Alle ThemenSuche
powered by

Das Design der Google-Startseite ändern - so geht's bei Chrome

Wenn Sie bei Google Chrome eine personalisierte Startseite wollen, ist das nicht weiter schwierig. Hier erfahren Sie, welche wenigen Mausklicks erforderlich sind, um die Google-Startseite zu ändern.

Weiterlesen

Die Startseite haben Sie bei Google Chrome rasch geändert.
Die Startseite haben Sie bei Google Chrome rasch geändert.

Google Chrome ist neben Firefox, Safari und dem Internet Explorer einer der beliebtesten Webbrowser. Das Programm, von Google zum ersten Mal im Dezember 2008 zum Download zur Verfügung gestellt, hat sich schnell auf dem Markt etabliert und erfreut sich steigender Beliebtheit. Sie können den Browser problemlos personalisieren, indem Sie in wenigen Schritten die Startseite ändern. Hier erfahren Sie, wie das geht.

 So ändern Sie die Startseite von Google Chrome

  1. Wenn Sie Google Chrome öffnen, sehen Sie auf der Buttonleiste rechts oben einen Schraubenschlüssel. Klicken Sie auf das entsprechende Symbol.
  2. Darauf hin erscheint ein Menü mit weiteren Auswahlmöglichkeiten. Klicken Sie auf „Einstellungen“.
  3. Jetzt erscheint ein neues Pop-up-Fenster. In der oberen Leiste sehen Sie die Felder „Grundeinstellungen“, „Privates“ und „Details“. 
  4. Klicken Sie auf „Grundeinstellungen“. Auf der linken Seite finden Sie fett gedruckt die Rubrik „Homepage“ und direkt daneben das Feld „Diese Seite öffnen“. Markieren Sie das Feld, woraufhin Sie in der dort befindlichen Zeile nur noch die Internetadresse eintippen müssen, mit der Sie die Startseite ändern können.
  5. Sofern Sie noch kein kostenfreies Google-Konto erstellt haben, sollten Sie dies jetzt nachholen. Andernfalls können Sie sich jetzt mit Ihren Zugangsdaten bequem anmelden. 
  6. Das Design der Startsteite zu ändern, ist nun kinderleicht. Wenn Sie auf Ihre neue Google-Startseite gehen, schlägt Ihnen das Programm gleich einige Gestaltungsmöglichkeiten vor. Wählen Sie per Mausklick eines der Designs aus und beim nächsten Mal öffnet sich Chrome in neuem Glanz. 

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Bei Google Chrome die Tab-Verankerung entfernen
Peter Oliver Greza

Bei Google Chrome die Tab-Verankerung entfernen

Bei Google Chrome kann man regelmäßig benutzte Fenster als Tabs anhängen. Wenn man sie nicht mehr möchte, kann man die Tab-Verankerung auch wieder entfernen.

Ähnliche Artikel

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Bei jedem Browser wird üblicherweise ein Verlauf angelegt. So finden Sie ihn.
Markus Maria Renz

Browserverlauf ansehen - so klappt's

Sie wollen wissen, wann Sie welche Internetseite angesehen haben oder schauen, ob sich Ihre Kinder auch nur auf sicheren und für ihr Alter geeigneten Internetseiten …

Es ist nicht schwer, die Chronik im Google Chrome zu löschen.
Markus Maria Renz

Google Chrome - Chronik löschen

Sie benutzen Google Chrome als Browser und möchten die Chronik löschen? Dazu brauchen Sie kein großer Computerexperte sein, in wenigen Schritten ist der Verlauf gelöscht.

Startseite bei Google Chrome ändern - so geht's
Viktor Peters

Startseite bei Google Chrome ändern - so geht's

Startet man Google Chrome, will man eine oft genutzte Webseite vorfinden, von welcher man direkt durchstarten kann. Erfahren Sie hier, wie Sie die Startseite ändern und an die …

Mit Google Chrome schneller in's Web.
Uwe Rabolt

Google Chrome als Startseite nutzen - so geht's

Google Chrome bietet, wie jeder Browser, die Möglichkeit, als Startseite festgelegt zu werden. Das bedeutet, wenn Sie einen Link anklicken, wird dieser automatisch in Google …

Schon gesehen?

Startseite bei Google Chrome ändern - so geht's
Viktor Peters

Startseite bei Google Chrome ändern - so geht's

Startet man Google Chrome, will man eine oft genutzte Webseite vorfinden, von welcher man direkt durchstarten kann. Erfahren Sie hier, wie Sie die Startseite ändern und an die …

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Mehr Themen

Mit nur einem Knopfdruck können Sie Umbrüche in Excel einfügen.
Jennifer Schneider

Excel: Umbruch - so fügen Sie ihn ein

Um Zeilen in Excel übersichtlicher zu machen, ist es sinnvoll, einen Umbruch einzufügen. Auf diese Weise sehen die einzelnen Zeilen nicht nur gegliederter aus, sondern lassen …

Visual Basic ist eine Programmiersprache, die sich vor allem für kleinere Websites anbietet.
Sima Moussavian

Visual Basic - Form öffnen

Programmieren ist eines der höchstbezahltesten Talente des Technologiezeitalters. Verschiedene Programmiersprachen stehen zur Verfügung. Für kleinere Websites kann …

Powerpoint - Hintergrundbilder ändern
Janet Hartung

Powerpoint - Hintergrundbilder ändern

Die Gestaltung einer kompletten Powerpoint-Präsentation ist aufwändig. Um die Vorlage einem neuen Thema anzupassen, können Sie auch nur die Hintergrundbilder ändern.

Ein kleiner Umbau erspart den Neukauf.
Günther Burbach

Altes PC-Gehäuse umbauen - so gelingt's

Um in der heutigen Online-Gesellschaft immer auf dem neusten Stand zu sein, muss der Heimcomputer von Zeit zu Zeit aufgerüstet werden. Bei einigen Bauteilen kann es vorkommen, …