Alle Kategorien
Suche

AVM DECT Repeater anmelden - so geht's

Mit einem AVM DECT Repeater können Sie die Erreichbarkeit Ihrer WLAN-Anbindung erweitern, sodass Sie zum Beispiel im Garten ebenfalls das Internet nutzen können. Hierfür müssen Sie das Gerät lediglich an der Fritz!Box anmelden und aktivieren.

So erweitern Sie den Empfang
So erweitern Sie den Empfang

Was Sie benötigen:

  • Fritz!Box mit DECT-Funktion
  • Firmware-Version xx.05.01
  • Bei 7240 Firmware-Version xx.05.04

Der DECT Repeater von AVM verstärkt beziehungsweise verlängert das Funksignal und vergrößert somit die Reichweite des Empfangsbereiches. Um dieses in vollem Umfang nutzen zu können, müssen sowohl die Basis als auch der Repeater selbst entsprechend eingerichtet werden. Eine Anmeldung beziehungsweise Aktivierung kann dann über den entsprechenden Knopf an der Fritz!Box erfolgen.

Repeater auf Fritz!Box einrichten

  1. Um den DECT-Repeater von AVM nutzen zu können, müssen Sie diese Funktion an Ihrer Fritz!Box aktivieren. Hierfür öffnen Sie über den Browser das Einstellungsmenü und wählen die Funktion "DECT" an.
  2. Wählen Sie "Basisstation" und deaktivieren Sie zunächst die Funktion "DECT Funkleistung verringern". Zusätzlich legen Sie darunter eine PIN fest. Mit "Übernehmen" sichern Sie diese Einstellungen. Öffnen Sie anschließend die "Erweiterte Ansicht" über "System" und der Auswahl "Ansicht".
  3. Hiermit erscheint im Untermenü "DECT" die Funktion "Repeater", welche Sie anschließend öffnen. Setzen Sie den Haken bei "DECT-Repeater aktiv" und geben Sie die zuvor festgelegte PIN ein, um die Funktion zu aktivieren.
  4. Nachdem die neuen Einstellungen mit "Übernehmen" gespeichert wurden, meldet sich der Repeater automatisch an. Die LED vor "Info" beginnt zu blinken. Sobald diese wieder "normal" dauerhaft leuchtet, ist die Anmeldung abgeschlossen.

DECT-Verbindung bei AVM-Produkten nutzen

  1. Ist der Repeater von AVM, wie oben beschrieben, einmal eingerichtet, können Sie die Verbindung ganz einfach über die "DECT"-Taste an Ihrer Fritz!Box herstellen. Hierfür sollten sich beide Geräte nebeneinander befinden.
  2. Drücken Sie die Taste "DECT" so lange, bis die LED blinkt. Sobald das Blinken beendet ist, ist der Repeater aktiv und Sie können anschließend einen geeigneten Standort hierfür wählen.
  3. Um zu testen, wie weit Ihr Empfang reicht, empfiehlt es sich, mit dem Telefon und einer aktiven Telefonverbindung (Gespräch) an den gewünschten Standort zu gehen. Sobald Störgeräusche auftreten, wird das Signal schlechter und der Repeater sollte ungefähr dort positioniert werden.
Teilen: