Alle Kategorien
Suche

Facebook - Freundesliste übersichtlich sortieren

Facebook, das bekannteste soziale Netzwerk, passt sich immer mehr den Bedürfnissen der User an. So können Sie nun seit geraumer Zeit Ihre Freundesliste sortieren.

Facebook-Freunde in Listen übersichtlich einordnen.
Facebook-Freunde in Listen übersichtlich einordnen.

Loggen Sie sich bei Facebook ein

  1. Bevor Sie Ihre Freundesliste ordnungsgemäß sortieren können, müssen Sie sich bei Facebook zuerst einmal anmelden. Dazu nehmen Sie Ihre selbst gewählten Benutzerdaten zur Hand und loggen sich damit auf der Facebook-Startseite ein. Zu den gewünschten Abfragedaten gehören Ihre E-Mail-Adresse und das Passwort.
  2. Sie befinden sich nun auf der Startseite von Facebook. Um Ihre Freundesliste zu bearbeiten, müssen Sie zunächst auf Ihre persönliche Seite gehen. Dazu klicken Sie einfach auf Ihren Namen, oben auf der linken Seite.
  3. Im linken Bereich Ihrer Facebook-Seite sehen Sie nun ein paar Ihrer Freunde aufgelistet. Betätigen Sie zum Bearbeiten dieser nun den Button "Freunde". Im nächsten Schritt werden Ihnen diese alphabetisch geordnet angezeigt.

Die Freundesliste einrichten

  1. Nun können Sie mit dem Sortieren Ihrer Freundesliste beginnen. Scrollen Sie dazu auf die von Ihnen gewünschte Person und gehen Sie mit der Maus auf den Button "Freude", welcher mit einem Häkchen versehen ist.
  2. Es öffnet sich nun abgehend von dem Button eine kleine Liste. Dort sollten schon ein paar vorgegebene Listennamen eingetragen sein. Wenn Sie die Person einer bereits bestehenden Liste zuordnen möchten, klicken Sie einfach auf den Namen dieser.
  3. Jetzt öffnet sich ein Fenster, indem Sie noch einmal gefragt werden, ob Sie die Person wirklich zu der Freundesliste hinzufügen möchten. Sie haben dann die Möglichkeit zwischen "Abbrechen" und "Zur Liste hinzufügen". Betätigen Sie den Hinzufügen-Button.
  4. Sie können aber auch eine neue Liste erstellen. Dazu sollten Sie bei der abgehenden kleinen Leiste den Button "Alle LIsten anzeigen" drücken. Anschließend bestätigen Sie den Unterpunkt "Neue Liste ..." und Sie können direkt den neuen Listennamen eintragen.
  5. Wundern Sie sich bitte nicht, denn durch die Facebook-Erneuerung kann Ihnen bei der Freundesliste nicht die sortierte Freundesliste angezeigt werden. Stattdessen sehen Sie auf der Facebook-Startseite in der linken Leiste den Button "Listen", unter diesem sich alle Ihre erstellten Listen befinden.
  6. Wenn Sie nun auf eine spezielle Liste klicken, zum Beispiel Grundschule, dann gelangen Sie zur nächsten Seite. Es wird Ihnen nun die Konversation mit den Mitgliedern dieser Grundschulliste und Ihnen angezeigt, sowie im rechten oberen Bereich die Freunde dieser Liste an sich. Sie können jederzeit welche hinzufügen oder abwählen.
Teilen: