Alle ThemenSuche
powered by

Auf Ubuntu Programme richtig installieren - Anleitung

Bei Ubuntu ist eine große Auswahl an Programmen verfügbar. Sie schlummern im System bzw. in der Systemverwaltung und sind zum Teil nicht installiert. Zusätzliche Programme können bei Bedarf aus dem Internet heruntergeladen werden.

Weiterlesen

Auf Ubuntu lassen sich viele Programme installieren.
Auf Ubuntu lassen sich viele Programme installieren.

Was Sie benötigen:

  • Installationsprogramm

Ubuntu macht es Ihnen leicht

  • Wenn Sie den Namen des gewünschten Programms kennen, geht die Installation ganz schnell. Klicken Sie auf System -> Systemverwaltung -> Synaptic Paketverwaltung und geben Sie dort in der Suchmaske den betreffenden Namen ein. Das Programm wird mit zugehörigen Informationen angezeigt. Nun aktivieren Sie die Auswahl und wählen in der Taskleiste "anwenden" (oder Doppelklick). Gegebenenfalls werden Sie nach dem Passwort gefragt und dann läuft die Installation automatisch ab. Eine gute Hilfe dazu ist hier zu finden: Installation.
  • Kennen Sie dagegen die genaue Bezeichnung des gesuchten Programms nicht, hilft Ihnen diese Seite: Software. Dort wird nach Themen aufgelistet, welche Programme verfügbar sind. Außerdem haben Sie noch eine Quelle für evtl. nicht genannte Programme, allerdings auf Englisch: Packages.
  • Tritt der seltene Fall ein, dass Ihnen das Installationsprogramm "gdebi" oder bei Ubuntu 10.10 das "Softwarecenter" fehlt, lässt sich das einfach auch unter der Synaptic Paketverwaltung nachholen. Übrigens erfolgt eine Deinstallation eines Programms auch ganz einfach mit diesem Werkzeug.

Programme per Befehl installieren

  • Versierte Anwender bevorzugen die Befehlseingabe im Terminal. Sie öffnen das Terminal mit der Tastenkombination Strg+Alt und F2. Sie müssen sich als Administrator anmelden: sudo dpkg -i Paketname. Das Verzeichnis "home" wird geöffnet und die Software wird dort installiert. Um die Befehlskonsole wieder zu verlassen, müssen Sie Alt+F7 drücken.
  • Eine umfassende Anleitung zu allen Fragen über Ubuntu finden Sie unter wiki.ubuntuusers.de. Auch ein Forum kann Ihnen bei speziellen Fragen unter Umständen helfen.

Programme für Ubuntu downloaden ist selbsterklärend

  1. Haben Sie Ubuntu als Betriebssystem auf Ihrem Rechner, klicken Sie in der linken oberen Ecke auf „Anwendungen“. Klicken Sie im dann geöffneten Menü auf „Software Center“.
  2. Nun öffnet sich das sogenannte „Software Center“ des Ubuntu-Betriebssystems. Hier haben Sie die Möglichkeit, Programme aus den verschiedensten Bereichen herunterzuladen und anschließend automatisch zu installieren.
  3. In der rechten oberen Ecke des Software Centers können Sie, über ein Suchfeld, direkt nach dem gewünschten Programm suchen. Alternativ können Sie auch über die angezeigten Bereiche/Kategorien nach einzelnen Programmen suchen. So finden Sie beispielsweise den kostenlosen VLC media player entweder durch die Suche nach VLC oder wenn Sie im Bereich Unterhaltungsmedien etwas weiter nach unten bis zu „VLC media player“ navigieren.
  4. Haben Sie Ihr gewünschtes Programm gefunden, klicken Sie einmal darauf. Nun können Sie mit einem weiteren Klick auf „Weitere Informationen“ eine detaillierte Beschreibung des jeweiligen Programms aufrufen.
  5. Durch einen Klick auf „Installieren“ wird der Download des Programms automatisch gestartet. Ebenso wird anschließend an den Download das Programm völlig automatisch installiert. Hinweis: Möglicherweise werden Sie zur Installation des Programms aufgefordert, sich durch Ihr Passwort zu legitimieren. Falls Sie also nach Ihrem Passwort gefragt werden, geben Sie es ein und klicken Sie anschließend auf „Legitimieren“.
  6. Anschließend finden Sie das heruntergeladene und installierte Programm in der entsprechenden Kategorie, links oben in der Ecke unter „Anwendungen“. So finden Sie beispielsweise den VLC media player nach erfolgreicher Installation unter „Anwendungen“ dann “Unterhaltungsmedien“.

Falls Sie ein schon installiertes Programm wieder entfernen möchten, können Sie dies ganz einfach über das „Software Center“ erledigen, worüber Sie das Programm auch heruntergeladen und installiert haben. Suchen Sie einfach wieder nach dem entsprechenden Programm. Anstelle eines Installieren-Buttons finden Sie hier nun eine Schaltfläche zum Entfernen des jeweiligen Programms.

Weiterer Autor: Daniel Röschler

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Ubuntu zurücksetzen - so geht's
Kevin Höbig

Ubuntu zurücksetzen - so geht's

Wenn Ihr Ubuntu-System Probleme bereiten sollte oder Sie bestimmte Funktionen von Ubuntu in den Grundzustand versetzen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten zum …

Wie installiere ich Windows XP neu?
Filip Jünger

Wie installiere ich Windows XP neu?

Manchmal geht einfach gar nichts mehr auf dem Computer. Vielleicht ist Ihre Festplatte zu voll? Vielleicht hat sich ein unwiderruflicher Fehler auf Ihrem Windows eingeschlichen …

Ähnliche Artikel

Sollte Ihnen Ubuntu nicht gefallen, können Sie es wieder deinstallieren.
Martin Lembke

Ubuntu deinstallieren - so machen Sie es richtig

Ubuntu ist ein freies Betriebssystem, dass sich jeder kostenlos aus dem Internet herunterladen und installieren kann. Falls es einem dann doch nicht zusagt, kann man es auch …

Ubuntu zurücksetzen - so geht's
Kevin Höbig

Ubuntu zurücksetzen - so geht's

Wenn Ihr Ubuntu-System Probleme bereiten sollte oder Sie bestimmte Funktionen von Ubuntu in den Grundzustand versetzen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten zum …

Wie kann ich iTunes bei Linux installieren?
Filip Jünger

Wie kann ich iTunes bei Linux installieren?

iTunes ist eines der meistgenutzten Programme um Musik abzuspielen. Zwar braucht man bei Linux eigentlich kein iTunes mehr, um den iPod oder das iPhone zu synchronisieren, aber …

PCs können mit verschiedenen Betriebssystemen und Distribution arbeiten.
Cornelia Scherpe (M.A.)

Ubuntu oder Suse? - Entscheidungshilfe

Wer gern von Windows als Betriebssystem weg und hin zu Linux wechseln möchte, hat eine große Auswahl an Distributionen. Von dieser Wahlmöglichkeit fühlen sich besonders …

Ihr Betriebssystem sollte kinderleicht zu verstehen sein.
Christa Klem

Ubuntu-Passwort vergessen - was tun?

Ubuntu wurde im Jahre 2004 entwickelt und ist in seiner Beliebtheit so gestiegen, weil es einfach zu bedienen ist. Selbst wenn Sie bei Ubuntu das Passswort vergessen haben, ist …

Mit einem Dateimanager lassen sich Dateisysteme und ihre Inhalte verwalten.
Cornelia Scherpe (M.A.)

Dateimanager unter Ubuntu - Wissenswertes

Der Dateimanager, auch File Manager genannt, hilft dem Anwender beim Verwalten aller Inhalte. Er ist somit die Benutzerschnittstelle und arbeitet für eine laienfreundliche …

Linux auf Netbook installieren - so geht's
Ralf Winkler

Linux auf Netbook installieren - so geht's

Windows gehört seit Jahren zu den Standardbetriebssystemen auf Desktops und Laptops. Als die Kategorie der Netbooks eingeführt wurde, zeigte das System allerdings deutliche …

Schon gesehen?

Linux auf Netbook installieren - so geht's
Ralf Winkler

Linux auf Netbook installieren - so geht's

Windows gehört seit Jahren zu den Standardbetriebssystemen auf Desktops und Laptops. Als die Kategorie der Netbooks eingeführt wurde, zeigte das System allerdings deutliche …

Ubuntu zurücksetzen - so geht's
Kevin Höbig

Ubuntu zurücksetzen - so geht's

Wenn Ihr Ubuntu-System Probleme bereiten sollte oder Sie bestimmte Funktionen von Ubuntu in den Grundzustand versetzen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten zum …

Wie kann ich iTunes bei Linux installieren?
Filip Jünger

Wie kann ich iTunes bei Linux installieren?

iTunes ist eines der meistgenutzten Programme um Musik abzuspielen. Zwar braucht man bei Linux eigentlich kein iTunes mehr, um den iPod oder das iPhone zu synchronisieren, aber …

Mehr Themen

Mit nur einem Knopfdruck können Sie Umbrüche in Excel einfügen.
Jennifer Schneider

Excel: Umbruch - so fügen Sie ihn ein

Um Zeilen in Excel übersichtlicher zu machen, ist es sinnvoll, einen Umbruch einzufügen. Auf diese Weise sehen die einzelnen Zeilen nicht nur gegliederter aus, sondern lassen …

Visual Basic ist eine Programmiersprache, die sich vor allem für kleinere Websites anbietet.
Sima Moussavian

Visual Basic - Form öffnen

Programmieren ist eines der höchstbezahltesten Talente des Technologiezeitalters. Verschiedene Programmiersprachen stehen zur Verfügung. Für kleinere Websites kann …

Powerpoint - Anleitung zum Erstellen einer Folie
Nadine Ehlert

Powerpoint - Anleitung zum Erstellen einer Folie

Eine Powerpoint-Präsentation ist heutzutage für Geschäftsleute und Studenten unabdingbar. Doch auch in der Schule werden immer öfter Referate mit Powerpoint-Präsentationen …

Bei FarmVille-Problemen finden Sie hier Hilfe.
Jessika Mueller

FarmVille - Probleme lösen Sie so

Das Browsergame FarmVille bereitet viel Spielspaß. Es kann aber auch gehörig frustrieren, wenn es nur teilweise oder gar nicht funktioniert. Wie Sie die FarmVille-Probleme …

Betriebssysteme beinhalten viele, zum Teil sehr nützliche Funktionen.
Levert Lieb

Windows Search deaktivieren - so geht's

Mit neuen Betriebssystemen entstehen auch immer wieder neue Funktionen. Mit der Einführung von Windows Vista wurde Windows Search eingeführt. Dies ist eine effektive Suchhilfe, …