Alle Kategorien
Suche

Internationale Uhrzeit auf dem iPhone anzeigen - so funktioniert's

Beim iPhone haben Sie die Möglichkeit, die jeweilige Ortszeit von internationalen Städten anzeigen zu lassen oder als Uhrzeit auf Ihrem iPhone zu verwenden. Dies können Sie entweder mithilfe einer bereits auf Ihrem iPhone verfügbaren App oder über Ihre Einstellungen machen.

Beim iPhone internationale Uhrzeiten einstellen und verwenden.
Beim iPhone internationale Uhrzeiten einstellen und verwenden.

Internationale Uhren anzeigen lassen

Am einfachsten können Sie sich internationale Uhrzeiten anzeigen lassen, indem Sie dafür die bereits auf Ihrem iPhone installierte App "Uhr" nutzen:

  1. Schalten Sie dafür als Erstes Ihr iPhone an und entsperren Sie dieses.
  2. Rufen Sie nun die App "Uhr" auf, die Sie anhand einer analogen Uhr auf einem schwarzen Hintergrund erkennen.
  3. Wechseln Sie gegebenenfalls noch in den Bereich "Weltuhr", den Sie links unten finden.
  4. Daraufhin sehen Sie die bisher eingestellten Uhren, was zum Beispiel "Berlin" sein könnte. Tippen Sie nun rechts oben auf das Symbol mit dem Plus-Zeichen.
  5. Tippen Sie nun die internationale Stadt ein, für die Sie sich die Uhrzeit anzeigen lassen wollen. Verwenden Sie dafür am besten sehr große Städte, da nicht alle Orte verfügbar sind. Sie könnten alternativ auch das jeweilige Land eingeben, woraufhin Ihnen alle auswählbaren Städte angezeigt werden.
  6. Wählen Sie die Stadt aus, indem Sie auf diese drücken.
  7. Nun wird die ausgewählte Stadt als letzte Uhr hinzugefügt und angezeigt. Falls Sie die Reihenfolge der Uhrzeiten ändern möchten oder eine Uhr entfernen wollen, müssen Sie links oben auf den Button "Bearbeiten" tippen. 
  8. Zum Verschieben brauchen Sie lediglich im rechten Bereich die Schaltfläche mit den drei hellgrauen Querstreifen verwenden. Zum Löschen müssen Sie erst links auf den runden, roten Button mit dem Minus-Zeichen tippen und anschließend rechts auf "Löschen" drücken. 
  9. Sichern Sie Ihre Änderungen, indem Sie links oben auf die Schaltfläche "Fertig" tippen.

Uhrzeit nach Zeitzonen einstellen

Alternativ könnten Sie die Uhrzeit Ihres iPhones auch auf eine andere Zeitzone als die Mitteleuropäische Zeit einstellen:

  1. Öffnen Sie dafür zunächst die App "Einstellungen".
  2. Rufen Sie anschließend die Kategorie "Allgemein" auf, wofür Sie den Bildschirm etwas nach unten bewegen müssen.
  3. Scrollen Sie nun bis zum Ende der Ansicht und tippen Sie dann auf "Datum & Uhrzeit".
  4. Falls der Schieberegler bei "Automatisch einstellen" rechts sein sollte, also auf blau eingestellt ist, ziehen Sie diesen nach links.
  5. Drücken Sie nun auf "Zeitzone", wo derzeit ein deutscher Ort wie "Berlin", "München" oder "Hamburg" stehen könnte.
  6. Tippen Sie rechts oben auf das weiße Kreuz und geben Sie nun den Ort ein, für den Sie die Uhrzeit einstellen möchten. Dies funktioniert genauso wie oben im Schritt 5 beschrieben. Verwenden Sie also entweder große Städte oder das jeweilige Land.
  7. Drücken Sie nun auf den gewünschten Ort.

Daraufhin wird Ihre aktuelle Zeit automatisch auf die ausgewählte Ortszeit umgestellt, was Sie beim iPhone oben sehen können. Falls Sie die Uhrzeit wieder auf Ihre Zeitzone zurückstellen möchten, müssen Sie lediglich den Schiebregler wieder nach rechts ziehen, also das automatische Einstellen aktivieren. Wenn Sie danach wieder den Schieberegler nach links ziehen, verwendet Ihr iPhone automatisch die zuletzt eingestellte Zeitzone.

Teilen: