Alle Kategorien
Suche

Musikalischer Hinterkopf einfach erklärt

"Musikalischer Hinterkopf" ist ein Begriff, der eine anatomische Prägung hat. Natürlich spielt hier auch die Musik eine Rolle. Der Begriff ist von der Epoche der Klassik beeinflusst, in der es als schick galt, Perücken mit kräftigem Haar am Hinterkopf zu tragen.

In der Epoche der Klassik trugen die Männer Perücken.
In der Epoche der Klassik trugen die Männer Perücken.

"Musikalischer Hinterkopf" ist ein Begriff, der nicht sehr geläufig ist, da er eine stark dialektale Prägung hat. In Süddeutschland können die Menschen mit der Bezeichnung eher etwas anfangen als im Norden. Es handelt sich um eine Bezeichnung aus der Anatomie. Gemeint ist ein stark ausgeprägter, schöner Hinterkopf.

Musikalischer Hinterkopf bezeichnet eine Form des Schädels

  • Der Ausdruck musikalischer Hinterkopf wird für eine Form eines Schädels in der Anatomie verwendet. Es handelt sich um eine Schädelform, die am Hinterkopf sehr stark ausgeprägt ist.
  • Das Gegenteil ist ein flacher Kopf, der durch eine unsachgemäße Lagerung als Baby begünstigt werden kann. Es ist jedoch auch möglich, dass diese Schädelform erblich bedingt ist.

Der Begriff ist durch die Periode der Klassik geprägt

  • Der Begriff ist von der Epoche der Klassik beeinflusst, in der die Männer Perücke trugen. Diese Perücken waren am Hinterkopf besonders voluminös. Dies wird mit einem stark ausgeprägten Hinterkopf verglichen.
  • Ein weiterer Begriff in diesem Zusammenhang ist die Denkerstirn. Beide werden auch in dem Zusammenhang gebraucht, dass der Mensch aufgrund seiner Kopfform besonders intelligent ist. Besonders im 19. Jahrhundert glaubte man an der Kopfform ablesen zu können, ob ein Mensch intelligent ist oder nicht. Dies ist nach heutigen Erkenntnissen natürlich nicht mehr zu belegen.
  • Das Wort klassisch ist ein Wort, welches oft benutzt wird. In vielen Fällen wird der …

Verwechseln Sie den Begriff nicht mit dem "musikalischen Kopf" oder dem "musikalischen Hirn" einer Band oder künstlerischen Gruppe. Hier ist von dem Produzenten oder Songwriter die Rede.

Teilen: