Alle Kategorien
Suche

Chanel-Lippenstift - so finden Sie den passenden Farbton für Ihren Typ

Etwas Farbe auf Ihren Lippen kann Ihrem Look eine völlig neue Wirkung verleihen. Der Lippenstift ist das beliebteste Make-up-Produkt weltweit. Sie sollten allerdings darauf achten, dass der Lippenstift zu Ihrem Typ passt. Bei Chanel finden Sie eine große Auswahl an Farben und Texturen, die perfekt zu Ihnen passen.

Ein Lippenstift wertet jedes Outfit auf.
Ein Lippenstift wertet jedes Outfit auf.

Chanel – ein wenig Luxus für Ihre Lippen

  • Ein Lippenstift von Chanel kostet rund 30,00 €. Daher sollten Sie den passenden Farbton für Ihren Typ kennen, damit Sie später nicht enttäuscht sind. Denn es wäre sehr schade, wenn Sie Ihren Lippenstift nicht nutzen, weil Sie sich mit der Farbe unwohl fühlen.
  • Das Besondere an Chanel-Lippenstiften ist die Auswahl hochwertiger Inhaltsstoffe, die Ihre Lippen nicht nur lang anhaltend färben, sondern auch pflegen. Die cremige Konsistenz der Lippenstifte lässt sich leicht auftragen und verleiht Ihren Lippen ein pflegendes Finish.
  • Der Klassiker, Rouge Coco, bietet Ihnen ein Sortiment von 33 Farbtönen. Bei dieser Auswahl fällt es nicht immer leicht, den richtigen Farbton zu finden. Wenn Sie ein paar Regeln beachten, werden Sie den passenden Lippenstift zu Ihrer Haar- und Hautfarbe entdecken.

So finden Sie den passenden Lippenstift

  • Wenn Sie eine helle Haut und blondes Haar haben, sollten Sie zu dezenten Lippenstiftfarben greifen. Rosé-, helle Pink- und Apricot-Töne passen am besten zu Ihrer Hautfarbe und betonen nur dezent die Lippen. Für Ihren Teint sind auch Nude-Farben sehr zu empfehlen.
  • Helle Hauttypen mit roten Haaren betonen Ihren Typ am besten mit warmen Tönen wie Braun und Orange.
  • Der klassische Schneewittchen-Typ – helle Haut und dunkle Haare – schafft reizvolle Gegensätze mit knalligen Chanel-Farben wie Pink, Rot und Violett.
  • Bei dunklem Teint und Haaren sollten Sie ebenfalls zu Braun- und Orange-Nuancen greifen, die Ihren dunklen Typ optimal betonen. Achten Sie allerdings darauf, dass die Lippenstifte keine Blauanteile enthalten.
  • Wenn Sie schmale Lippen haben, können Sie sich durch Rosé-Töne und glänzende Texturen (Gloss) mehr Volumen zaubern. Konturieren Sie Ihre Lippen etwas außerhalb der natürlichen Form mit einem nudefarbenen Lippenstift. Anschließend malen Sie die Lippen mit farbigem Gloss aus.
  • Ein sinnlicher Schmollmund kann jede Farbe vertragen, die zu Ihrem Hauttyp passt. Um ihn nicht noch üppiger erscheinen zu lassen, sollten Sie zu matten Lippenstiftfarben greifen. Der klassische Lippenstift von Chanel mit seiner cremigen Textur ist für Ihre Lippenform ideal.
  • Für eine lange Haltbarkeit Ihres Lippenstiftes können Sie die Farbe auf Ihren Lippen mit einer Schicht Puder fixieren. Legen Sie dafür ein Kosmetiktuch auf Ihre geschminkten Lippen und pudern Sie durch das Tuch die Lippen.
Teilen: