Alle ThemenSuche

Beschäftigung bei Langeweile - Anregungen

Kennen Sie das - endlich haben Sie einmal Zeit, aber vor lauter Langeweile wissen Sie nicht, was Sie tun sollen? Eine sinnvolle Beschäftigung kann Ihnen aus diesem Gefühl heraus helfen.

Langeweile kann so langweilig sein.
Langeweile kann so langweilig sein.

Beschäftigungen, um die Langeweile zu umgehen

  • Langeweile kann aus den unterschiedlichsten Gründen heraus entstehen. Entweder gibt es zu viel zu tun, aber nichts interessiert Sie wirklich oder es gibt zu wenig zu tun. Um da herauszufinden, können Sie entweder Ihre Einstellung verändern oder Sie werden aktiv und suchen sich eine Beschäftigung.
  • Wenn es Ihnen möglich ist, verändern Sie Ihre Sichtweise auf die Langeweile. Denken Sie nicht daran, wie öde es gerade ist, sondern überlegen Sie sich den Nutzen der Situation. Endlich haben Sie mal wieder Zeit für sich. Genießen Sie die Stille und den ruhigen Moment, bevor wieder der ganze Trubel losgeht.
  • Mit dieser positiven Einstellung, können Sie sich auf die Suche nach erholsamen Beschäftigungen machen, die diese Sichtweise unterstützen. Wollten Sie schon lange mal wieder etwas für die Körperpflege tun? Dann nichts wie ab in die Badewanne, mit netter Musik und ein paar stimmungsvollen Kerzen. Gut gebadet, gönnen Sie sich dann das volle Verwöhnprogramm mit Maniküre, Pediküre und Bodylotion.
  • Vielleicht gibt es auch ein Buch, das Sie seit Langem lesen wollten oder einen Film, der Sie seit einiger Zeit interessiert. Möglicherweise gibt es auch Briefe oder Karten, die Sie schreiben möchten, aber bisher nie die Zeit dazu hatten. Eventuell wartet aber auch ein Freund oder eine Freundin, die Mutter, der Vater, Tante oder Onkel seit Langem auf einen Anruf von Ihnen, dann nichts wie ran ans Telefon.
  • Möchten Sie lieber einer Beschäftigung nachgehen, die außerhalb Ihrer Wohnung liegt, finden Sie auch hier genügend Möglichkeiten. Vielleicht möchten Sie sich mit Freunden zu einem Kinobesuch, einem netten Drink oder einer Runde Bowling treffen? Eventuell wollen Sie lieber ins Theater, Museum oder zu einem Sportspiel gehen? Vielleicht haben Sie aber auch Lust auf einen ausgedehnten Einkaufsbummel.
  • Sport ist ebenfalls eine gute Beschäftigung, um die Langeweile zu vertreiben. Der Kopf wird frei, die Muskeln werden beansprucht und die positiven Glückshormone gelangen in Ihren Körper. Steigen Sie aufs Fahrrad und drehen Sie ein paar Runden, joggen Sie durch den Park, gehen Sie schwimmen oder nutzen Sie den Tag für einen Besuch im Fitnessstudio. Nichts vertreibt Langeweile besser als Bewegung.
Teilen:

Verwandte Artikel