Alle Kategorien
Suche

Laptop-Taste ersetzen - so geht's

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum man einmal eine Laptop-Taste ersetzen muss. Entweder die Taste wurde versehentlich eingesaugt, ist anderweitig verloren gegangen, der Aufdruck ist unleserlich geworden oder die Taste wurde beschädigt. Es ist deshalb gut zu wissen, wie man eine Taste austauschen kann, wenn es nötig wird.

Laptop-Tasten lassen sich ersetzen.
Laptop-Tasten lassen sich ersetzen.

Was Sie benötigen:

  • spitze Pinzette
  • Ersatztaste
  • evtl. Wattestäbchen
  • Fingerspitzengefühl

Schnell ist es geschehen, dass man seinen Laptop absaugt und eine der Tasten im Staubsauger verschwindet. Auch kann es bei manchen Tastaturen vorkommen, dass sich die Zeichen auf den Tastaturtasten so sehr abnutzen, dass man sie nicht mehr erkennen kann oder sie einfach nicht mehr schön aussehen. Bei Rauchern kann auch einmal versehentlich Glut auf die Tasten fallen und hässliche verschmorte Stellen hinterlassen. In solchen Fällen ist es dann meistens notwendig, die Laptop-Taste zu ersetzen.

Woher Sie Tastatur-Ersatzteile für den Laptop bekommen

  • Laptop-Tasten bekommt man über das Internet, zum Beispiel bei eBay oder anderen Online-Shops, die Ersatzteile anbieten. Dort können Sie Ihr Laptop-Model angeben und nach den passenden Tasten suchen oder diese bestellen lassen. Sie kosten in der Regel nicht besonders viel.
  • Wenn Sie online nicht fündig werden oder die Taste lieber vor Ort kaufen wollen, können Sie dazu auch in einen speziellen Computerladen oder in Geschäfte, die Elektronikgeräte wie Laptops führen, gehen. Dort können Sie oft auch Tasten für Ihr Modell erhalten.

So ersetzen Sie die Taste

  1. Wenn Sie die Taste erst noch ausbauen müssen, sollten Sie dabei sehr vorsichtig sein. Am besten verwenden Sie dazu eine spitze Pinzette. Setzen Sie die Pinzette in der Mitte am unteren Rand der Taste an und heben Sie die Taste leicht an. Passen Sie auf, dass dabei keine Häkchen der Befestigung abbrechen.
  2. Ist die Laptop-Taste draußen, können Sie, wenn nötig, den freien Platz leicht mit einem Wattestäbchen säubern. Ist alles vorbereitet, können Sie die neue Laptop-Taste wieder in die Tastatur einsetzen.
  3. An der Halterung sowie an der Taste selbst sind vier kleine „Nasen“, zwei oben und zwei unten, an diesen rastet die Taste an der Halterung ein. Achten Sie beim Einsetzen der neuen Taste darauf, dass nichts abbricht.
  4. Legen Sie die Taste mit dem oberen Teil zuerst auf die Halterung und klicken auch bei der liegenden Taste erst auf den oberen Bereich und danach auf den unteren. Dies sollte nur mit leichtem Druck und viel Gefühl getan werden.
  5. Sie hören ein Klicken, wenn die Nasen einrasten. Probieren Sie aus, ob alles wie gewohnt gedrückt werden kann und ob die Ersatztaste funktioniert.

Einzelne Tasten der Laptoptastatur zu ersetzen ist mit etwas Fingerspitzengefühl ganz einfach. Wichtig ist nur, dass dabei nichts abbricht, da die Plastikteile sehr klein und empfindlich sind.

Teilen: