Alle Kategorien
Suche

Mit dem Cabrio in die Waschanlage - das sollten Sie beachten

Was gibt es Schöneres, als sich frischen Wind um die Nase streifen zu lassen? Die Haare fliegen im Wind und die Aussicht ist traumhaft. Diese Szenen können Sie mit Ihren Cabrio an fast jedem Tag genießen. Dennoch muss das schöne Gefährt ab und auch einmal durch die Waschanlage. Auf keinen Fall, meinen Sie?

Ein Cabrio bedeutet pure Lebensfreude genießen.
Ein Cabrio bedeutet pure Lebensfreude genießen.

Cabriopflege sollte täglich stattfinden

  • Wenn Sie ein Cabrio mit Textilverdeck haben, sollten Sie einige wichtige Pflegehinweise beachten, um das Verdeck lange schön und fleckenfrei zu erhalten.
  • Beachten Sie immer die Pflegeanleitung und die empfohlenen Pflegeprodukte des Herstellers.
  • Grobe Verschmutzungen wie Harz und Insekten- bzw. Vogelkot sollten täglich entfernt werden. Diese sind besonders aggressiv und können leicht dauerhafte Flecken bzw. Verfärbungen am Verdeck verursachen.
  • Zur teilweise nötigen täglichen Reinigung des Verdecks müssen Sie nicht in die Waschanlage fahren. Viel besser sind lauwarmes Wasser und ein weicher Schwamm.
  • Um Stockflecken zu vermeiden, sollten Sie darauf achten, das Verdeck nur im trockenen Zustand zu falten.

Was Sie mit Ihrem Cabrio in der Waschanlage beachten sollten

  • Im Allgemeinen stellen Waschanlagen für Cabrios mit Kunststoffdächern keine "Bedrohung" dar. Wenn Sie sich aber nicht sicher sind, können Sie in der Bedienungsanleitung des Herstellers nachlesen, ob sich Ihr Cabriotyp für die Reinigung in einer Waschanlage eignet.
  • In den meisten Fällen empfiehlt der Hersteller vor Nutzung einer Waschstraße die Imprägnierung des Verdecks und der Gummidichtungen mit einem speziellen Pflegeprodukt. Diese sollte in regelmäßigen Abständen auch immer wiederholt werden.
  • Empfehlenswert ist auch eine Anlage mit einer Textilwäsche. Das bedeutet, dass sich Stoff anstatt Nylonfäden an den Bürsten befindet. Diese schonende Waschmethode ist auch für den Lack geeigneter.
  • Vermeiden Sie ein Programm mit Konservierung durch Heißwachs, da das Dach speziell imprägniert wird.
  • Richten Sie niemals den Strahl des Hochdruckreinigers auf das Verdeck, um dieses zu reinigen.
Teilen: