Alle Kategorien
Suche

Reiterhosen - so können Sie sie kaschieren

Viele Frauen haben mit dem Problem der sogenannten Reiterhosen zu kämpfen und schämen sich häufig dafür. Dabei gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie die Reiterhosen mithilfe der richtigen Kleidung kaschieren können.

Reiterhosen schnell und einfach kaschieren
Reiterhosen schnell und einfach kaschieren

Im Folgenden finden Sie verschiedene Möglichkeiten beschrieben, wie Sie Ihre Reiterhosen ganz einfach kaschieren und umspielen können.

Reiterhosen - eine Definition

  • Der Begriff der Reiterhosen leitet sich tatsächlich von den bekannten früheren Reiterhosen ab. Merkmal dieser Hosen war es, dass sie am Bund eng geschnitten waren und im Bereich der Oberschenkel waren sie breit ausgestellt und verjüngten sich nach unten wieder sehr stark.
  • Beim Menschen versteht man darunter Fettansammlungen im Bereich der Oberschenkel und des Pos. Dabei leiden fast ausschließlich Frauen unter dieser Erscheinungsform und bekommen diese in der Regel vererbt.
  • Begleitet werden Reiterhosen meist von einem sehr schmalen Oberkörperbau. Des Weiteren neigt die Haut im Bereich der Reiterhosen sehr stark zur Bildung von Cellulitis.
  • Meist helfen keine Diäten oder in manchen Fällen auch keine sportliche Übungen gegen die Reiterhosen. Mit der passenden Kleidung haben Sie jedoch die Möglichkeiten, die Reiterhosen an den Oberschenkeln einigermaßen zu kaschieren.

Die Reiterhosen einfach kaschieren

  • Ein wichtiger Punkt bei Reiterhosen ist es, dass Sie von Ihrer Problemzone ablenken und den schmalen und meist kurzen Oberkörper strecken. Hierzu sollten Sie keine Rollkragenpullover tragen und auf Blusen und Oberteile mit einem V-Ausschnitt zurückgreifen.
  • Des Weiteren sollten Sie bei Ihrer Kleidung auf glänzende Stoffe verzichten und stattdessen matte Materialien bevorzugen.
  • Wenn Sie verschiedene Kleidungsstücke tragen, gilt die Faustregel, dunkel verschwindet und hell sticht hervor. Was jedoch nicht heißen soll, dass Sie keine hellen Farben tragen dürfen. Sie müssen diese jedoch gekonnt kombinieren. Tragen Sie z. B. eine dunkle Hose zu einem hellen Oberteil.
  • Ein weiterer Trick ist, dass Sie Jeanshosen mit einem weiten Schlag am Hosenbein tragen sollten. Dieses Schnittmuster streckt die Beine und umspielt die Problemzonen.
  • Auch mithilfe von Accessoires können Sie von Ihren Reiterhosen ablenken. Greifen Sie auf große ebenfalls v-förmige Halsketten oder große Ohrringe zurück.
Teilen: