Alle ThemenSuche
powered by

Google als Startseite einrichten

Wenn Sie schnell etwas im Internet suchen müssen, brauchen Sie auch oft schnellen Zugriff auf eine Suchmaschine. Die beliebteste und am weitesten verbreitete Suchmaschine im Netz ist natürlich Google. Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie Google als Startseite in Ihrem Browser einrichten und immer schnell Zugang zu allen Informationen finden.

Weiterlesen

Google schnell als Startseite einrichten
Google schnell als Startseite einrichten

Google bei Firefox

  1. Um bei Firefox Google als Ihre permanente Startseite einzurichten, öffnen Sie zunächst das Browserfenster. Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf "Extras" und wählen Sie dort "Einstellungen" aus.
  2. Es erscheint ein neues Fenster mit einer waagerechten Menüleiste. Wählen Sie hierbei "Allgemein" aus.
  3. Unter der Menüleiste erscheint jetzt ein Kästchen für "Start". Wählen Sie dort unter "Wenn Firefox gestartet wird" - "Startseite anzeigen" aus.
  4. Darunter können Sie den Link Ihrer gewünschten Startseite eingeben, also "http://www.google.de".
  5. Nun müssen Sie nur noch auf "Ok" klicken, und schon wurde Ihre Startseite eingerichtet.

Startseite für Internet Explorer festlegen

  1. Öffnen Sie hierfür wieder das Internetbrowserfenster und klicken Sie in der oberen Menüleiste "Extras" an.
  2. Wählen Sie anschließend aus der Liste "Internetoptionen".
  3. Nun wird sich ein neues Fenster öffnen. Wählen Sie dort den Tab "Allgemein".
  4. Auch hier können Sie wieder Ihre gewünschte Startseite eingeben, also "http://www.google.de" und mit "Ok" diese bestätigen. Schon habe Sie Google als Startseite festgelegt.

Google als Startseite bei Safari am Mac einrichten

  1. Öffnen Sie dafür das Internetbrowserfenster und klicken im Browser dann auf das Menü "Safari". Das restliche Vorgehen ist dann gleich wie bei den anderen Internetbrowsern.
  2. Wählen Sie anschließend "Einstellungen" in der Menüleiste und dann den Tab in der waagerechten Menüleiste "Allgemein".
  3. Auch dort können Sie dann wieder die gewünschte Startseite "http://www.google.de" einrichten und mit "Ok" bestätigen.

So geht's bei Opera und Google Chrome

  • Opera: Klicken Sie für eine Änderung der Startseite bei Opera auf das Opera-Symbol selbst und wählen Sie hier Einstellungen/Einstellungen aus. Unter "Allgemein" können Sie die Startseite festlegen sowie die dazugehörige Option ändern.
  • Google Chrome: Starten Sie Google Chrome und wählen Sie hier das Werkzeug-Symbol neben der URL-Leiste aus. Über "Einstellungen" gelangen Sie in die Grundeinstellungen, die eine Änderung der Startseite ("Homepage") möglich macht.

Sie sehen: Sie können ganz schnell Ihre gewünschte Startseite einrichten.

Weiterer Autor: Viktor Peters

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Anleitung - Adblocker deaktivieren

Anleitung - Adblocker deaktivieren

Das Add-on Adblock Plus für den Browser Mozilla Firefox und das E-Mail-Programm Mozilla Thunderbird ermöglicht es Ihnen, die auf Webseiten angezeigte Werbung zu blockieren. Da …

Ähnliche Artikel

Mit nur wenigen Mausklicks können Sie Google als Startseite festlegen

Google als Startseite festlegen - so geht's

Wenn Sie Google als Startseite festlegen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können es sowohl über die Interneteigenschaften als auch über das Startseitensymbol im …

Lästiges Eintippen sparen Sie sich, wenn Google Ihre Startseite ist.

So können Sie Google zur Startseite machen

Google ist die beliebteste aller Internet-Suchmaschinen. Daher ist es besonders praktisch, wenn Google gleich als Startseite in Ihrem Browser eingerichtet ist. Egal welchen …

So konfigurieren Sie Ihren Browser.

Bei Firefox Google zur Startseite machen

Wenn Sie häufig die Suchmaschine Google nutzen, können Sie diese in Ihrem Firefox-Browser als Startseite festlegen. So können Sie immer schnell auf diese Seite zugreifen.

Schon gesehen?

Mehr Themen

Eine VPN-Verbindung stellt einen gesicherten Kanal zwischen 2 Rechnern her.

Mac OS X - VPN einrichten

Ein VPN-Tunnel erlaubt eine sichere Verbindung über das Internet zu einem anderen Computer oder in ein anderes Netzwerk. Unter Mac OS X kann ein VPN-Zugang einfach mit …