Alle ThemenSuche
powered by

Abgemeldetes Auto abschleppen - was Sie dabei beachten sollten

Ob das Abschleppen eines abgemeldeten Autos erlaubt ist oder was dabei beachtet werden muss wird im Internet und am Biertisch gleichermaßen heftig diskutiert. Dabei ist in den Gesetzen eindeutig geregelt, was ein abgemeldetes Auto darf und was Abschleppen bedeutet.

Weiterlesen

Abschleppen - was ist erlaubt und was verboten?
Abschleppen - was ist erlaubt und was verboten?

Was Sie benötigen:

  • Wissen
  • Information
  • Versicherungsschutz

Abgemeldetes Auto, das ist wichtig

  • Egal ob das Auto vorübergehend oder endgültig abgemeldet ist, es darf im öffentlichen Verkehrsraum nur dann bewegt werden, wenn es über einen gesetzlichen Mindestversicherungsschutz verfügt.
  • Bei der vorübergehenden Stilllegung behält das Fahrzeug einen eingeschränkten Versicherungsschutz. Dieser ist aber in der Regel daran gebunden, dass das Fahrzeug nicht im öffentlichen Verkehrsraum bewegt wird, also weder auf öffentlichen Straßen, Wegen oder Plätzen fährt oder geschoben wird.
  • Die Versicherung kann für bestimmte Fahrten eine kurzfristige Deckungszusage erteilen. Mit dieser darf das Auto dann ganz normal gefahren werden. Abschleppen ist als dann nicht nötig.

Schleppen und Abschleppen das ist der Unterschied

  • Abschleppen ist im Rahmen der Nothilfe kein Problem, denn es betrifft immer nur Fahrzeuge, die nicht fahrfähig sind, zum Beispiel eine Panne haben. Sinn vom Abschleppen ist, dass das defekte Fahrzeug schnellstens aus dem öffentlichen Verkehrsraum entfernt wird, zum Beispiel zur nächsten Werkstatt transportiert wird. Abschleppen bezieht sich also auf den Transport eines Autos, das aufgrund eines Defektes im öffentlichen Verkehrsraum nicht mehr aus eigener Kraft weiter fahren kann. Beachten Sie dabei § 15a der STVO und nutzen Sie nicht die Autobahn. