Alle ThemenSuche
powered by

eBay-Verknüpfung - Desktop

Jeder kennt eBay - doch es ist nervig, jedes Mal die Adresse in Ihren Browser einzutippen. Dafür kann man sich eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen - doch wie geht das eigentlich?

Weiterlesen

Bei eBay können Sie nahezu alles ersteigern und verkaufen.
Bei eBay können Sie nahezu alles ersteigern und verkaufen.

eBay ist eine Internetplattform, wo Privat- oder Geschäftsleute diverse Waren zum Verkauf zum Festpreis oder in Auktionen anbieten können. Diese Plattform ist sehr beliebt bei privaten Nutzern. Sie ist in verschiedene Kategorien aufgeteilt, aber es ist möglich, nahezu alles dort zum Verkauf zu stellen. Auch kann man dort als Privatnutzer oder Geschäftsmann etwas erwerben und ersteigern. 

eBay-Verknüpfung auf den Desktop

Wenn Sie regelmäßig und schnell auf das Portal von eBay zugreifen möchten, ist es möglich, eine Verknüpfung auf den Desktop herzustellen. Dies ist ganz einfach einzurichten.

  1. Zuerst einmal sollten alle Tabs im Browser sowie alle offenen Ordner geschlossen sein. Als Nächstes machen Sie einen Rechtsklick auf den Desktop. Dort erscheint eine Leiste. Wählen Sie "Neu", worauf eine weitere Auswahlleiste erscheint. Hier wählt man "Verknüpfung".
  2. Danach öffnet sich ein Fenster. Dort geben Sie die Internetadresse an, wie z.B. in diesem Fall "www.ebay.de". Danach fahren Sie mit einem Mausklick auf "Weiter" fort.
  3. Jetzt können Sie die Auswahl treffen, wie die Verknüpfung auf den Desktop heißen soll, in diesem Fall vielleicht "eBay". Nur ein Klick auf "Fertig stellen" und Ihre Verknüpfung ist erstellt.

Vorteile für den Nutzer

  • Wenn man diese Plattform regelmäßig nutzt, insbesondere wenn man an Auktionen teilnimmt oder einen Artikel zur Auktion stellt, ist diese Nutzung über den Computerbildschirm sehr empfehlenswert. Die Plattform wird durch die eingerichtete Funktion sofort aufgerufen.
  • Es gewährleistet einen schnelleren Zugriff und erspart das Öffnen eines Explorers. Eventuell brauchen Sie sich so nicht mal mehr anzumelden.

Auf diesem Weg ein Lesezeichen für eine Internetseite zu erstellen, ist also ganz einfach und dauert nicht länger als 2 Minuten, erspart so aber oft nervenaufreibendes Eingeben der Adresse.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Lesezeichen bei Firefox anzeigen - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Lesezeichen bei Firefox anzeigen - so geht's

Mit dem Webbrowser Firefox können Sie Lesezeichen für verschiedene Webseiten anlegen, um diese mit wenigen Klicks schnell wieder besuchen zu können. Firefox bietet Ihnen dabei …

Ähnliche Artikel

Leseliste beim iPad bearbeiten - so geht's
Viktor Peters
Internet

Leseliste beim iPad bearbeiten - so geht's

Mit dem iPad können Sie nicht nur bequem im Internet surfen, sondern dank iOS 5 auch eine Leseliste anlegen. Hier legen Sie Webseiten ab, welche Sie nicht vergessen und später …

iPad: Lesezeichen erstellen - so gelingt es
Alexander Bürkle
Internet

iPad: Lesezeichen erstellen - so gelingt es

Mit dem iPad können Sie sehr viele Dinge tun und natürlich auch im Internet surfen. Bereits vorinstalliert ist die Browsersoftware Safari. Haben Sie interessante Webseiten …

Schallplatten - den Sammlerwert online ermitteln
Sabine Gert-Schlühr
Freizeit

Schallplatten - den Sammlerwert online ermitteln

Sie haben eine alte Schallplatten-Sammlung und möchten sie verkaufen? Dann interessiert Sie sicherlich der Sammlerwert. Wie Sie ihn online ermitteln können, erfahren Sie im …

Bei PayPal Geld zurückbuchen - so geht's
Tobias Gawrisch
Internet

Bei PayPal Geld zurückbuchen - so geht's

PayPal hat gerade durch die Integration und Vermarktung durch eBay mittlerweile eine enorm hohe Kundenzahl und es werden unzählige Geldabwicklungen bereits über PayPal …

Nutzen Sie die Wettervorhersage Ihres Computers.
Samuel Klemke
Computer

Wetteranzeige für den Desktop installieren

Wenn Sie eine Wetteranzeige auf Ihrem Computer immer im Blick haben wollen, sollten Sie eine kleine App installieren, die das Wetter immer aktuell auf Ihrem Desktop anzeigt.

iPad - Favoriten anlegen
Tobias Gawrisch
Computer

IPad - Favoriten anlegen

Favoriten oder Lesezeichen lassen sich auf Safari auf dem iPad leicht anlegen und verwalten. So haben Sie Ihre Lieblingswebsites immer schnell zur Hand und müssen nicht …

Taskleiste schmaler machen - so geht´s
Markus Maria Renz
Software

Taskleiste schmaler machen - so geht's

Sie habe aus Versehen Ihre Taskleiste vergrößert oder wollen diese einfach etwas schmaler machen? Mit wenigen Klicks sollte dieses Vorhaben gelingen.

Hinter einem frechen Nicknamen steckt ein frecher Mensch?
Heike Nedo
Computer

Freche Nicknamen - so fallen Sie bei eBay auf

Bei fast jeder Registrierung im Internet wird ein Nickname gefordert. Auch für eBay ist ein solcher notwendig. Dort sind bereits so viele Nicknamen vergeben, dass es nicht …

Die Kettensäge zerstört virtuell Ihr Desktop.
Ruth Heiden
Computer

Desktop-Zerstörer herunterladen - so geht's

Der Computer ist ein Gerät, welches viele Menschen benutzen. Die Nutzung des Rechners setzt bestimmte Kenntnisse voraus. Kaum einer weiß, was im Inneren seines Computers …

Schon gesehen?

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen
Markus Tacik
Computer

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen

Wie bei jeder Windowsversion erscheint auch bei Windows 7 eine Uhr in der rechten unteren Bildschirmecke. Wenn Ihnen diese zu klein oder zu unspektakulär ist, können Sie sich …

E-Mail-Eingang - so wird er auf dem Desktop angezeigt
Alexander Bürkle
Computer

E-Mail-Eingang - so wird er auf dem Desktop angezeigt

Wenn Sie nicht jedes Mal Ihr E-Mail-Programm öffnen möchten, um nach neuen Mails zu sehen, so können Sie alternativ auch eine nützliche Desktopbenachrichtigung erstellen. Sie …

Das könnte sie auch interessieren

Ein missglücktes Update ist kein Grund den Computer zu entsorgen, machen Sie es rückgängig.
Roswitha Gladel
Computer

Windows-Update rückgängig machen

Ihr PC funktioniert nach einem Windows-Update nicht mehr? In diesem Fall müssen Sie das Update rückgängig machen. Keine Sorge, das schaffen Sie auch als Anfänger.

Outlook gehört zu den beliebtesten E-Mail-Konten.
Alexander Bürkle
Computer

Wie funktioniert Outlook?

Outlook ist das kostenlose E-Mail-Konto von Microsoft und der Nachfolger von Hotmail. Wie Sie sich anmelden können und wie der Dienst im Detail funktioniert, das lässt sich …