Alle ThemenSuche
powered by

Beim Arbeitsamt arbeitslos melden - so geht's

Sich beim Arbeitsamt arbeitslos zu melden oder melden zu müssen, ist zwar nicht schön, aber an sich keine schwierige Angelegenheit. Hier finden Sie einen kurzen Leitfaden, wie es funktioniert.

Weiterlesen

Die Beratung beim Arbeitsamt ist kostenlos.
Die Beratung beim Arbeitsamt ist kostenlos.

Was Sie benötigen:

  • Personalausweis
  • Melden Sie sich 3 Monate vor dem Ende Ihrer Werktätigkeit beim Arbeitsamt als arbeitssuchend. Das ist wichtig, um zu verhindern, dass Sie bei Eintritt der Arbeitslosigkeit Abzüge hinnehmen müssen. Diese Meldung nimmt meist bereits der Empfang in Ihrer Arbeitsagentur auf. Sie erhalten hier bereits einige Formulare, die Sie an Ihren Arbeitsberater zurücksenden müssen. Dabei geht es vor allem um eine erste Einschätzung für die nahe Zukunft und Ihre Wünsche für eine neue Stelle.
  • Wenn das Arbeitsverhältnis fortgesetzt wird bzw. Sie übergangslos in einen neuen Job gelangen, können Sie die Arbeitsuchendmeldung auch problemlos wieder zurücknehmen, am Empfang beim Arbeitsamt Bescheid geben genügt.

Melden Sie sich am ersten Tag de Erwerbslosigkeit arbeitslos

  1. Am ersten Tag der Arbeitslosigkeit melden Sie sich dann sofort wieder bei Ihrer Arbeitsagentur. Dies ist die eigentliche Meldung 'arbeitslos'. Bitte bringen Sie hier unbedingt Ihren Personalausweis mit. Denn die Meldung kann nur persönlich erfolgen - auch nicht per Telefon, Fax oder Email.
  2. Meist werden Sie dann am Empfang einige Formulare erhalten, die Sie direkt ausfüllen und einem Sachbearbeiter übergeben können. Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie zu Ihrer Ausbildung, Abschlüssen und dem beruflichen Werdegang befragt werden. Außerdem erhalten Sie noch einen Bogen, auf dem Ihr bisheriger Arbeitgeber das Einkommen der letzten 12 Monate bestätigen muss, damit die Höhe Ihres Arbeitslosengeldes errechnet werden kann. Dieses System soll in nächster Zeit digitalisiert werden. Diese Informationen erhält Ihr Arbeitsberater, der diese nutzen kann, um eine passende Stelle für Sie zu finden. Bringen Sie an diesem Tag also etwas Zeit mit.
  3. Das Arbeitsamt übernimmt die Zahlung der Beiträge an die Sozial- und Krankenversicherung, wie es zuvor der Arbeitgeber getan hat. Diese Beiträge sind in ihrer Höhe dann allerdings an das Arbeitslosengeld angepasst.
  4. Wer sich nicht bzw. verspätet arbeitslos meldet, muss damit rechnen, dass die Bezüge vom Arbeitsamt gekürzt werden. Versicherungen können nicht rückwirkend bezahlt werden, d. h. für diese Zeit werden keine Beiträge geleistet. Bei der Berechnung der Rente wird für diese Zeiten also kein Beitrag verzeichnet und der Renetnanspruch für diese Zeit liegt bei 0 Euro. Bei der Krankenversicherung kann es zu hohen Nachforderungen bzw. einem Ausschluss kommen. Versäumt man also die Meldung, kann das empfindlich die eigenen finanziellen Rücklagen treffen.

Noch ein kleiner Hinweis, wenn Sie sich beim Arbeitsamt arbeitslos melden: Wenn Sie den Damen und Herren mit Freundlichkeit und etwas Gelassenheit begegnen, wird alles viel einfacher. Ein Lächeln wirkt in diesem Zusammenhang ganz schnell Wunder.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

USt-ID-Nr. prüfen - so geht's online
Gerd Weichhaus
Beruf

USt-ID-Nr. prüfen - so geht's online

Um festzustellen, ob die USt-ID-Nr. eines Geschäftspartners auch korrekt beziehungsweise gültig ist, bietet es sich an, diese unkompliziert online zu prüfen. Dies funktioniert …

Briefkuvert beschriften - so machen Sie es richtig
Markus Maria Renz
Freizeit

Briefkuvert beschriften - so machen Sie es richtig

In Zeiten des "Überall-Internets" ist das Briefeversenden schon fast außer Mode geraten. Doch wenn wirklich einmal per Post versendet werden muss, ist oft die Frage nach der …

Handelsspanne berechnen mit Formel in Excel
Manuela Träger
Beruf

Handelsspanne berechnen mit Formel in Excel

Eine Handelsspanne kann problemlos mit dem Taschenrechner ausgerechnet werden. Wer jedoch von mehreren Artikeln die Handelsspanne berechnen will, kann dies auch mit einer …

Ähnliche Artikel

LKW-Fahrer, ein Neustart ins Berufleben.
Rainer Ellmer
Weiterbildung

Den LKW-Führerschein übers Arbeitsamt finanzieren

Bei einer Berufskrankheit besteht die Möglichkeit, eine Umschulung über das Arbeitsamt zu erhalten. Hierfür müssen diverse Voraussetzungen erfüllt werden. In diesem Artikel …

Bringen Sie Kindern mit viel Freude die Welt näher
Liyah García Ferreira
Beruf

Ausbildung im Kindergarten - so werden Sie Erzieher

Wer als Erzieher im Kindergarten mit Kindern arbeiten will, sollte in erster Linie viel Geduld haben, das nötige Einfühlungsvermögen mitbringen, kinderlieb sein und mit Freude …

So bereiten Sie sich richtig auf den PSU-Test vor.
Markus Maria Renz
Beruf

PSU-Test - so bereiten Sie sich richtig vor

Sie müssen zum PSU-Test, wissen aber nicht, wie Sie sich richtig darauf vorbereiten sollen? So klappt es bestimmt mit der erfolgreichen Teilnahme.

Die meisten Absolventen melden sich nach dem Studium erstmal arbeitslos.
Filip Jünger
Beruf

Nach dem Studium arbeitslos melden - so geht's

Selbst den Besten passiert es. Nach dem Studium müssen die meisten Absolventen sich erst einmal arbeitslos melden, bevor der große Berufseinstieg beginnen kann. Denn ein …

Pünktlichkeit und Höflichkeit sind ein Muss am ersten Ausbildungstag!
Alexandra Riebow
Beruf

Erster Ausbildungstag - so verhalten Sie sich richtig

Nach jahrelanger Schulzeit steht bei Ihnen der erste Ausbildungstag vor der Tür? Vor diesem neuen Lebensabschnitt ist die Aufregung besonders groß! Man weiß nicht, was einen …

Sie sollten sich fristgerecht arbeitslos melden.
Britta Jones
Beruf

Wie meldet man sich arbeitslos? - Anleitung

Inzwischen kommt es leider schnell vor, dass man sich arbeitslos melden muss, um seine finanzielle Versorgung zu sichern, während man sich um eine neue Arbeitsstelle bemüht. …

Hartz VI zu beantragen ist oftmals ein Papierkrieg.
Annika Schönstädt
Finanzen

Wie beantrage ich Hartz IV?

Das Arbeitslosengeld II (ALG II), umgangssprachlich besser bekannt als Hartz IV, hat seit Januar 2005 die frühere Arbeitslosenhilfe und die Sozialhilfe abgelöst. Als …

Schon gesehen?

Fahrtenbuch führen - so macht man es richtig
Sandra Christian
Beruf

Fahrtenbuch führen - so macht man es richtig

Wenn Sie einen Firmenwagen privat nutzen, müssen Sie die Nutzung nach der üblichen 1%-Methode versteuern oder ein Fahrtenbuch führen, das den Mindestanforderungen des …

Das könnte sie auch interessieren

Sie müssen BAB zurückzahlen, wenn Sie im Antrag falsche Angaben machen.
Roswitha Gladel
Beruf

BAB zurückzahlen

Wenn Sie eine Ausbildung absolvieren, kann Ihnen eine finanzielle Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit zustehen. Die Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) hilft Ihnen, die …

Als Sportsoldat sind Sie mehr Sportler als Soldat.
Roswitha Gladel
Beruf

Alles über Sportsoldaten

Ein Sportsoldat ist kein Soldat im herkömmlichen Sinn. Es handelt sich vielmehr um ein Förderprogramm, bei dem die Bundeswehr Arbeitgeber ist. Diese sorgt für den …