Alle ThemenSuche
powered by

Mieterhaftpflichtversicherung - darauf sollten Sie achten

Eine Mieterhaftpflichtversicherung ist in jedem Fall ratsam, denn Sie schützt Sie bei Mietschäden, die Sie selber verursachen. Achten Sie bei einem Vertragsabschluss unbedingt auf eine ausreichende Deckungssumme und zusätzliche Ausschlussklauseln, beispielweise für die Garage, Nebengelass und Außenflächen.

Weiterlesen

Mit einer Mieterhaftpflichtversicherung sind Sie rundum geschützt.
Mit einer Mieterhaftpflichtversicherung sind Sie rundum geschützt.

Was Sie benötigen:

  • Versicherungsgeber

Sichern Sie Ihr Mietobjekt durch eine Mieterhaftpflichtversicherung ab

  • Eine Mieterhaftpflichtversicherung ist ratsam, wenn bestimmte Schäden noch nicht durch eine andere Versicherung abgedeckt sind. Denn als Mieter sind Sie für die von Ihnen verursachten Schäden in vollem Umfang selbst verantwortlich.
  • Grundsätzlich darf Ihr Vermieter den Abschluss einer Mieterhaftpflichtversicherung jedoch nicht verlangen, daher sind auch entsprechende Klauseln im Mietvertrag unwirksam.
  • Dennoch sind Sie für selbst verursachte Schäden an der Mietsache verantwortlich, daher sollte es in Ihrem Interesse liegen, mögliche Schäden abzusichern. Missgeschicke können jedem passieren und das schneller als man denkt. Leider können die Konsequenzen mit unangenehmen Kosten und viel Aufwand verbunden sein.
  • Schäden, für die Sie selber aufkommen müssen, beginnen bereits mit einem Loch im neuen Laminat. Auch Schäden wie ein Sprung in der Badewanne oder im Duschbecken müssen von Ihnen behoben werden, wenn diese durch Sie oder Angehörige verursacht wurden.
  • Schäden dieser Art sind durchaus noch überschaubar, anders sieht das schon bei einem überschwemmten Badezimmer oder Wohnungsbrand aus. Schützen Sie sich daher mit einer Mieterhaftpflichtversicherung. Sie bietet Ihnen als Mieter den nötigen Rückhalt, denn sie sichert kleine und große Schäden ab, die Sie, Ihre Kinder oder andere Familienmitglieder verursachen.

Die Mieterhaftpflichtversicherung ist grundsätzlich ratsam, sofern eventuelle Schäden nicht bereits durch eine andere Versicherung abgedeckt sind. Vergleichen Sie vor Vertragsabschluss mehrere Angebote miteinander und achten Sie dabei besonders auf die Deckungssummen und Ausschlussklauseln.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Lattenrost einstellen - so schlafen Sie entspannt
Thomas Wirtz
Gesundheit

Lattenrost einstellen - so schlafen Sie entspannt

Um gesund und entspannt schlafen zu können, spielen viele verschiedene Faktoren eine Rolle. Spätes Essen, stickige Luft, die falsche Matratze und falsche Einstellungen des …

Heizungsthermostat richtig wechseln
Achim Günter
Wohnen

Heizungsthermostat richtig wechseln

Wenn Sie nicht dazu bereit sind, hohe Handwerkerrechnungen zu zahlen oder ewig auf einen Reparaturtermin zu warten, müssen Sie anstehende 'Kleinigkeiten' wie das Auswechseln …

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter
Heimwerken

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

Ähnliche Artikel

Einen kostenlosen Einheitsmietvertrag gibt es online.
Christine Spranger
Internet

Einheitsmietvertrag kostenlos downloaden - so geht's

Als Vermieter wollen Sie ganz sicher gehen, keinen Fehler beim Mietvertrag zu machen. Denn das könnte schwerwiegende finanzielle und rechtliche Folgen haben, falls es zu …

Mieterhöhungen sind im Gewerbebereich Verhandlungssache.
Heike Schoch
Finanzen

Mieterhöhung und Gewerbe - Informatives

Im privaten Bereich unterliegen Mietverträge strengen Regelungen. Im Gewerbebereich gelten diese jedoch nicht, sondern Sie können über die Höhe frei verhandeln. Das betrifft …

In München günstig wohnen, gar nicht so einfach!
Felicitas Schmidt
Wohnen

Günstig Wohnen in München - so geht's

München gehört zu Deutschlands teuersten Städten. Das zeigt sich auch in den Mietpreisen. In der bayerischen Landeshauptstadt ist der Quadratmeterpreis höher als anderswo. Doch …

Schon gesehen?

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl
Heimwerken

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Das könnte sie auch interessieren

Weißlasierte Möbel liegen im Trend.
Roswitha Gladel
Wohnen

Weiß lasierte Möbel - so machen Sie den Trend mit

Weiß lasierte Möbel in hellen Räumen ist ein Wohntrend, der in Richtung Used-Look, Shabby-Chic und Landhaus geht. Wenn Sie Kiefernholzmöbel haben, können Sie ohne Probleme …

Mit wenigen Utensilien können Sie einen eigenen Roll-Hocker herstellen.
Marie Gabor
Heimwerken

Roll-Hocker selber bauen - Anleitung

Mit einigen Utensilien aus dem Baumarkt können Sie sich in wenigen Schritten einen Roll-Hocker selber bauen. Dieser können Sie sowohl im Wohnzimmer, und Arbeitszimmer als auch …

Tischdecke selber nähen - so geht's
Laura Klemke
Basteln

Tischdecke selber nähen - so geht's

Eine Tischdecke ist immer ein schönes Geschenk - erst recht, wenn sie individuell aussieht. Mit der Nähmaschine lassen sich schöne Eigenkreationen von Tischdecken anfertigen.