Alle Kategorien
Suche

Empire: Total War startet nicht - was tun?

Empire: Total War ist ein Strategiespiel und läuft unter Windows. Startet das Spiel nicht, so kann dies verschiedene Ursachen haben. Schritt für Schritt lassen sich die meisten Probleme zeitnah beheben.

Probleme bei Empire: Total War können meist schnell behoben werden.
Probleme bei Empire: Total War können meist schnell behoben werden.

Wenn Ihr Spiel nicht startet

  • Wenn Empire: Total War nicht startet, sollten Sie nicht gleich aufgeben. Es gibt einige Ursachen, die den Startvorgang verhindern können und die meisten Probleme können Sie schnell lösen. Allgemein lassen sich die Probleme zum einen in generelle Probleme und zum anderen in Steam-Probleme unterteilen.
  • Installieren Sie alle wichtigen Updates für Windows und bringen Sie auch die Treiber Ihrer Grafikkarte auf den neusten Stand. Führen Sie einen Rechtsklick auf die Spielverknüpfung aus, wählen die "Eigenschaften" und lassen Sie das Spiel als Administrator ausführen.
  • Startet das Spiel immer noch nicht, dann wählen Sie im gleichen Menü den Kompatibilitätsmodus für Windows XP aus. Sollte es auch mit diesem Modus nicht gehen, so liegt das Problem in der Regel an Ihrem Steam-Clienten.

Steam-Probleme verhindern den Start von Empire: Total War

  • Bevor Sie Empire: Total War starten, sollten Sie sicherstellen, dass der Steam-Client gestartet und online ist. Bringen Sie die Software auf den neusten Stand und installieren Sie alle verfügbaren Updates.
  • Wenn das Spiel-Cache von Steam neu verifiziert wird, dann kann dieser Vorgang die Startprobleme ebenfalls beseitigen. Im Menü von Steam rufen Sie die Bibliothek auf und machen einen Rechtsklick auf Empire: Total War. Wählen Sie dann die lokalen Datein aus. Nun sollten Sie die "Spiel-Dateien auf Fehler überprüfen" und anschließend noch die "Cache Dateien defragmentieren". Starten Sie Ihren Steam-Client danach neu und versuchen Sie, ob Sie das Strategiespiel zum Laufen bekommen.
  • Startet das Spiel nicht und es erscheint folgende Fehlermeldung "Unable to load Library steam.dll", dann müssen Sie den Steam-Clienten deinstallieren und neu installieren. Die aktuelle Version bekommen Sie im Internet. Infolgedessen sollten Sie auch Empire: Total War neu auf Ihrem Computer installieren.
Teilen: