Alle Kategorien
Suche

CD importieren - Programm kostenlos nutzen

Das Importieren von einer Audio-CD auf die Festplatte kann sehr schnell und einfach mit einem entsprechenden Programm durchgeführt werden. Auf diese Weise können Sie auch Musik in ein Format übertragen, das von Ihrem MP3-Player unterstützt wird und so können Sie Ihre Audio-CDs unterwegs anhören.

Importieren Sie CDs auf Ihren Computer.
Importieren Sie CDs auf Ihren Computer.

Was Sie benötigen:

  • Windows Media Player
  • oder Audiograbber

 So Kopieren Sie eine CD auf Ihren Computer

  1. Eine Möglichkeit eine CD auf Ihren Computer zu importieren, ist das Programm Windows Media Player zu benutzen. Legen Sie zunächst die Audio CD in das entsprechende CD-Laufwerk ein.
  2. In der Regel öffnet sich nun das AutoPlay Menü und Sie haben die Möglichkeit auszuwählen, ob Sie die CD mit dem Player abspielen oder kopieren möchten. Wählen Sie die Option "Medium kopieren".
  3. Der Windows Media Player öffnet sich nun in der Kopieroption. Sie werden gefragt, ob Sie das Format beibehalten möchten. Wählen Sie die entsprechende Option um das Format zu ändern, wenn Sie die CD in ein Format wie MP3 umwandeln möchten. Wählen Sie die entsprechende Qualität aus. Optimal ist es, die höchste Qualität zu nehmen, da diese das beste Ergebnis bietet. Klicken Sie anschließend auf "Ok" um mit dem Importieren zu beginnen.
  4. Für den Fall, dass Sie nicht automatisch nach dem Format gefragt werden, können Sie es manuell ändern. Dazu gehen Sie in die Menüleiste, wo auch die Optionen "Datei" etc. stehen und wählen "Extras". Dort gehen Sie auf "Optionen" und anschließend wählen Sie die Registerkarte "Musik kopieren" aus. Dort können Sie dann das Format und die Qualität einstellen. Klicken Sie auf "Albuminformationen suchen" um die entsprechenden Infos aus dem Internet herunterzuladen.
  5. Wenn der Vorgang erfolgreich abgeschlossen ist, können Sie nun die Dateien mit dem Windows Media Player wiedergeben oder aber auf Ihren MP3-Player importieren, über die Option "Synchronisieren".

Importieren Sie Audio-Dateien mit einem anderen Programm

  1. Sie können eine CD auch mit einem Freeware Programm wie Audiograbber auf Ihren Computer importieren. Laden Sie zunächst Audiograbber aus dem Internet herunter. Nach dem Download installieren Sie es, indem Sie die Setup-Datei öffnen und den Installationsanweisungen folgen.
  2. Wenn Sie das Programm nach der erfolgreichen Installation starten, sollten Sie zunächst den Ordner festlegen, in dem Sie Ihre CDs, die Sie importieren möchten, speichern. Dazu gehen Sie im Hauptfenster in der Menüleiste auf "Optionen". Wählen Sie "Allgemeine Einstellungen" und klicken im Einstellungsfenster auf das Ordnersymbol auf dem "Ort" steht. Wählen Sie Ihren gewünschten Speicherort und klicken auf "Ok". Klicken Sie im Fenster "Allgemeine Einstellungen" auf "Ok" um dieses zu verlassen und wieder in das Hauptfenster zu gelangen.
  3. Wählen Sie im Hauptfenster erneut "Optionen" und anschließend "MP3-Optionen". Dort können Sie einstellen, in welchem Format Sie die Dateien von der CD importieren möchten. Auf der Registerkarte "Interner Encoder" befindet sich eine Eingabeleiste mit einer Pfeiltaste am Ende. Klicken Sie auf den Pfeil und stellen Sie das WMV-Format ein sowie die gewünschte Qualität, auch hier ist wieder die höchste Qualität empfohlen. Klicken Sie anschließend auf "Ok" um wieder in das Hauptfenster zu gelangen.
  4. Legen Sie nun die CD, die Sie importieren möchten, in das Laufwerk. Die Titel der CD werden Ihnen automatisch im Hauptfenster angezeigt. Tragen Sie den Namen des Interpreten und des Albums in die entsprechenden Leisten ein. Mit einem Rechtsklick auf die einzelnen Dateien können Sie die Titel auch manuell einzeln benennen. Wenn Sie alle Einstellungen eingegeben haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Grabben", und das Programm beginnt die CD zu importieren.
  5. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie das Programm schließen und die importierten Dateien am entsprechenden Speicherort abrufen und wiedergeben oder auf Ihren MP3-Player kopieren und unterwegs anhören.

Beachten Sie bei dieser Variante CDs zu importieren, dass die Formatumstellung ins MP3-Format aufwendiger ist als beim Windows Media Player und daher seperat in der Bedienungsanleitung des Programms nachgelesen werden muss. Dies können Sie in der Regel beim ersten Öffnen nach der Installation mit öffnen oder Sie gehen einfach in "Festplatte/ Programme/Audiograbber" und öffnen dort die PDF-Datei "Erste Schritte".

Teilen: