Alle Kategorien
Suche

Affenschaukel - eine Lampe lässt sich so auf Distanz aufhängen

Eine tief hängende Lampe, eine sogenannte Affenschaukel, sollte auf eine gewisse Distanz zur Decke aufgehängt werden. In der Regel wird hierzu ein Haken an der Decke angebracht, an welchem die Lampe befestigt wird.

Lampen auf Distanz aufhängen.
Lampen auf Distanz aufhängen.

Was Sie benötigen:

  • Lampe mit Befestigungsmaterial
  • Haken zum Aufhängen der Lampe mit passendem Dübel
  • Stromprüfer
  • Leitungssucher
  • Schraubendreher
  • Bohrmaschine mit Bohrerkasten

Eine "Affenschaukel" richtig aufhängen

Um eine sogenannte "Affenschaukel" richtig aufzuhängen, benötigen Sie eine gewisse Distanz zwischen der Zimmerdecke und der Lampe.

  • In den meisten Fällen reicht es dazu aus, wenn Sie das Anschlusskabel der Lampe etwas länger lassen.
  • Damit das Kabel von der Lampe dann nicht am elektrischen Anschluss zieht, müssen Sie dieses an einem Haken befestigen.
  • Am Anschlusskabel der Lampe ist dazu meistens eine Vorrichtung vorhanden, welche Sie in diesen Haken einhängen können.
  • Der Anschluss Ihrer "Affenschaukel" erfolgt dann an der aus der Zimmerdecke heraushängenden Anschlussleitung.
  • Damit dieser Anschluss abgedeckt wird, ist meistens an der Anschlussleitung Ihrer Lampe eine Abdeckkappe vorhanden, welche dann über den elektrischen Anschluss geschoben wird.
  • Stellen Sie vor der Montage und dem Anschließen der Lampe den Sicherungsautomaten im Sicherungskasten für den entsprechenden Raum ab. Anschließend überprüfen Sie mit einem Spannungsprüfer, ob die Leitung auch tatsächlich stromlos ist.

So montieren Sie die Lampe an der Decke

  1. Zunächst müssen Sie ein Loch in die Decke bohren, in welches ein Dübel eingebracht wird. Achten Sie hierbei darauf, dass Sie keine in der Zimmerdecke liegenden Leitungen beschädigen können. Das können Sie mit einem Leitungssucher überprüfen.
  2. Stecken Sie nun einen passenden Dübel in das Loch und schrauben Sie den Haken zum Aufhängen der Lampe dort fest.
  3. Hängen Sie nun die Aufnahmevorrichtung der Lampe an diesen Haken und stellen Sie gegebenenfalls die Distanz zur Decke richtig ein.
  4. Nun können Sie mit dem Anschluss der Lampe fortfahren, indem Sie die drei Leitungen einfach gleichfarbig miteinander verbinden.
  5. Um den Anschluss abzudecken, schieben Sie einfach die Abdeckkappe an der Leitung der Lampe hoch, bis diese den elektrischen Anschluss und den Befestigungshaken vollständig abdeckt.
Teilen: