Alle Kategorien
Suche

Einen Tauschpartner bei der Polizei finden - so gelingt die Versetzung

Sie sind Beamter bei der Polizei und suchen einen Tauschpartner? Sicher, es ist nicht immer einfach sofort passenden Kollegen zu finden, der einen Posten mit Ihrem Dienstgrad bekleidet und der nun auch noch genau in Ihre Region wechseln möchte. Doch hier kann mit einigem Hintergrundwissen geholfen werden, sodass Sie den Tauschpartner vielleicht schneller finden.

Rein in den neuen Job
Rein in den neuen Job

Den geeigneten Tauschpartner bei der Polizei finden

Um den geeigneten Tauschpartner bei der Polizei zu finden, können Sie natürlich den herkömmlichen Weg gehen und über Ihre Dienststelle nachfragen, ob eine Versetzung in die von Ihnen gewünschte Stadt, das Bundesland oder die Region möglich ist.

  • So ein Versetzungsgesuch kann manchmal Jahre dauern, bis sich der Wunsch nach der neuen Stelle erfüllt.
  • Machen Sie es sich etwas einfacher, schließlich sind Sie mit Ihrem Wunsch einen geeigneten Tauschpartner bei der Polizei zu finden, nicht alleine. Über das Internet lässt sich hier einiges bewerkstelligen.
  • Betreiben Sie vielleicht Eigenrecherche oder nutzen Se zum Beispiel die Seite gpd (Gewerkschaft der Polizei) im Netz. Hier können Sie sich andere Stellentauschanzeigen ansehen. Die Anzeigen sind nach Beamten-, sowie Angestelltenstatus und nach Tarifkräften aufgegliedert.Vielleicht finden Sie so schon den geeigneten Tauschpartner bei der Polizei.
  • Ein anderer Weg: Geben Sie selbst ein Stellentauschgesuch ein. Hierfür müssen Sie sich lediglich auf der Seite registrieren und die unterschriebene Datenschutzerklärung zurückschicken.

Tragen Sie Ihre Tauschpartner-Stellensuche online ein

Eine andere tolle Variante für den Job Tausch bietet die Internetseite copz.

  • Auf copz sind über 2600 Personen gelistet, die dasselbe Problem haben wie Sie. Warum nicht hier einmal stöbern?
  • Die Seite copz erhält sich durch Spendengelder und ist somit nicht zwingend kostenpflichtig.
  • Suchen Sie dort einfach mal die Jobanfragen für Tauschpartner bei der Polizei durch. Vielleicht haben Sie allein dadurch schon das Glück, passende Kontakte knüpfen zu können.
  • Bei copz können Sie natürlich auch eine eigene Anzeige aufgeben. Sehr genaue Angaben, wie Dienstgrad oder gewünschtes Bundesland sind bei der Anmeldung einzutragen. Selbst ein Ringtausch ist möglich.
  • Informieren Sie sich auf den Seiten. Allerdings sollten Sie trotzdem versuchen, über Ihre eigene Dienststelle ein Versetzungsgesuch zu stellen. Besser ist es, man hat mehrere Eisen gleichzeitig im Feuer.
Teilen: