Alle ThemenSuche
powered by

Kurze Märchen - Kindern spannend vorlesen

Kurze Märchen sind bestens als Gutenachtgeschichten für Kinder geeignet. Wenn man wenig Erfahrung im Vorlesen hat, ist es aber gar nicht so leicht, dabei richtig Spannung zu erzeugen. Da Märchen mit einem kurzen Handlungsverlauf aus sich heraus meist nur wenig Spannung aufkommen lassen, müssen Sie zu anderen Methoden greifen, um die Aufmerksamkeit der Kinder zu fesseln.

Weiterlesen

Kurze Märchen eignen sich hervorragend als Gutenachtgeschichten.
Kurze Märchen eignen sich hervorragend als Gutenachtgeschichten.

So lesen Sie Märchen spannend vor

  • Kurze Märchen haben den Vorteil, dass Sie die gesamte Geschichte gut an einem einzigen Abend vorlesen können und den Kindern auf diese Weise ein in sich abgeschlossenes Vorleseerlebnis verschaffen.
  • Der Nachteil ist allerdings, dass die Kürze der Märchen meist auf Kosten der Spannung geht, da nur ein simpler Handlungsverlauf möglich ist und die Charaktere wenig Tiefe erhalten.
  • Diese kleinen Schwächen kurzer Märchen können Sie beim Vorlesen allerdings durch verschiedene Methoden gekonnt ausgleichen.
  • Achten Sie vor allem darauf die ohnehin schon kurzen Märchen nicht noch kürzer erscheinen zu lassen, indem Sie sie zu schnell und unbetont vorlesen.
  • Machen Sie stattdessen immer wieder Pausen nach entscheidenden Sätzen und lernen Sie auf diese Weise Spannung entstehen zu lassen.

Nutzen Sie beim Vorlesen die kurzen Pausen

  • Nutzen Sie die kurzen Pausen, um Blickkontakt mit den Kindern zu bekommen und die jeweilige Stimmung des Märchens mit Ihrem Gesichtsausdruck zu unterstreichen.
  • So können Sie an besonders spannenden Stellen zum Beispiel das Märchenbuch etwas sinken lassen und die Kinder mit hochgezogenen Augenbrauen und aufgerissen Augen anschauen.
  • Empfehlenswert ist es außerdem, den einzelnen Charakteren des Märchens mehr Persönlichkeit und Tiefe zu verleihen, indem Sie bei direkter Rede Ihre Stimme in passender Weise verstellen.
  • Dabei dürfen Sie ruhig etwas kreativ sein. Beim Vorlesen gibt es kein richtig oder falsch. Vielmehr ist es Ihre eigene Vorstellungskraft und Interpretation des kurzen Märchens, die es Ihnen ermöglicht, den Kindern spannend vorzulesen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Beanie häkeln - Anleitung für eine Kindermütze
Claudia Jansen
Kinder

Beanie häkeln - Anleitung für eine Kindermütze

Eine Beanie ist eine modische Mütze, meist gehäkelt oder gestrickt. Mit passenden Beanies werten Sie jedes Outfit ganz leicht selber auf und lassen auch Basics modisch und …

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer
Freizeit

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Drachen selber bauen - Anleitung
Lea De Biasi
Basteln

Drachen selber bauen - Anleitung

Im Herbst weht häufig ein starker, kalter Wind durch die Lüfte: Ideale Bedingungen dafür, bunte Drachen steigen zu lassen. Wer noch keinen Drachen hat und nicht einfach in den …

Ähnliche Artikel

Sagenmerkmale befinden sich in der Arthursage mit Merlin.
Diana Schmidtbauer
Weiterbildung

Merkmale von Sagen einfach erklärt

Kinder und teilweise auch Erwachsene lieben nicht nur Märchen, sondern auch Sagen und Fabeln. Schöne und interessante Geschichten, meist mit einem Happy End, doch in ihrem …

Bekannte Sagen - Der Rattenfänger von Hameln
Susanne Mielchen
Kultur

3 bekannte Sagen

Sagen haben ihren Ursprung meist im Volksmund. Sie wurden anfangs über die Jahrhunderte mündlich überliefert, bis bekannte oder auch weniger bekannte Schriftsteller diese …

Märchen - Hänsel und Gretel
Lothar Henkies-Schwittlich
Kinder

3 Märchen für Kinder

Märchen beeinhalten magische Reize und führen uns in unterschiedliche Welten hinein. So kennen alle die beliebten Geschichten für Kinder, in denen die Tiere sprechen können und …

Kinder lieben Märchen.
Melanie Königseder
Kinder

Thema "Märchen" im Kindergarten - Gestaltungsideen

Kinder lieben Märchen, daher eignet sich dieses Thema besonders gut für den Kindergarten. Lesen Sie hier nach, wie Sie dies am besten im Kindergarten integrieren und gestalten können.

Schon gesehen?

Ein Hörspiel mit Kindern selbst produzieren
Ulrike Schuster
Freizeit

Ein Hörspiel mit Kindern selbst produzieren

Wer kennt sie nicht? Die Kinderhörspiele. Die meisten von uns haben in ihrer Kindheit zum Einschlafen z.B. Kassette gehört und lustigen Geschichten gelauscht. Doch wie wäre …

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer
Freizeit

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Das könnte sie auch interessieren

Kinder leiden unter der Trennung ihrer Eltern.
Volker Beeden
Kinder

Cochemer Modell im Umgangsrecht

Getrennte Ehepartner streiten oft über den Umgang mit den Kindern. Die Kinder leiden. Verpflichtungsurteile sind ein ganz schlechter Weg. Als Alternative gilt das Cochemer …

Ob die Vorbeugungsmaßnahmen gegen Läuse am Kopf effektiv sind, zeigt der Nissenkamm.
Karla Pauer
Gesundheit

So können Sie gegen Läuse am Kopf vorbeugen

Von Kopfläusen befallen sind meist Kinder in Gemeinschaftseinrichtungen. Bringt ein Kind die Kopfläuse nach Hause, ist schnell auch das familiäre Umfeld betroffen. Einen …

Kindermesslatte selber basteln - so geht´s
Annemarie Kremser
Basteln

Kindermesslatte selber basteln - so geht's

Sie möchten eine Kindermesslatte basteln und wissen nicht, wie Ihnen dies gelingen kann? Dieses Problem ist leichter zu lösen, als Sie vielleicht glauben. Mit etwas Geduld und …