Alle ThemenSuche
powered by

Fragen, die man seiner Freundin stellen kann - so zeigen Sie wirkliches Interesse

Frauen sind es meist gewohnt, dass Männer zu einer gewissen Wortkargheit neigen. Dennoch oder vielleicht gerade deshalb wünschen sie sich oft mehr Kommunikation mit ihrem Partner. Oft stört sie auch das scheinbare Desinteresse an sich als Person. Wenn Sie sich das bewusst machen, können Sie Ihr Verhalten zumindest zeitweise ändern, Ihre Beziehung verbessern und die Partnerin noch besser kennenlernen. Fragen, die man seiner Freundin stellen kann, gibt es viele, doch was Sie genau fragen können und wie, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Einer Freundin gefallen interessierte Fragen.
Einer Freundin gefallen interessierte Fragen.

Was Sie benötigen:

  • Geduld
  • echtes Interesse
  • Selbstüberwindung

Einige Fragen, die man seiner Freundin stellen kann

Solche Fragen können (aus männlicher Sicht) auch sehr banale Dinge betreffen. Die emotionale Befindlichkeit und das Interesse des Partners ist der weiblichen Seite der Schöpfung ungleich wichtiger als ihrem Gegenpart. Sie wünscht sich daher, dass sich ihr Partner in dieser Hinsicht eher so wie sie verhalten möge. Wichtig ist ihr dabei auch ein echtes und nicht vorgeheucheltes Interesse.

  • „Wie geht es Dir?“ - Das klingt erst einmal sehr banal, was es aber in keiner Weise ist. Fragen, die man seiner Freundin stellen kann, zeugen dadurch von echtem Interesse, dass man tatsächlich auf Antwort wartet und dann aufmerksam zuhört und sich für sie als emotionales Wesen interessiert. Geben Sie sich Mühe. Das ist zuweilen nicht leicht, da Männer die Damenwelt als launisches, oft ihre Meinung änderndes Wesen empfinden. Sobald Sie Antwort bekommen haben, stellen Sie Fragen dazu oder geben Sie verständnisvolle Kommentare ab.
  • „Wie war Dein Tag?“ - Das ist eigentlich (zugegebenermaßen sehr klischeehaft aber oft zutreffend) eine Frage, die eher die Frau dem Mann stellt. Drehen Sie den Spieß einfach um und erkundigen Sie sich. Aufmerksames Ansehen der Partnerin und eine Sprechpause, die darauf hindeutet, dass Sie auf eine Antwort warten, deuten dabei auf Ihr echtes Interesse hin.
  • „Was würde Dir heute gut tun?“ - Stellen Sie Ihrer Freundin diese Frage und rechnen Sie mit allem. Sie kann verwundert bis aggressiv reagieren, da sie das entweder nicht von Ihnen erwartet oder denkt, Sie wollen sie auf den Arm nehmen. Bleiben Sie ernst und warten Sie wieder auf Antwort. Dann wird sie sich vermutlich beruhigen, eventuell zu Tränen gerührt sein und ernsthaft über eine Antwort nachdenken. Wenn Sie jetzt denken, das sei „Frauenversteherei“ pur - dann haben Sie recht. Sie müssen ja nicht gleich zum totalen Frauenversteher mutieren, es genügt, wenn Sie das in Teilzeit machen.
  • „Wohin würdest Du gern in Urlaub fahren?“ - Das sollten Sie nur fragen, wenn Sie sehr mutig sind und auch eher männerunfreundliche Antworten aushalten, ohne dass man Ihnen das Entsetzen anmerkt oder Sie lauthals loslachen müssen. Für Ihre Freundin ist ein Wellnessurlaub mit Gurkenmaske und stundenlanger (medizinischer) Massage vielleicht ein Traum. Die meisten Männer können sich aber nicht vorstellen, ebenfalls mit Quark und Gurkenscheiben im Gesicht daneben zu liegen. Auf jeden Fall wird Ihre Freundin Sie allein schon für die Frage lieben. Ist sie gnädig, wird sie Sie vermutlich auch zu keinem Wellnessurlaub nötigen. Reagieren Sie gefasst auf jede mögliche Antwort und besprechen Sie diese wohlwollend.

Interaktive Gespräche statt Monologe

  • Frauen vermissen bei Gesprächen mit dem Partner oft die Interaktion. Springen Sie daher über Ihren Schatten und kommunizieren Sie. Wenden Sie dabei andere Maßstäbe an als Sie dies in Ihrem übrigen Leben machen. Entdecken Sie Ihre „weibliche“ Seite. Ja, selbst Rambo hat eine. Sie ist nur gut versteckt, da die gesellschaftliche Akzeptanz eines weibischen Macho sehr gering wäre.
  • Echtes Interesse zeigen Sie für Ihre Partnerin durch interaktive Gespräche. Konzentrieren Sie sich auf das Gespräch und nicht auf die Sportschau oder andere Dinge. Beim Gespräch sollten Sie Ihre Freundin gut beobachten und sowohl auf verbale als auch visuell wahrnehmbare Reaktionen durch Rückfragen reagieren. Fragen, die man seiner Freundin stellen kann, können auch banal sein, wichtig ist vor allem die weitere interessierte Kommunikation mit der Partnerin.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Der Ex hat eine Neue - so gehen Sie damit um
Anne Huppertz
Partnerschaft

Der Ex hat eine Neue - so gehen Sie damit um

Ihr Ex-Freund hat wieder eine neue Freundin? Auch wenn es nicht ganz leicht ist: Sie müssen lernen, damit umzugehen. Wie Sie sich schnell besser fühlen, erfahren Sie hier.

