Alle Kategorien
Suche

Kondom zu groß - was tun?

Ein zu großes Kondom kann den Mann vor ein großes Problem stellen. Sie müssen jedoch nicht verzweifeln, denn Sie sind mit dem Problem nicht alleine. Hier finden Sie ein paar Anregungen die Ihnen helfen können die passenden Kondome zu finden.

Das Kondom muss richtig sitzen.
Das Kondom muss richtig sitzen.

Kondom zu groß - viele Männer leiden darunter

  • Schnell kann die Lust zum Frust werden. Wenn das Kondom nicht passt und zu groß ist, steht Mann vor einem großen Problem. Nicht nur das die bevorstehende Nacht wahrscheinlich nicht stattfinden wird, auch für sein Ego kann das zu große Kondom zum Problem werden.
  • Sollten auch Sie davon betroffen sein, dann machen Sie sich keine Sorgen. Eine Studie bestätigt, dass Kondome aus Supermärkten und Drogerien für viele Männer einfach zu groß sind.

Wie Sie das passende Verhütungsmittel finden

  • Kondome aus dem Supermarkt und der Drogerie besitzen ein Standardmaß von 52 mm Breite, was besagt das der Penis einen Umfang von 10 cm haben sollte. Da viele Männer jedoch nicht diesem Maß entsprechen, gibt es oft Probleme. Denn Kondome können nur wirklich vor Schwangerschaft und Krankheiten verhüten, wenn sie wirklich richtig sitzen.
  • Die Lösung für das Problem bietet das Internet oder die Apotheke vor Ort. Dort gibt es auf Anfrage Kondome die bis zu 3 mm kleiner als das Standardmaß sind. Zögern Sie nicht davor die passenden Kondome zu bestellen, Sie müssen sich auf keinen Fall schämen.
  • Eine weitere Lösung sind taillierte Kondome. Diese sind direkt am Übergang von Eichel bis zum Penisschaft enger, somit wird das Abrutschen während des Geschlechtsverkehr erschwert.
  • Diese Kondome gibt es jedoch nicht von allen Herstellern. Sehr gute taillierte Kondome sind z. B. "RFSU Mamba", "Ritex Hautnah", "Billy Boy special Contour", "Condomi Stimulation" oder "Durex Love". Wollen Sie die Kondome nicht vor Ort kaufen, dann können Sie sie ohne Probleme im Internet bestellen.

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Größe Sie genau benötigen. Dann hilft eine Messaktion einer bekannten Jugendzeitschrift. Dort können nicht nur Jugendliche, sondern auch Erwachsene die richtige Größe ohne Probleme ermitteln.

Teilen: