Was Sie benötigen:
  • Word-Kenntnisse

Dies muss auf das Deckblatt Ihrer Praktikumsmappe

  • Auf dem Deckblatt Ihrer Praktikumsmappe müssen dringend folgende Dinge stehen: Ihr Name, ggf. die Schule oder Universität in dessen Rahmen Sie das Praktikum absolviert haben, die Anstellung bzw. den Bereich, in dem Sie das Praktikum gemacht haben und das Unternehmen (bestenfalls mit Logo) samt Adresse in dem Sie Ihr Praktikum gemacht haben.
  • Wenn Sie haben, dann sollte auf das Deckblatt ebenfalls noch ein Foto von Ihnen bei der Arbeit oder ein Foto eines typischen Arbeitsvorganges. Wenn Sie all dies nicht haben, dann laden Sie sich ein Unternehmensfoto (Gebäude von außen o. ä.) von der Firmenhomepage herunter und fügen Sie dies auf das Deckblatt der Praktikumsmappe ein.

    So gestalten Sie das Deckblatt ansprechend

    • Ganz oben auf der Seite des Deckblatts sollten Sie Ihren Namen schreiben. Heben Sie diesen hervor (zum Beispiel durch eine größere Schriftgröße).
    • Darunter fügen Sie Folgendes ein: '(ggf. Schüler-)Praktikum im Bereich XXX als XXX im Betrieb XXX' schreiben. Stellen Sie dies etwas dicker und größer.
    • Fügen Sie darunter den Rahmen, in dem das Praktikum stattfand (Studium, Schule).
    • Darunter können Sie das oben genannte Foto oder das Logo des Unternehmens setzen.
    • Ganz unten auf das Deckblatt Ihrer Praktikumsmappe können Sie linksbündig noch Ihre Kontaktdaten rechtsbündig die des Praktikumsunternehmens setzen.