Alle ThemenSuche
powered by

Auto-Fahrradträger hinten richtig anbringen

Möchten Sie eine Fahrradtour machen, doch die von Ihnen ausgewählte Strecke liegt etwas weiter weg? Dann fahren Sie doch mit Ihrem Auto zu dem Ort und befestigen Sie Ihre Fahrräder an einem Fahrradträger.

Weiterlesen

Problemlose Montage Ihres Fahrradträgers.
Problemlose Montage Ihres Fahrradträgers.

Dank Fahrradträgern problemlos zum Ziel kommen

  • Die am Auto zu befestigenden Fahrradträger sind eine platzschaffende Lösung. So müssen Sie Ihre Fahrräder nicht in das Auto zwängen. Besonders Familien mit Kindern ist diese Lösung zu empfehlen. Bei der hinteren Anbringung am Auto sind für die Montage der Fahrradträger zwei Möglichkeiten gegeben.
  • Zum einen gibt es den Heckträger, welcher am Heck Ihres Autos befestigt wird. Hierbei gibt es verschiedene Modelle zu kaufen. Notieren Sie sich daher im Vorfeld, um einen Rücktausch auszuschließen, die wichtigen Daten Ihres Fahrzeugs.
  • Durch den Heckträger ist ein einfaches Aufladen Ihrer Fahrräder gegeben, Sie können jedoch Ihren Kofferraum nicht mehr öffnen. Auch ist die Sicht auf die hinter Ihnen fahrenden Autos beeinflusst, und durch die Montage des Heckträgers können eventuelle Kratzer Ihr Auto beschädigen. Reinigen Sie daher unbedingt vor dem Befestigen Ihre Heckklappe.
  • Zur Montage müssen Sie, die am Träger befestigte Haken am oberen Falz Ihrer Heckklappe fixieren. Ihre Fahrräder stellen Sie dann einfach quer auf die einzelnen Schienen und binden sie fest. Die meisten Heckträger verfügen noch über zusätzliche Haltegurte, die das Verrutschen des Trägers verhindern sollen. Ferner sollten gummierte Auflagen vorhanden sein, welche den Lack schonen, und die Last stützen sollen.
  • Achten Sie darauf, ob Ihre Rückleuchten verdeckt sind. Gegebenenfalls müssen Sie an dem Fahrradträger noch zusätzliche Leuchten anbringen. Auch das Autokennzeichen muss zu erkennen sein. Sollte das nicht der Fall sein, muss dieses auch am Träger angebracht werden. Der Zulassungsaufkleber kann jedoch weggelassen werden.

Befestigen Sie Ihre Fahrräder am Auto

  • Die zweite Möglichkeit, Fahrradträger am hinteren Teil Ihres Autos zu montieren, ist der Anhängerkupplungsträger. Für diese Variante benötigen Sie, wie der Name schon sagt, unbedingt eine Anhängerkupplung, denn an dieser wird der Fahrradträger befestigt.
  • Wie auch beim Heckträger ist hier ein einfaches Aufladen Ihrer Fahrräder gegeben, doch auch die hintere Sicht ist hier eingeschränkt. Sie haben aber hier die Wahl, einen Anhängerkupplungsträger mit Schwenkmechanismus zu kaufen, denn dieser ermöglicht es Ihnen, trotz des befestigten Fahrradträgers Ihren Kofferraum zu nutzen.
  • Die simple Montage wird durch eine zweite helfende Hand erleichtert. Zum Befestigen des Trägers am Auto muss der Fahrradträger angehoben und auf den Kopf Ihrer Anhängerkupplung gesetzt werden. Nun müssen Sie nur noch einen Hebel bedienen, welcher den Träger fixiert und den Klemmmechanismus in Gang bringt.
  • Achten Sie auch hier darauf, dass Ihre Beleuchtung sowie das Autokennzeichen gut zu erkennen sind. Doch seien Sie unbesorgt, denn die meisten Fahrradträger sollten über eine Zusatzbeleuchtung und Kennzeichenaufnahme verfügen. Entfetten Sie vor der Befestigung Ihres Anhängerkupplungsträgers unbedingt den Kugelkopf der Anhängerkupplung. So vermeiden Sie, dass sich der Träger bei Kurven bewegt.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Radmuttern nachziehen - so geht's
Achim Günter
Auto

Radmuttern nachziehen - so geht's

Nachdem neue Reifen montiert wurden oder die alten nach Arbeiten, zu denen sie abgenommen werden mussten, wieder angeschraubt wurden, ist es nötig, die Radmuttern nach ca. 50 …

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick
Elke M. Erichsen
Auto

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick

TÜV-Plakette lesen – eine wichtige Angelegenheit, wenn Sie sich nach den Regeln der Straßenverkehrszulassungsordnung richten und, was nicht unerheblich ist, zusätzliche Kosten …

Rückwärts einparken - Anleitung
Anne Leibl
Auto

Rückwärts einparken - Anleitung

Wer zentral wohnt, kennt das Problem: Es gibt kaum Parkplätze und wenn es doch mal einen gibt, ist dieser gerade so groß, dass man vorwärts keine Chance hat einzuparken. Doch …

Seitwärts einparken - so geht's ganz einfach
Maren Sandmann
Auto

Seitwärts einparken - so geht's ganz einfach

Seitwärts einparken zu müssen, ist für viele eine Horrorvorstellung – dabei ist es gar nicht so schwer. Wenn Sie einmal wissen, worauf Sie beim Einparken achten müssen, lässt …

Ähnliche Artikel

Fahrradbremse einstellen - Anleitung
Wilfried Flammiger
Freizeit

Fahrradbremse einstellen - Anleitung

Die Anleitung bezieht sich auf eine Fahrradbremse mit Seilzug (Bowdenzug). Die Ausführung oder der Hersteller ist dabei unerheblich. Alle handelsüblichen Felgenbremsen lassen …

Hinterrad vom Fahrrad wechseln - so geht´s
Lilo Schmidt
Freizeit

Hinterrad vom Fahrrad wechseln - so geht's

Das Hinterrad hat für die Verkehrssicherheit eines Fahrrades eine wichtige Funktion. Hat man einen Platten, oder ist beispielsweise die Felge beschädigt, etwa durch einen …

Fahrradschlauch wechseln - so geht´s ganz einfach
Frauke Itzerott
Sport

Fahrradschlauch wechseln - so geht's ganz einfach

Aus Versehen über eine Scherbe oder spitze Steine gefahren, und schon ist der Reifen platt. Nun müssen Sie den Fahrradschlauch wechseln! Das geht ganz einfach - mit dem richtigen Werkzeug!

Fahrradspeichen nachziehen - so geht´s
Dorothea Stuber
Haushalt

Fahrradspeichen nachziehen - so geht's

Wenn das Rad eiert und Sie auf der sprichwörtlichen Acht fahren, sollten Sie sobald wie möglich die Fahrradspeichen nachziehen, denn das Problem verschlimmert sich. Die Arbeit …

Geld falten als Fahrrad
Änne Sroka
Basteln

Geld falten als Fahrrad

Geld falten, sodass ein Fahrrad entsteht? Geht das überhaupt? Ja, es geht, aber nicht wie bei der Origami-Kunst, bei welcher alles aus einem Blatt gefaltet wird. Für das …

Fahrradkette selber auswechseln
Philipp Giant
Freizeit

Fahrradkette selber auswechseln

Das Auswechseln einer Fahrradkette ist nur sehr selten wirklich notwendig. Lediglich Fahrradkuriere, die ihre Ketten teilweise enormen Belastungen aussetzen, wechseln diese …

Schon gesehen?

Reifenprofil messen - Anleitung
Daniela Kitzhofer
Auto

Reifenprofil messen - Anleitung

Mit der Zeit nutzen sich Reifen ab. Deshalb ist es wichtig, regelmäßig das Reifenprofil zu messen. Unterschiedliche Methoden helfen Ihnen dabei, das richtige Reifenprofil zu …

Das könnte sie auch interessieren

Bei einem überzogenen TÜV drohen Bußgelder.
Matthias Glötzner
Auto

TÜV überzogen - was tun?

Bei abgelaufenem TÜV drohen Bußgelder, Punkte in Flensburg und im Schadensfall sogar Probleme mit der Kfz-Versicherung. Wer feststellt, den Termin für die Haupt- und/oder …

Die Sonnebrille sieht cool aus und schützt vor Sonnenblendungen.
Nadine Ehlert
Auto

Sonnenbrille beim Autofahren - Verwendungstipps

Die Sonnenbrille ist nicht nur beim Autofahren im Sommer wichtig. Auch im Winter bei Schnee kann es leicht zu Sonnenblendung kommen. So schützen Sie sich richtig.

Ermitteln Sie per Autokennzeichen den Halter!
Britta Jones
Auto

Autokennzeichen - Halter legal ermitteln lassen

Nach einem Autounfall kommt es häufig zu Fahrerflucht. Sie sollten sich unbedingt das Autokennzeichen notieren. So können Sie anschließend den Halter ermitteln, bekommen den …