Alle Kategorien
Suche

Hat sie Interesse an mir? - So können Sie es herausbekommen

Ein scheuer Blick, ein leises verlegenes Kichern oder auch die freudige Zustimmung zu einer Einladung - es kann viele Anzeichen geben, die Ihnen zeigen können, ob "sie" Interesse an Ihnen hat. Doch wenn Sie wirklich sicher gehen wollen, werden Sie vielleicht um ein offenes Gespräch nicht herumkommen.

Liebe kommt oft unverhofft.
Liebe kommt oft unverhofft.

Auch wenn Sie nicht gleich begeistert "Ja" ruft, wenn Sie sie ins Kino oder Konzert einladen wollen, muss das nicht heißen, dass sie kein Interesse an Ihnen hat - vielleicht steht ihr dann bloß ihre Schüchternheit im Weg, um dies offen zu zeigen.

Anzeichen dafür, dass "sie" Interesse hat

  • Das Gegenteil von Interesse ist Gleichgültigkeit. Alles, was darauf hindeutet, dass sie Ihnen nicht gleichgültig gegenübertritt, kann daher ein Hinweis darauf sein, dass sie Interesse an Ihnen hat. Das kann ein längerer Blick, ein nettes Lächeln oder auch eine gewisse Verlegenheit Ihnen gegenüber sein.
  • Wenn Sie Klarheit darüber erlangen wollen, ob sie sich für Sie interessiert oder nicht, sollten Sie daher zum aufmerksamen Beobachter werden. Wenn Sie sich schon in sie "verguckt" haben, liegt die Gefahr allerdings darin, dass Sie Ihre Beobachtungen immer schon in einer bestimmten Weise interpretieren - nämlich so, wie Sie es gerne hätten. Ein nett gemeinter Gruß von ihr wird so für Sie vielleicht schon zum Anzeichen echten Interesses, auch wenn er so gar nicht gemeint ist.

Im Gespräch Klarheit gewinnen

  • Wenn Sie sich ihres Interesses an Ihnen wirklich sicher sein wollen, dann wird vielleicht kein Weg daran vorbei führen, mit ihr ein offenes Gespräch zu führen. Dabei sollten Sie natürlich nicht mit der Tür ins Haus fallen und sie direkt nach ihren Gefühlen für Sie fragen. Diplomatischer ist es, wenn Sie zunächst von sich selbst sprechen.
  • Sagen Sie ihr beispielsweise, dass Sie viel für sie empfinden, und warten Sie dann ihre Reaktion darauf ab.
  • Vermeiden Sie es eher, direkt von Liebe zu sprechen, auch wenn Sie dies schon so empfinden sollten - doch Ihr Gegenüber könnte dies überfordern, wenn sie sich ihrer Gefühle noch nicht sicher ist.
  • Wenn Sie ein direktes Gespräch scheuen, dann könnten Sie auch versuchen, über einen Briefwechsel Klarheit zu gewinnen. Schreiben Sie offen über Ihre Gefühle und geben Sie ihr zu verstehen, dass sie darauf ebenso offen antworten kann.

Über die eigenen Gefühle zu sprechen, ist oft nicht ganz einfach. Wenn Sie herausbekommen wollen, ob sie wirklich Interesse an Ihnen hat, werden Sie sich jedoch möglicherweise irgendwann "outen" müssen.

Teilen: