Alle ThemenSuche
powered by

Mit dem Zug durch die Türkei - so gelingt die Reise

Wenn Sie in der Türkei eine Reise mit dem Zug machen wollen, müssen Sie sich an Ihr Startziel begeben. Mitteldeutschland und die Türkei liegen etwa 2.000 Kilometer Luftlinie voneinander entfernt. Das wäre auch ein Grund für Sie, wie die meisten Deutschen mit dem Flugzeug nach Istanbul oder Ankara zu fliegen. In kaum mehr als vier Stunden sind Sie am Ziel. Sie können bei ausreichender Zeit auch die Variante wählen, mit dem Zug von Deutschland aus nach Istanbul zu fahren und von dort die eigentliche Zugreise durch die Türkei zu beginnen.

Weiterlesen

Zwischenstation - Bahnhof Ankara
Zwischenstation - Bahnhof Ankara

Wenn Sie als Startpunkt einer Zugreise durch die Türkei einen Bahnhof in Deutschland wählen, brauchen Sie einiges an Zeit. Etwa 50 Stunden dauert es, bis Sie Istanbul erreichen. Für eine Luxusreise empfiehlt sich Ihnen der Orientexpress, den Sie in Paris besteigen können.

Reise mit Zug - Istanbul bis zur iranischen Grenze

Der Staatsgründer der modernen Türkei, Atatürk, hat bereits vor bald einem Jahrhundert Eisenbahnen als notwendig für den Fortschritt seines Landes gesehen.

  • Von Istanbul (Bahnhof Haydarpasa) reisen Sie auf den Gleisen der berühmten Bagdad-Bahn zum knapp 1.900 Kilometer entfernten größten See der Türkei, dem Vansee. Bis Sie den See ganz im Osten des Landes erreichen, haben Sie Ankara und Anatolien gesehen. Vom Zielort sind es nur noch wenige Kilometer bis zum Iran.
  • Von Ankara starten Sie im Transasia-Express. Dieser Zug verbindet Istanbul mit Teheran. Richtung Osten kommen Sie an schneebedeckten Bergen vorbei und Sie können Turkmenen bei der Arbeit mit ihren Schafen beobachten.
  • Schließlich reisen Sie ins Kurdengebiet um Malatya und an den Vansee.
  • Der Vansee ist rund siebenmal größer als der Bodensee. Allerdings enden hier die Gleise. Weiter geht Ihre Fahrt mit der Eisenbahnfähre.
  • Ihre einzigartige Fahrt mit dem Zug durch die Türkei endet diese fernab der Touristenströme, etwa rund 90 Kilometer vor der iranischen Grenze.

Preiswert sind Sie mit dem InterRail Türkei Pass unterwegs

  • Für Ihre Reise mit dem Zug durch die Türkei können Sie mehrere Zugvarianten benutzen. Blau (Mavi) sind die schnellen Züge, die Sie an den wichtigsten Zentren besteigen können.
  • Express-Züge sind Fernschnellzüge, die Sie in den Zentren mit intensiver Nachfrage aus- und zusteigen lassen.
  • Triebwagen- Züge und Normal Passenger Trains verkehren auf kurzen und langen Distanzen mit Halt an allen Zwischenstationen.
  • Die türkische Eisenbahngesellschaft TCCD erleichtert Ihnen das Bahnreisen, wenn Sie Inhaber eines InterRail Global Passes oder InterRail Passes sind.
  • Beispielsweise überqueren Sie den Vansee mit den TCCD-Fähren (dauert etwa vier Stunden) kostenlos.
  • Den InterRail Türkei Pass können Sie je nach Kauf an 3 bis 8 Tagen pro Monat nutzen. An jedem Reisetag fahren Sie mit beliebig vielen Zügen.

Sie können an beliebten Reisezielen in der Türkei einen Aufenthalt planen. Besuchen Sie Istanbul, Ankara oder Pamukkale. Den Reisepass gibt es für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Zelt imprägnieren - so machen Sie es richtig
Matthias Bornemann
Freizeit

Zelt imprägnieren - so machen Sie es richtig

Die Vorbereitungen für Ihren nächsten Campingurlaub sind in vollem Gange? Wichtig ist dabei auch der Schutz vor Nässe - vergessen Sie deshalb nicht Ihr Zelt zu imprägnieren.

WLAN im ICE - eine Anleitung
Diana Kossack
Computer

WLAN im ICE - eine Anleitung

Um das WLAN im ICE nutzen zu können, müssen Sie ein WLAN-fähiges Gerät besitzen und außerdem eine der Strecken befahren, die mit HotSpots ausgerüstet sind. Im Folgenden …

Ähnliche Artikel

Bahncard kündigen - so geht´s
Matthias Glötzner
Finanzen

Bahncard kündigen - so geht's

Die BahnCard wird nur noch als Abonnement vertrieben. Wie man das Abonnement aber kündigen kann, ist auf der Website der Deutschen Bahn nur schwer in Erfahrung zu bringen.

