Alle ThemenSuche
powered by

AEDL 13 - Bedeutung

AEDL ist ein Pflegekonzept und es wurden insgesamt 13 AEDLs ins Leben gerufen. Was bedeutet diese 13 und das Konzept in der Pflegebedürftigkeit?

Weiterlesen

Ein gutes Pflegekonzept sollte im Krankenhaus das A und O sein.
Ein gutes Pflegekonzept sollte im Krankenhaus das A und O sein.

Was AEDL 13 bedeutet

1993 hat Professor Dr. rer. cur. Monika Krohwinkel das Pflegekonzept AEDL 13 veröffentlicht.

  • AEDL 13 bedeutet "Aktivitäten und existenzielle Erfahrungen des Lebens". AEDL ist eine Skala, die mit verschiedenen Pflegebedürftigkeiten gefüllt ist. Die Skala beginnt bei 1 (kommunizieren können) bis 13 a (Sterbephase und Tod).
  • Monika Krohwinkel war Krankenschwester und befasste sich mit wissenschaftlichen Studien über die ganzheitlich-rehabilitierende Prozesspflege. Als Beispiel wurden Apoplexiekranke (Schlaganfall) gewählt.
  • Vorausgegangen ist die ADL (Activities of Daily Living - Aktivitäten des Tages), das vom Kuratorium der Deutschen Altershilfe favorisiert wurde.
  • Aus Erfahrungen der letzten Jahrzehnte wissen Experten, dass zur Gesundung und zum Leben eines jeden Menschen nicht nur die Sicherheit und Zuversicht gehören. Wichtig sind auch existenzfördernde Erfahrungen, ein unabhängiges Denken im Tun, das alleinige Handeln, das Entscheiden sowie das Wohlbefinden und die Gefühle. Dazu gehören die Geborgenheit, die Zuwendung und Zugehörigkeit sowie die Wertschätzung.
  • Pflegekräfte werden darin ausgebildet, die Bedeutung des Lebens zu erkennen und anhand eines Erstgesprächs die Sorgen, Ängste und Verluste zu dokumentieren. Die Gründe für Hoffnung und Freude, aber auch der erlittene Verlust  werden ebenso erfasst.
  • Die Fachkräfte führen Schmerzprotokolle und können die verschiedenen Formen von Schmerzen erkennen und an den Arzt weitergeben und beschreiben.

Danach richtet sich der Pflegebedarf

Um die existenzfördernden Erfahrungen zu machen, benötigt jeder Mensch Ressourcen und Fähigkeiten, damit er damit umgehen kann. Das Alter spielt dabei keine Rolle.

  • Deshalb richtet sich der Pflegebedarf immer nach der sozialen Kommunikation, der Körperhygiene und Ernährung, der Motorik und Mobilität sowie dem Bedarf an Hilfe.
  • ADL heißt das Essen und Trinken, das Sich-selbst-pflegen-Können, eine sichere Umgebung, das An- und Auskleiden. Auch die tägliche Ausscheidung wird dokumentiert. Besteht beispielsweise eine Verstopfung oder eine Inkontinenz?
  • AEDL 13 geht weiter über die Bewegung und das Sich-selbst-pflegen-Können hinaus. Dazu gehören die Kommunikation, die vitalen Funktionen des Lebens aufrechtzuerhalten, das Sich-beschäftigen-Können, die sozialen Bereiche sichern zu können und mit den existenziellen Erfahrungen des Lebens umgehen zu können.

AEDL 13 ist ein Modell. Immer wieder werden Studien zur Weiterentwicklung des Modells verfolgt. Das Bundesministerium für Gesundheit fördert dieses Konzept.

Teilen:

Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Haare im Gesicht entfernen - so wird es gemacht
Nora D. Augustin
Gesundheit

Haare im Gesicht entfernen - so wird es gemacht

Es müssen noch nicht einmal Haare sein, die so stark über der Lippe im Gesicht wachsen, dass sie als Damenbart bezeichnet werden, es kann auch bereits schon ein zarter …

Gereizte Haut - Hausmittel zur Beruhigung
Iris Gödecker
Gesundheit

Gereizte Haut - Hausmittel zur Beruhigung

Leiden Sie unter gereizter Haut? Verwöhnen Sie sie mit Ihrem persönlichen Wellnessprogramm. Nicht nur das Gesicht braucht Flüssigkeit von innen wie von außen, sondern der ganze …

Handpflege zum Selbermachen - Anleitung
Alexandra Riebow
Gesundheit

Handpflege zum Selbermachen - Anleitung

Besonders im Winter brauchen Hände viel Pflege! Bei kalten Temperaturen und trockener Heizungsluft kann die Haut schnell reißen und austrocknen. Im Drogeriemarkt gibt es zig …

Ähnliche Artikel

Fischgrätenzopf - Anleitung
Katharina Schnack
Beauty

Fischgrätenzopf - Anleitung

Ein Fischgrätenzopf ist eine originelle Alternative zum normalen Zopf und mit einer einfachen Anleitung und etwas Übung relativ leicht geflochten.

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung
Theresa Schuster
Beauty

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung

Geflochtene Frisuren sehen hübsch aus, sind jedoch ohne die Hilfe eines geübten Frisörs sehr schwer selbst zu machen. Das stimmt meist nicht. Denn mit einer kleinen Anleitung, …

Dutt machen - Anleitung
Nadine Ehlert
Beauty

Dutt machen - Anleitung

Ein Dutt ist nicht nur praktisch und schnell gemacht, er kann auch noch ganz schön edel aussehen, wenn man die richtigen Spangen zur Hand hat. So machen Sie einen Dutt richtig.

Pflegevollmacht für den Fall der Fälle - Sie brauchen einige wichtige Informationen.
Britta Jones
Gesundheit

So beantragen Sie eine Pflegevollmacht

Sie haben einen Pflegefall in der Familie und wollen sich selbst um die Pflege kümmern? Lassen Sie hierzu eine Pflegevollmacht ausstellen. Beachten Sie vorab einige rechtliche Hinweise.

In der Pflege von Senioren gibt es ein umfassendes Qualitätsmanagement.
Caroline Schröder
Gesundheit

PDCA-Zyklus in der Pflege

In der Pflege gibt es den so genannten PDCA-Zyklus. Dabei handelt es sich um die Plan-Do-Check-Act Methode. Sie dient der Qualitätssicherung in den Pflegeberufen. Das …

In der Pflege haben Sie einen schweren und anspruchsvollen Beruf gefunden.
Caroline Schröder
Beruf

Pflege: Berichte schreiben - Hilfreiches

Arbeiten Sie in der Pflege, gehört es zu Ihren Aufgaben, Berichte zu schreiben. Sie werden damit bereits in der Ausbildung konfrontiert und lernen, worauf es ankommen sollten. …

Ein Altenpfleger arbeitet mit Senioren, oft haben diese Demenz.
Svenja Fröhlich
Gesundheit

Altenpfleger - das Berufsbild unter die Lupe genommen

Es gibt heute sehr viele Ausbildungsberufe. Einer davon ist der Beruf Altenpfleger mit seinem interessanten Berufsbild. Vielleicht interessieren Sie sich auch für diesen sozialen Beruf?

Senioren können heutzutage lange selbstständig sein.
Diana Kossack
Gesundheit

DRK-Tagespflege - Antrag und Pflege

Vor allem ältere Menschen benötigen früher oder später eine Tagespflege. Verschiedene Organisationen, wie der DRK oder die AWO, bieten diese Möglichkeit an.

Schon gesehen?

Hühneraugen selbst entfernen - so geht's
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Hühneraugen selbst entfernen - so geht's

Hühneraugen sehen nicht nur unschön aus, sie verursachen auch oft Schmerzen. Besonders wenn Sie einen etwas engeren Schuh tragen, können Ihnen Hühneraugen zu schaffen machen. …

Haarwäsche mit Heilerde - so geht's
Jessica Krämer
Gesundheit

Haarwäsche mit Heilerde - so geht's

Haarwäsche mit Heilerde empfiehlt sich für jeden Haartyp. Sie werden einen großen Unterschied zu den bekannten Shampoos feststellen. Da die Erde frei von belastenden Stoffen …

Schwangerschaftstest richtig benutzen
Felicitas Schmidt
Freizeit

Schwangerschaftstest richtig benutzen

Ihre Periode ist ausgeblieben und Sie vermuten schwanger zu sein? Dann machen Sie einen Schwangerschaftstest! Die Tests sind zuverlässig und schon nach wenigen Tagen nach …

Das könnte sie auch interessieren

Nicht jeder Bürostuhl ist rückenschonend und für jeden geeignet.
Sandra Borchert
Gesundheit

Rückenschonender Bürostuhl - so sitzen Sie gesund

Wollen Sie die Schmerzen bei den Bandscheibe auch reduzieren? Da immer mehr Arbeitsplätze sitzende Tätigkeiten beinhalten, sind Rückenprobleme oft vorprogrammiert. Ein …

Mit einem Herzschrittmacher werden Herzprobleme therapiert.
Caroline Schröder
Gesundheit

Herzschrittmacher - alles über den Batteriewechsel

Ein Batteriewechsel ist bei einem Herzschrittmacher in regelmäßigen Abständen notwendig. Er erfordert eine Operation. Heutzutage sind diese OPs Routine und somit kein Grund zur Sorge.

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt
Gesundheit

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …

Bei einer Magendarmgrippe sollten Sie viel trinken.
Christoph Eydt
Gesundheit

Magendarmgrippe - was tun?

Die Magendarmgrippe gehört zu den häufigsten Erkrankungen in der westlichen Welt. Häufig treten Symptome wie Durchfall, Bauchschmerzen, Brechreiz und allgemeine Schwäche auf. …

Gönnen Sie sich und Ihrem Kopf eine Verschnaufspause.
Janine Allen
Gesundheit

Gedanken nicht unter Kontrolle - was tun?

Wird es Ihnen manchmal einfach zu viel? Sie können nicht abschalten - Ihr Kopf ist voller Gedanken, die Sie nicht unter Kontrolle haben? Sie fühlen sich überfordert und wissen …