Sie meldet sich nicht - so bleiben Sie locker
Anne Huppertz
Partnerschaft

Sie meldet sich nicht - so bleiben Sie locker

Wer frisch verliebt ist, wartet nicht selten fieberhaft vor dem Telefon, in der Hoffnung darauf, dass der Andere sich endlich meldet. Wenn Sie eine neue Flamme haben, sie sich …

Verliebte Männer - Signale richtig deuten
Anna Schmidt
Partnerschaft

Verliebte Männer - Signale richtig deuten

Ein scheues Lächeln, leichte Röte im Gesicht bei der Einladung zu einem gemeinsamen Essen, ein Händedruck, der etwas länger dauert als gewöhnlich - es gibt viele Signale, die …

Ähnliche Artikel

Wenn die Freundin zur Ex wird und es nicht gelingt sie zu vergessen, droht die große Depression!
Markus Köhler
Freizeit

Ex-Freundin vergessen - so gelingt's

Geliebt zu haben und verloren zu haben, ist besser als nie geliebt zu haben. So lautet die alte Binse, die den armen Verlassenen trösten soll, dem die geliebte Freundin …

Smalltalk lernen lohnt sich.
Ida Fröhlich
Freizeit

Smalltalk lernen - Übungen

Die gute Nachricht lautet: Smalltalk kann man lernen! Die oft gefürchteten, eher belanglosen Gespräche verlieren durch gezielte Vorbereitung ihren Schrecken. Es gibt wirksame …

Zu zweit sein ist so schön - aber wie kriegt man eine Freundin?
Katharina Schnack
Freizeit

Wie kriegt man eine Freundin?

Sie haben genug vom Alleinsein und mehr Lust auf Zweisamkeit? Aber wie kriegt man eine Freundin, die auch zu einem passt?

Das erste Date kann aufregend sein.
Anna Schmidt
Partnerschaft

Erstes Date - Gesprächsstoff richtig einbringen

Feuchte Hände, klopfendes Herz und Schmetterlinge im Bauch - ein erstes Date ist für die meisten Menschen mit viel Aufregung verbunden. Wenn Sie bei dieser Gelegenheit nicht …

Eine erfüllende Partnerschaft ist viel wert.
Anna Schmidt
Partnerschaft

Wie bin ich ihm eine gute Freundin?

Eine gute Freundin zu sein, mit der es sich Pferde stehlen lässt und durch dick und dünn gehen - das wünschen sich viele von ihrer Partnerin. Wenn Sie sich fragen, wie sie in …

Manche Fragen verlangen keine Antwort.
Anna Schmidt
Schule

Rhetorische Frage am Beispiel erklärt

Wer nicht fragt, bleibt dumm - allerdings möchte auch mancher, der fragt, gar nicht schlau werden oder mehr Informationen erhalten. Eine rhetorische Frage wird zum Beispiel als …

Schon gesehen?

Coole Kosenamen für Männer - originelle Ideen
Sabrina Beek
Partnerschaft

Coole Kosenamen für Männer - originelle Ideen

Es muss nicht immer "Schatz" oder "Liebling" sein. Kosenamen können durchaus originell sein. Damit sich Ihr Liebster nicht schämen muss, wenn Sie ihn öffentlich vertraulich …

Küssen üben - so gelingt der erste Kuss garantiert
Christine Bärsche
Freizeit

Küssen üben - so gelingt der erste Kuss garantiert

Der erste Kuss: Jeder und Jede wünscht sich von ihm eine Erinnerung fürs ganze Leben, zart und erfüllend und mit dem Menschen, in den man sich gerade unsterblich verliebt hat. …

Das könnte sie auch interessieren

Gute Komplimente sind individuell und kommen von Herzen.
Janine Allen
Partnerschaft

Komplimente für eine Frau

Um beim Flirten gut anzukommen, ist das eine oder andere Kompliment hilfreich. Doch gute Komplimente sind eine Kunst für sich: Übertreiben Sie es, wirkt das unaufrichtig oder …

Ein Valentinsgeschenk sollte vor allem von Herzen kommen
Mia Loos
Partnerschaft

Valentinstag - Ideen

Der Valentinstag gilt in vielen Ländern als der „Tag der Liebenden“, an dem Partner sich gegenseitig mit Geschenken überraschen. Wer den Partner mit kreativen Ideen überraschen …