Alle Kategorien
Suche

Outlook vernetzen - Kalender und Kontakte synchronisieren

In mobilen Zeiten ist es für viele wichtig, die Daten aus dem Kalender mit den Kontakten im Handy und den E-Mails von Outlook zu synchronisieren. Mit dem entsprechenden Tool vernetzen Sie Outlook.

Outlook-Kontakte und Kalender vernetzen.
Outlook-Kontakte und Kalender vernetzen.

Die Smartphones von heute sind die Computer von morgen. Da man heutzutage nicht nur telefoniert, sondern auch auf Webseiten schaut, E-Mails schreibt oder mit Hilfe von Apps per Telefon die unterschiedlichsten Dinge erledigen kann, ist es umso wichtiger, die eigenen Daten zu synchronisieren und somit immer griffbereit zu haben.

Outlook vernetzen

Mit der Version Outlook 2010 haben Sie die Möglichkeit, Ihren Kalender und Ire Kontakte dritten Personen zugänglich zu machen. Dafür stehen Ihnen 3 Varianten zur Verfügung.

  1. Bei der Freigabe per E-Mail erhält der Empfänger einen Auszug des Kalenders per Mail. Um den Kalender zu vernetzen wählen Sie im Menü "Start" den Punkt "Freigeben" und klicken Sie auf "E-Mail-Kalender". Wählen Sie anschließend den Kalender und den Zeitraum aus, der vernetzt werden soll. Nutzt der Empfänger ebenfalls Outlook, so kann er den empfangenen Kalender darüber öffnen.
  2. Um den Kalender gemeinsam nutzen zu können, empfiehlt sich das Microsoft Exchange Server Konto. Die Testversion kann kostenlos heruntergeladen werden. Darüber können Sie einen Kalender gemeinsam nutzen. Sie können darüber für die verschiedenen Nutzer verschiedene Berechtigungen zuteilen, so das Ihre Daten weiterhin geschützt bleiben.
  3. Die dritte Möglichkeit einen Kalender mit anderen zu teilen oder diesen zu vernetzen ist die Veröffentlichung im Internet. Über "Start" wählen Sie "Freigeben" und klicken auf "Online veröffentlichen". Wählen Sie anschließend "Auf Office.com veröffentlichen". Sie können dort einstellen, wer auf den Kalender zugreifen darf. Es ist somit kein Exchange Konto notwendig und Sie können jederzeit von jedem Ort auf Ihren Kalender zugreifen.

Outlook mit dem Handy synchronisieren

  • Um Ihre Adressen und Kalender von Outlook mit Ihrem Handy zu vernetzen benötigen Sie entsprechende Anwendungen, sogenannte Apps. Die meisten sind kostenlos erhältlich und es gibt diese mittlerweile für alle gängigen Betriebssysteme.
  • Wenn Se ein Smartphone mit Android besitzen, empfiehlt sich der MyPhoneExplorer. Installieren Sie die Windows-Version auf Ihrem Computer und laden Sie über Ihr Smartphone die App aus dem Market herunter. Sie können nun die Daten mittels Bluetooth, W-Lan oder per USB synchronisieren und sich nicht auf eine Internetverbindung über das Handy angewiesen.
Teilen: