Alle Kategorien
Suche

Modern Warfare 3 laggt - was tun?

Man findet keinen Spielspass, wenn es andauernd zu Problemen mit Modern Warfare 3 kommt. Diese Anleitung zeigt Ihnen, was Sie tun können, wenn Modern Warfare 3 laggt.

So laggt Modern Warfare 3 nicht mehr.
So laggt Modern Warfare 3 nicht mehr.

Modern Warfare 3 laggt wegen Internetverbindung

  • Eine Ursache bei Modern Warfare 3 könnte eine zu langsame Internetverbindung sein, falls das Spiel online im Multiplayer Modus laggt. Dazu sollten Sie auf Ihrem Bildschirm die Latenz sowie den Ping, mit dem das Spiel und der Server kommunizieren, kontrollieren.
  • Falls Sie eine hohe Latenz haben, liegt definitiv ein Internetverbindungsproblem vor, da das Spiel zu lange braucht, um die Informationen zu übermitteln und das Spiel daher anfängt zu laggen.
  • Sie sollten daher Ihren Router überprüfen, ob wirklich alle Stecker richtig eingesteckt sind oder falls Sie WLAN nutzen, eine ausreichende Signalstärke in der näheren Umgebung vorhanden ist. Dies können Sie an den kleinen aufsteigenden Balken in der Windows Taskleiste sehen. Je mehr Balken sichtbar sind, desto besser ist die Verbindung.

MW 3 laggt aufgrund der Grafik

Eine weitere beliebte Ursache, die bei Modern Warfare 3 Lags verursacht, ist die Grafikkarte. Ist diese nicht mehr für aktuelle Spiele geeignet, kann diese die geforderte Leistung nicht bringen, die nötig ist, um das Spiel flüssig darzustellen. Um das Problem zu beheben, bleiben Ihnen prinzipiell nur zwei Möglichkeiten übrig.

  • Als Erstes sollten Sie die Optionen des Spiels aufrufen. Zu diesen gelangen Sie, indem Sie die ESC Taste drücken und dort den Reiter "Optionen" auswählen. Hier gehen Sie auf "Grafikeinstellungen" und stellen diese so weit wie möglich herunter.
  • Es werden jetzt zwar nicht mehr alle kleinen Details angezeigt, aber das Spiel laggt in der Regel zumindest nicht mehr. Wenn auch dieser Punkt das Laggen nicht unterbinden konnte, kommen Sie um eine neue aktuellere Grafikkarte nicht herum.
Teilen: