Alle ThemenSuche
powered by

Am Laptop einen DVB-T-Tuner anschließen - so gelingt Fernsehen unterwegs

Mit einem DVB-T-Tuner mit Anschluss für den USB-Port können Sie auch mit dem Laptop das Fernsehen in digitaler Qualität genießen. Da der Laptop keinen Steckplatz für Steckkarten besitzt, müssen Sie zur Alternative mit USB-Anschluss greifen.

Weiterlesen

Mit dem Laptop fernsehen.
Mit dem Laptop fernsehen. © Uwe Steinbrich / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • DVB-T-Tuner mit USB-Anschluss

Der DVB-T-Tuner für digitales Fernsehen

  • Auch mit dem Laptop können Sie digitales Fernsehen genießen, wenn Sie einen DVB-T-Tuner anschließen.
  • Allerdings besitzen Laptops keine Steckplätze für interne Steckkarten, daher müssen Sie zu einer Alternative greifen.
  • Diese ist in Form von USB-Sticks mit eingebautem DVB-T-Tuner im Handel erhältlich.
  • Die Installation der Software ist einfach gehalten und sehr schnell durchgeführt.
  • Haben Sie ihren Laptop mit einem USB-Stick für den DVB-T-Empfang ausgerüstet, so können Sie fast überall digitales Fernsehen genießen.

Die Installation des Tuners für den Laptop

  1. Haben Sie sich einen passenden DVB-T-Stick für Ihren Laptop gekauft, so können Sie mit der Installation beginnen.
  2. Dazu legen Sie zuerst die mitgelieferte CD mit den Treibern und der Software für den TV-Empfang am Laptop ein.
  3. Daraufhin erfolgt zunächst die Installation der notwendigen Treiber für den DVB-T-Tuner.
  4. Nach der Treiberinstallation für den USB-Stick können Sie diesen an einem freien USB-Anschluss an Ihrem Laptop einstecken.
  5. Ihr Laptop erkennt nun das neu installierte Gerät und führt den Rest der Installation der notwendigen Treiber automatisch durch.
  6. Anschließend müssen Sie noch die Software zum Empfang von TV-Programmen mit dem Laptop installieren. Diese ist ebenfalls auf der mitgelieferten CD zu finden. Installieren Sie diese ebenfalls.
  7. Falls noch nicht geschehen, müssen Sie noch die Antenne an den USB-Stick anschließen, um den Fernsehempfang zu ermöglichen.
  8. Nun starten Sie die installierte Software zum Fernsehempfang und führen als Erstes einen Sendersuchlauf durch, bei dem alle gefundenen Sender aufgelistet werden. Auf Wunsch können Sie diese nach Ihren Vorstellungen entsprechend sortieren.

Ab jetzt können Sie mit Ihrem Laptop fast überall digitales Fernsehen empfangen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Beim Notebook den Lüfter reinigen - so geht's
Gerd Weichhaus
Computer

Beim Notebook den Lüfter reinigen - so geht's

Die Lüfter in einem Notebook bzw. Laptop sind unter Umständen lebenswichtig für dieses. Diese können sich aber mit der Zeit mit Staub zusetzen, sodass ein Reinigen notwendig wird.

Anleitung - Laptop reinigen
Filip Jünger
Computer

Anleitung - Laptop reinigen

Ein Laptop ist, wie die meisten elektronischen Geräte, schon längst kein Luxusgut mehr, sondern viel eher zum reinen Gebrauchsgegenstand geworden. Man arbeitet täglich damit …

Ähnliche Artikel

TV - Zimmerantenne richtig verwenden
Martin Lembke
Unterhaltungselektronik

TV - Zimmerantenne richtig verwenden

Zum Empfang von Fernsehsendern ist eine Antenne erforderlich. In vielen Gebieten reicht eine TV-Zimmerantenne völlig aus, um die DVB-T-Signale zu empfangen.

Eurosport via DVB-T hat Seltenheitswert.
Dorothea Stuber
Unterhaltungselektronik

Mit DVB-T Eurosport empfangen - so geht's

Im Vergleich zum analogen Antennenfernsehen, erwartet Sie mit DVB-T eine echte Programmvielfalt. Eurosport wird allerdings nur in wenigen Regionen des Landes über DVB-T ausgestrahlt.

Mit DVB-T auch ohne Antennenkabel fernsehen.
Janet Hartung
Unterhaltungselektronik

Fernsehen ohne Antennenkabel - so geht es mit DVB-T

Manchmal können sich mehrere Menschen beim Fernsehen nicht auf ein Programm einigen. Dann steht Ihnen mit der DVB-T-Technik eine einfache Lösung ins Haus, da Sie nun in jedem …

DVB-T-Receiver sind kaum größer als eine Zimmerantenne.
Tobias Gawrisch
Unterhaltungselektronik

DVB-T-Zimmerantenne installieren - so gehen Sie vor

DVB-T hat sich längst zur kostenlosen und portablen Alternative zum Kabelfernsehen entwickelt. Möglich macht dies vor allem der Einsatz kleiner Zimmerantennen in Gebieten mit …

Gastautor
Unterhaltungselektronik

Zimmerantenne für Fernseher ausrichten

Sie können Ihre Zimmerantenne für Fernseher selbst ausrichten, um einen optimalen Empfang zu bekommen und auch ein so schönes Bild zu sehen, wie es Ihr Fernseher anbieten kann. …

Eine terrestrische Antenne können Sie in jedem Raum installieren.
Markus Eckert
Unterhaltungselektronik

Terrestrische Antenne ausrichten - so gelingt es

Eine terrestrische Antenne können Sie nutzen, um Fernsehprogramme in digitaler Qualität zu empfangen. Im Gegensatz zu Kabel und Satellit hat eine entsprechende DVB-T-Antenne …

Der kleine DVB-T-Stick mit den vielen Funktionen
Björn Gröne
Software

Medion DVB-T-Stick: Treiber - Hilfreiches

Der Medion DVB-T-Stick ist eine kostengünstige Alternative zum Fernsehgerät. Mit diesem Stick machen Sie Ihr Notebook zum mobilen Fernseher. Doch wie wird der Treiber installiert?

Fernsehen am Laptop ist eine echte Alternative.
Dorothea Stuber
Unterhaltungselektronik

Fernsehen am Laptop - so geht's

Fernsehen am Laptop muss heutzutage kein Traum mehr sein. Ganz im Gegenteil, auf Reisen kann ein Laptop den Fernseher vollständig ersetzen. Größere Investitionen sind dafür nicht nötig.

Schon gesehen?

Laptop erkennt USB-Stick nicht - was tun?
Markus Eckert
Computer

Laptop erkennt USB-Stick nicht - was tun?

Haben Sie einen USB-Stick an Ihr Notebook angeschlossen, sollte dieser ohne Probleme erkannt werden. Wenn Ihr Laptop den USB-Stick jedoch nicht erkennt, müssen Sie das Problem …

Wie kann ich mit dem Laptop fernsehen? - So geht's
Ilka Sehnert
Computer

Wie kann ich mit dem Laptop fernsehen? - So geht's

Mobil sein will und muß heutzutage jeder. Sie sind viel unterwegs, und Ihr Laptop ist dabei Ihr ständiger Begleiter. Nicht nur als wichtiges Arbeitsgerät, auch zur Erholung …

Wie kann ich einen USB-Stick formatieren?
Elsa Ziller
Computer

Wie kann ich einen USB-Stick formatieren?

Die schwindend geringen Preise der aktuellen USB-Sticks verführen dazu, sich vom Vorgängermodell zu trennen und einen neuen Stick, mit mehr Speicherplatz, anzuschaffen. Doch …

Das könnte sie auch interessieren

Wenn das MacBook nicht mehr anspringt, kann dies unterschiedliche Ursachen haben.
Sabrina Friedrich
Computer

MacBook Pro geht nicht mehr an - was tun?

Ihr MacBook Pro geht ohne ersichtlichen Grund nicht mehr an und Sie wissen nicht was Sie tun sollen? Nur keine Panik - mit der richtigen Vorgehensweise kommen Sie der Ursache …