Alle Kategorien
Suche

Kinderbuch selbst gestalten - Anregungen für ein kindgerechtes Layout

Wer ein Kinderbuch selbst gestalten möchte, sollte sich im Vorfeld Gedanken über die Lese- bzw. Vorlesegewohnheiten der Zielgruppe machen und entsprechend den Seitenumfang, die Textlänge und die Illustrationen für das Buch ausarbeiten.

Gestalten Sie das Buch kindgerecht.
Gestalten Sie das Buch kindgerecht.

Was Sie benötigen:

  • Text für das Kinderbuch
  • Illustrationen für den Innenteil
  • Coverillustration
  • Layout-Programm (z. B. InDesign oder Corel Draw)
  • Textverarbeitungsprogramm

Ein Kinderbuch produzieren - das gehört dazu

Wer ein Kinderbuch selbst gestalten möchte - vielleicht als besonderes Geschenk - benötigt neben der Geschichte auch einige, der Altersgruppe entsprechende, Illustrationen für den Innenteil des Buches sowie für das Cover.

  • Text und Bilder benötigen Sie in digitaler Form, um das Kinderbuch in einem, zum Layouten geeigneten Programm, wie beispielsweise Corel Draw, selbst zu gestalten.
  • Das fertig gestaltete Kinderbuch kann dann später als digitales Buch, beispielsweise als PDF oder auch als Datei, die für den E-Book-Reader geeignet ist, exportiert oder - auch als Einzelexemplar - professionell gedruckt werden.

Das Layout kindgerecht selbst gestalten

  1. Zuerst müssen Sie das Format für Ihr Kinderbuch in einem zum Layouten geeigneten Programm, beispielsweise Corel Draw, festlegen. Dazu wählen Sie entweder ein vorgegebenes Format (z. B. DIN A 4 oder DIN A5) oder legen selber ein benutzerdefiniertes Format an.
  2. Als Nächstes sollten Sie mittels der Hilfslinien den Seitenspiegel und den Textspiegel festlegen. Wer das Buch später professionell drucken lassen möchte, beispielsweise über "Blurb", sollte sich vor dem Gestalten des Kinderbuchs über die Vorgaben und Formalien für den Druck informieren.
  3. Im nächsten Schritt beginnen Sie nun damit, die Buchinhalte einzufügen. Bei durchgängig bebilderten Kinderbüchern mit nur wenig Text, die sich besonders gut für kleinere Kinder eigenen, die gerade erst mit dem Lesen beginnen, sollten Sie zuerst das Bildmaterial oder die selbst angefertigten Illustrationen importieren und auf die entsprechenden Seiten verteilen. Hinweis: Sie können sich das Gestalten des Buchblocks wesentlich erleichtern, wenn Sie das Buchcover in einer separaten Datei gestalten und speichern.
  4. Beim Erstellen des Buchblocks sollten Sie die Seitenansicht in Ihrem Layout-Programm, der besseren Übersicht wegen, auf doppelseitige Anzeige umschalten. Die erste Seite links ist der sogenannte Schmutztitel und bleibt frei. Beginnen Sie mit dem Einfügen Ihrer Texte und/oder Bilder auf der ersten rechten Seite.
  5. Texte lassen sich am einfachsten als "Mengentext" mittels zuvor definierter Textfelder verteilen und bearbeiten. Wenn Sie ein Kinderbuch für sehr junge Leser gestalten, achten Sie beim Bearbeiten der Texte darauf, nicht zu viel Text je Seite in Ihr Layout einzubauen, wählen Sie eine Schrift und entsprechende Schriftgröße, die sehr gut lesbar ist, und vereinfachen Sie Leseanfängern das Lesen Ihrer Geschichte, indem Sie den Abstand zwischen den Zeilen auf das 1,5-Fache der Schriftgröße erhöhen.
  6. Unterstützen Sie Ihre Geschichte durch aussagekräftige Bilder, die das Gelesene widerspiegeln.
  7. Achten Sie beim Einsetzen der Illustrationen auf die richtige Größe und Positionierung der Bilder. Beachten Sie die Seitenränder und etwaige Schnittbereiche bei der späteren Buchproduktion und stellen Sie sicher, dass keine wesentlichen Bildinhalte in der Falz zwischen den Seiten oder im Anschnitt (äußere Randbereiche) verloren gehen.
  8. Wenn Sie alle Texte und Bilder in Ihr Buch-Layout eingefügt haben, sollten Sie die Durchgängigkeit des Textes und die richtige Darstellung der Bilder noch einmal komplett kontrollieren.
  9. Abschließend sollten sie noch Seitenzahlen und ggf. ein Inhaltsverzeichnis (wenn Sie mehrere Geschichten in einem Buch zusammenfassen) einfügen.
  10. Fertig! Jetzt können Sie das selbst gestaltete Buch entweder als PDF-Datei oder als kompatible Datei für einen E-Book-Reader exportieren oder das Buch selbst ausdrucken oder auch professionell als gebundenes Buch drucken lassen.

Viel Spaß beim Gestalten Ihres eigenen Kinderbuches!

Teilen: