Welches sind die Merkmale von Sagen?

  • Eine Sage ist eine teils mündlich überlieferte und volkstümliche Erzählung. Im Gegensatz zu einem Märchen beruhen Sagen auf realen Begebenheiten.
  • Der Begriff Sagen entstammt dem altdeutschen Wort Saga und bedeutet so viel wie Gesagtes. Sagen knüpfen an Orte, Ereignisse und Personen, an die es in Wahrheit tatsächlich gegeben hat.
  • Eines der Merkmale, das eine Sage von einem Märchen oder einer normalen Geschichte unterscheidet, ist die Tatsache, dass eben diese realen Begebenheiten mit magischen oder mystischen Elementen wie zum Beispiel Hexen, Riesen, Rittern, aber auch durch Tiere und Pflanzen, aufgewertet werden.
  • Sagen vermitteln dem Zuhörer Wissen und eine große Portion Glauben. Sagen erinnern eher an Erzählungen. Nur mit dem Zusatz, dass eine Sage den Zuhörer in verschiedene Welten der Fantasie entführt und trotzdem einem zielgerichteten Wahrheitsgehalt folgt.

Welche Art von Sagen gibt es

  • Abgesehen von verschiedenen Merkmalen, von denen sich Sagen von Märchen unterscheiden, werden Sagen in verschiedene Kategorien und Gruppen eingeteilt.
  • Entsprechend ihrer Funktion teilen sich Sagen in Ergebnissagen und Erklärungssagen, können jedoch auch Mischformen aufweisen.
  • Zum Beispiel kann eine Heldensage historischen Charakters in der heutigen Zeit spielen, wie auch in der Vergangenheit. In Verbindung mit einem religiösen Hintergrund und mythischen Wesen wie Elfen und Zauberern kann eine Sage Antworten finden und gleichzeitig bestimmte Ereignisse vergangener Zeiten erläutern. Das beste Beispiel dafür liefert die Sage um König Arthur. Diese Sage verbindet die Auseinandersetzung der Menschen mit Zauberern und Rittern und gibt Antworten und Erklärungen.
  • Zusammengefasst unterscheiden sich Sagen nach ihrem Verbreitungsgebiet in Form von zum Beispiel Wandersagen und nach ihrer Funktion als Erklärungs- und Erlebnissage.
  • Sagen sind im weitesten Sinn Erzählungen mit historischen, mythischen und religiösen Charakter, die sowohl in der Vergangenheit wie auch in der Gegenwart oder sogar in der Zukunft spielen.