Alle ThemenSuche
powered by

Krallen schneiden - beim Wellensittich geht's so

Manchmal nutzt ein Wellensittich seine Krallen nicht ausreichend ab. Dann müssen diese gekürzt werden. Lesen Sie hier, wie Sie Ihren Wellensittich richtig einfangen und was Sie beim Schneiden der Krallen beachten sollten.

Weiterlesen

Äste sind besser als Sitzstangen.
Äste sind besser als Sitzstangen.

Was Sie benötigen:

  • Krallenschere
  • Handschuh

Den Wellensittich richtig einfangen

  1. Organisieren Sie sich zunächst eine Hilfsperson. Wenn Sie das erste Mal Krallen schneiden, ist es zu zweit einfacher.
  2. Legen Sie eine Krallenschere bereit und ziehen Sie sich Handschuhe an. Ein dünner Lederhandschuh ist am besten geeignet. Diese sind nicht zwingend notwendig, doch Wellensittiche können kräftig zubeißen.
  3. Greifen Sie nun ruhig in den Vogelkäfig. Achten Sie darauf, selbst nicht hektisch zu werden. Ihr Wellensittich wird möglicherweise panisch herumflattern. Wenn der Wellensittich in einer großen Voliere lebt, ist es meist nötig, einen Kescher zu benutzen.
  4. Versuchen Sie dann, Ihren Wellensittich zu fangen. Umfassen Sie seinen Körper mit der ganzen Hand und lassen Sie nur den Kopf oben aus Ihrer Hand herausgucken. Drücken Sie nicht zu fest zu, aber dennoch fest genug, dass er sich nicht herauswinden kann.

Krallen schneiden beim Vogel

  1. Halten Sie Ihren Wellensittich zum Krallen schneiden mit der Bauchseite Richtung Hilfsperson.
  2. Die Krallen schneidende Hilfsperson muss nun vorsichtig die Wellensittichbeine zwischen Ihren Fingern herausziehen. Helfen Sie Ihr dabei, indem Sie Ihre Finger etwas verschieben. Vogelbeine sind sehr dünn und mit Luft gefüllt. Gehen Sie deshalb behutsam vor, damit Sie ihm kein Bein brechen.
  3. Achten Sie auf die Blutgefäße in der Kralle. Diese erkennen Sie an der roten Farbe. Hier dürfen Sie nicht schneiden, denn dann fängt es an zu bluten und dem Tier zu schmerzen.
  4. Schneiden Sie die Krallen mit ungefähr 2mm Abstand zu den Blutgefäßen ab. Sollten Sie doch zu weit geschnitten haben, drücken Sie ein Stück Küchenpapier kräftig auf die blutende Krallenspitze, um die Blutung zu stillen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Katzenspielzeug selber machen
Melina Pfeffer
Freizeit

Katzenspielzeug selber machen

Sie fahren nur mal eben in die Tierhandlung, um Katzenfutter zu kaufen, und kommen mit irgendwelchem Katzenspielzeug zurück - knallig bunt und aus Plastik, mit viel Klimbim und …

Katzenfutter selber machen - so geht´s
Alexandra Muders
Freizeit

Katzenfutter selber machen - so geht's

Stellt man das Katzenfutter selbst her, muss man auf die richtige Zusammenstellung der Mineralstoffe und Vitamine achten. Sie können Ihre Katze sowohl mit Rohfutter als auch …

Ähnliche Artikel

Einen Ara-Papagei zuhause zu halten ist gar nicht so einfach!
Ina Seyfried
Freizeit

Ara - Papagei zuhause halten

Papageien sind faszinierende, wunderschöne und vor allem hochintelligente Tiere. Der bekannteste ist wohl der hellrote Ara, der in vielen Piratenfilmen mitspielt. Papageien die …

Spielzeug ersetzt keinen Artgenossen.
Fini Lange
Freizeit

Wellensittich artgerecht halten

Noch immer stehen Wellensittiche in kleinen Käfigen auf der Fensterbank, in denen sie – umgeben von Unmengen an unsinnigem Plastikspielzeug - ohne Artgenossen vor sich …

Krallenpflege bei Katzen ist sehr wichtig.
Oliver Schoch
Freizeit

Katzenkrallen schneiden - worauf Sie achten sollten

Die Katzenkrallen zu schneiden, ist in vielen Fällen notwendig, auch wenn die Stubentiger normalerweise selbst für ihre Krallenpflege sorgen. Da die Prozedur für Katzen nicht …

Kleine Bälle sind tolle Spielzeuge für Wellensittiche.
Alexandra Muders
Freizeit

Wie kann ich meinen Wellensittich beschäftigen?

Die Vögel sind verspielte Tiere und mögen Beschäftigung und Abwechslung. Es gibt verschiedene Spielzeuge, mit denen man einen Wellensittich beschäftigen kann und die keine …

Streit bei Wellensittich ist nicht ungewöhnlich.
Alexandra Muders
Freizeit

Wellensittich - Streiten zweier Vögel beenden

Wellensittiche sind in der Regel sehr gesellige Tiere und gerne mit Artgenossen zusammen. Aber auch bei den sonst so vertraglichen Vögeln kann es passieren, dass die Tiere …

Schon gesehen?

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen
Mona Sudter
Freizeit

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen

Sobald der Winter naht, beginnt die Zeit der Vogelfütterung. Ob kleine Meise oder große Amsel, bei Schnee und Eis tun sich die Vögel mit der Futtersuche schwer. Mit …

Hamsterspielzeuge selber basteln
Nadine Ehlert
Freizeit

Hamsterspielzeuge selber basteln

Hamsterspielzeuge selber zu basteln, erfreut nicht nur Ihre Hamster, sondern macht auch noch richtig Spaß. So bauen Sie Spielzeug, dass für Ihren Hamster ungefährlich ist.

Das könnte sie auch interessieren

Bumerangferse - Anleitung zum Stricken
Alexandra Muders
Freizeit

Bumerangferse - Anleitung zum Stricken

Die Bumerangferse wird aus einem schrägen Käppchen gestrickt. Dabei arbeiten Sie mit verkürzten Reihen und haben schnell für jede Größe eine gut sitzende Ferse gestrickt.

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Herbstkranz basteln - Anleitung
Lea De Biasi
Freizeit

Herbstkranz basteln - Anleitung

Im Herbst werden die Tage zunehmend kürzer und kälter, die Bäume schütteln ihre bunten Blätter ab, Eicheln und Kastanien werden reif. Und während die Natur noch einmal ihre …

Digitalkameras sind eine praktische Erfindung.
Sabine Sanftleben
Freizeit

Trivialfotografie - so gelingen die Aufnahmen

Der Begriff "trival" sagt aus, dass es hier um etwas einfaches und alltägliches geht. So handelt es sich bei der Trivialfotografie um "Allerweltsaufnahmen", was keinesfalls …