Dürüm: Teig selbst herstellen - Rezept
Gastautor
Essen

Dürüm: Teig selbst herstellen - Rezept

Dürüm-Teig ist eine türkische Spezialität, die sich seit einigen Jahren auch in Deutschland und anderen Teilen der Welt zunehmender Beliebtheit erfreut. Man kann den Dürüm-Teig …

Ayran selber machen
Sebastian Pekrul
Trinken

Ayran selber machen

Wer hat beim Döner essen und Ayran trinken nicht schon mal gedacht, dass es ja nicht so schwer sein kann, dieses wunderbar erfrischende Getränk zuhause selber zu machen? Und …

Eine entspannte Fahrt mit der Bahn dank Wochenendticket
Julia Schmidt
Freizeit

Deutsche Bahn - Wochenendticket richtig nutzen

Das Wochenendticket, dessen vollständiger Name inzwischen übrigens Schönes-Wochenende lautet, ist ein besonderes Angebot der DB, welches es Gruppen von bis zu fünf Personen …

Kolbasti ist ein türkischer Tanz.
Gastautor
Freizeit

Kolbasti lernen - erste Schritte

Kolbasti ist ein Tanzstil, der vor allem von türkischen Jugendlichen geprägt wurde. Wer das im Hinterkopf behält, wird mit dem Erlernen des Kolbasti, der stark von einer …

Istanbul ist eine geschichtlich bedeutende Stadt.
Sarev Dago
Reise

Wie alt ist Istanbul?

Bei Istanbul handelt es sich um eine große Metropole, welche auf dem Bosporus, der Verbindung vom Mittelmeer und Schwarzen Meer, gelegen ist. Dadurch befindet sich die Stadt …

Die größte Moschee Ankaras
Nadine Reinhold
Reise

Ankara erkunden - 3 sehenswerte Touristenziele

Die türkische Hauptstadt Ankara, deren Fläche über 2500 Quadratkilometer groß ist, zieht jedes Jahr zahlreiche Touristen an. Für diese gibt es in den Straßen der Stadt viele …

Schon gesehen?

Bahnkilometer ermitteln - so geht's
Markus Eckert
Reise

Bahnkilometer ermitteln - so geht's

Das Schienennetz in Deutschland ist sehr gut ausgebaut und so legen viele Menschen regelmäßig auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit viele Bahnkilometer zurück. Wie Sie …

ICE - Wagenstandsanzeiger einfach erklärt
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Reise

ICE - Wagenstandsanzeiger einfach erklärt

Leider oft zu beobachten: Der ICE fährt ein und viele Fahrgäste laufen auf dem Bahnsteig hektisch herum und suchen Ihren Wagen, in dem sie einen Sitzplatz reserviert haben. Das …

Bahntickets kaufen - so geht´s am Automaten
Marc Tilian
Reise

Bahntickets kaufen - so geht's am Automaten

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie sich Ihre Bahntickets kaufen können. Ob ganz modern über das Internet oder noch altmodisch über den Schalter – meistens ist es der …

Das könnte sie auch interessieren

Das erste Mal aus einem Flugzeugfenster zu blicken, ist ein wahres Erlebnis.
Rea Eldem
Reise

Das erste Mal fliegen

Das erste Mal in einem Flugzeug sitzen: Für die einen ist dieses Erlebnis Spannung pur - über den Wolken schweben, die Welt von oben sehen. Manch anderer bekommen alleine beim …

Qualifizierten Kräften steht die Welt offen.
Roswitha Gladel
Beruf

Auswandern ohne Geld - funktioniert das?

Wenn es in Deutschland mit dem Job nicht klappt, ist Auswandern eine mögliche Alternative. Im Einzelfall können Sie sogar ohne eigenes Geld auswandern. So verlockend es klingt, …

Scheibenwischwasser selber machen
Matthias Bornemann
Reise

Scheibenwischwasser selber machen

Fehlt Ihnen beim Autofahren der Durchblick? Dann sollten Sie vielleicht mal wieder Scheibenwischwasser nachfüllen. Bevor Sie jetzt aber zu überteuerten Tankstellenprodukten …

Flugreisegepäck richtig packen
Julia Mohr
Reise

Flugreisegepäck richtig packen

Wenn Sie eine Flugreise vor sich haben, sollten Sie einige Dinge beachten, bevor Sie Ihr Flugreisegepäck zusammenstellen und packen. Wenn Sie kein Vielflieger sind ist dies …

Blick auf die schöne Mosel
Markus Beek
Reise

Kurzreisen an die Mosel - Tipps

Wenn Sie nicht die Zeit haben für einen ausgedehnten Urlaub, dann ist vielleicht eine Minireise für Sie das Richtige. Kurzreisen an die Mosel könnten für Sie interessant sein.