigen:

  • rote Haarfarbe
  • Blondierung
  • Pflegeprodukte für rotes Haar
  • Handtuch

Sich die Haare rot zu färben erfordert auch Mut zur Veränderung, wer sich also traut diesen Schritt wie Rihanna zu gehen, dem seihen hier einige Tipps genannt.

 Färben mit Blondierung

  • Dieser Punkt ist für Sie geeignet, wenn Sie sehr dunkles Haar haben, oder Ihre Haare dunkel gefärbt haben.
  • Sie haben hier zwei Möglichkeiten, um ein intensives Rot zu erhalten.
  • Nehmen Sie entweder eine rote Haarfarbe, in der der Aufheller schon integriert ist, oder Sie hellen die Haare selber auf.
  • Beim selber Aufhellen nehmen Sie eine Blondierung, aber eine die ein goldiges Blond erzeugt, nehmen Sie ein Weißblond, kann es sein, das Ihnen durch den hohen Farbentzug die Spitzen brechen.
  • Geben Sie die Blondierung auf den Kopf und lassen Sie sie 20-30 Minuten einwirken.
  • Sollte eine andere Zeitangabe auf der Packung stehen, richten Sie sich nach dieser.
  • Anschließend spülen Sie alles gründlich aus und geben die Pflege ins Haar, die dann auch wieder ausgespült wird.
  • Nun kann es sein, das sie eine kupferne Haarfarbe haben, das ist eine gute Grundlage für die rote Haarfarbe.
  • Wenn Sie wollen, können Sie zwischen den zwei Farbschritten ein oder zwei Tage pausieren, um die Haare nicht gleich mit so viel Farbe zu bombardieren.
  • Dann geben Sie die rote Farbe auf Ihre Haare und lassen Sie einwirken.
  • Dann wird die Farbe ausgespült, die Pflege hineingegeben und dann trockengeföhnt.
  • Es kann sein, dass es beim ersten Mal nicht perfekt wird, dann müssen Sie etwas Geduld haben und nach ein paar Wochen noch mal rot drüberfärben.
  • Nach einer gewissen Zeit haben Sie dann die gleiche Haarfarbe wie Rihanna.

Rote Haare ohne Aufhellen

  • Sollte Ihr Haar schon hell sein, wenn nicht sogar blond, dann können Sie gleich mit dem rot Färben beginnen.
  • Achten Sie beim Farbenkauf darauf, dass die Haarfarbe keinen Aufheller enthält, denn das würde Ihren Haaren nicht gut tun.
  • Jetzt mischen Sie die Farbe an und geben Sie anschließend in die Haare.
  • Dann warten Sie die Zeit ab, die auf der Packung angegeben ist.
  • Anschließend wird alles gut ausgespült und dann trockengeföhnt.
  • Auch hier kann es vorkommen, dass die Haare die Farbe nicht gleich vollkommen annehmen, dann warten Sie einfach ein bis zwei Wochen und färben Sie nochmal.

Das richtige Rihanna- Rot finden

  • Rihanna hat einen sehr starken und leuchtenden Rotton gewählt, dieser ist meist gemischt mit Aufhellern, sollten Sie also dunkles Haar haben, ist das genau Ihre Farbe.
  • Wenn Sie jedoch schon helles Haar haben, greifen Sie zu dunkleren Rottönen, diese werden durch Ihre natürliche Haarfarbe von selbst aufgehellt.
  • Und wer es nicht so grell mag, aber unbedingt rote Haare möchte, der greift zu dunkelrot, diese Farbe wirkt elegant und nicht so leuchtend, aber es wäre trotzdem eine Farbe, die auch Rihanna tragen würde.

Also probieren Sie den Rihanna-Look aus und färben Sie sich Ihre Haare rot.

Teilen: