Alle Kategorien
Suche

Eine CSO-Datei auf der PSP öffnen - so geht's

Eine CSO-Datei für die PSP enthält grundsätzlich immer ein Spiel bzw. eine Anwendung für das portable Spielsystem. Das Öffnen dieser Datei gestaltet sich als sehr einfach, benötigt allerdings eine spezielle Firmware.

Die PSP steht für mobilen Spielspaß.
Die PSP steht für mobilen Spielspaß. © Davis Schrapel / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • PSP mit installierter Custom Firmware
  • USB-Kabel

Die PSP kann CSO-Dateien öffnen

Das CSO-Dateiformat bezeichnet schlichtweg eine andere, da komprimierte, Form der ISO-Dateien für die PSP (Playstation Portable). CSO-Dateien werden oftmals erzeugt, damit die jeweiligen Spiele weniger Platz auf der Speicherkarte des Systems benötigen.

  • Spiele, die im CSO- oder ISO-Format vorliegen und die der Nutzer über ein Menü der PSP öffnen kann, werden weitaus schneller geladen. Bei manchen Spielen entfallen die Ladezeiten beinahe völlig, da Sie zum Betreiben der Spiele keine UMD mehr benötigen, sondern die Games direkt von der Speicherkarte gestartet werden.
  • Bedenken Sie, dass Sie davon absehen sollten, illegale Kopien von Spielen und Anwendungen für die PSP herunterzuladen. Sie würden dann in einem rechtlich bedenklichen Rahmen handeln.
  • Es ist zu beachten, dass Sie zum Öffnen von CSO-Dateien eine sogenannte Custom Firmware auf Ihrer PSP benötigen. Das Spielsystem wird ohne diese ausgeliefert und müsste mit dieser erst noch "bestückt" werden. Eine Suche in einer Suchmaschine Ihrer Wahl dürfte Ihnen weitere Informationen zum Thema liefern.

So wird eine CSO-Datei auf der PSP geöffnet

  1. Die betreffende CSO-Datei, die Sie auf Ihrer Playstation Portable öffnen wollen, müssen Sie zuvor mittels USB-Verbindung von Ihrem Computer auf die PSP übertragen. Legen Sie die Datei dann im Ordner "ISO" ab.
  2. Trennen Sie die Verbindung zu Ihrem Rechner und schalten Sie Ihre PSP nun wie gewohnt an, indem Sie den rechten Schalter nach oben schieben.
  3. Im Hauptmenü der PSP sollten Sie sich jetzt nach rechts bewegen, bis Sie beim Punkt "Spiel" angelangt sind. Dort begeben Sie sich dann ganz unten mit einem Druck auf die Taste X in den "Memory Stick", auf dem Sie die CSO abgelegt haben.
  4. Nun werden Ihnen alle Anwendungen und Spiele angezeigt, die sich im ISO-Ordner Ihrer PSP befinden. Wählen Sie jene aus, die Sie starten wollen, und bestätigen Sie abermals mit X, um die CSO-Datei zu öffnen.
Teilen: