Alle Kategorien
Suche

Ein Bluetooth-Peripheriegerät mit Windows 7 verbinden

Bluetooth ermöglicht die Kommunikation zwischen verschiedenen Geräten auf einem sicheren, drahtlosen Weg. Entsprechende Peripheriegeräte lassen sich recht unkompliziert mit Windows 7 verbinden.

Bluetooth-Geräte sind kabellos und dennoch zuverlässig.
Bluetooth-Geräte sind kabellos und dennoch zuverlässig.

Was Sie benötigen:

  • Bluetooth-Treiber

Bluetooth unter Windows 7 aktivieren

  • Nicht jeder Windows 7 Rechner besitzt automatisch auch Bluetooth, um damit Peripheriegeräte verbinden zu können. Daher ist es notwendig, zuerst einmal die entsprechenden Bluetooth-Treiber für Ihr jeweiliges Bluetooth-Gerät zu installieren.
  • Wenn Sie also Bluetooth per USB-Stick o.ä. nachrüsten, müssen Sie dieses Gerät mit der beiliegenden Software installieren und dann auch einschalten, damit Windows die Funktionalität nutzen kann. Erst dann steht Ihnen überhaupt die Möglichkeit zur Verfügung, andere Bluetooth-Geräte mit Ihrem Computer zu verbinden.
  • Laptops haben in der Regel Bluetooth bereits eingebaut. Die Funktion lässt sich da häufig über eine eigene Taste auf dem Gehäuse ein- und ausschalten. Konsultieren Sie hierzu das Handbuch Ihres Laptops bzw. Ihrer Bluetooth-Hardware.

Die Peripheriegeräte verbinden

  1. Ist Bluetooth einmal aktiviert, können Sie jetzt weitere Geräte über Bluetooth mit Ihrem System verbinden. Die Verbindung geschieht dabei direkt über die Windows 7 Geräteverwaltung. Stellen Sie jedoch zuerst sicher, dass Ihre Bluetoothverbindung besteht, und schalten Sie auch das zu verbindende Peripheriegerät ein und in einen Modus, in dem es per Bluetooth gefunden werden kann (Handbuch).
  2. Öffnen Sie jetzt die Systemsteuerung unter "Start". Dort finden Sie in der Kategorieansicht unter "Hardware und Sound" die Option "Gerät hinzufügen". Benutzen Sie die klassische Ansicht, finden Sie dieselbe Option unter "Geräte und Drucker".
  3. Nach einem Klick auf "Geräte hinzufügen" öffnet sich ein neues Fenster, welches alle Geräte anzeigt, die sich potenziell mit Ihrem Computer verbinden könnten. Wenn beide Bluetooth-Geräte eingeschaltet und sichtbar sind, müssen Sie das passende Gerät nur noch aus der Liste auswählen und den restlichen Bildschirmanweisungen folgen, um die Verbindung abzuschließen. Ihr Gerät ist jetzt einsatzbereit.
Teilen: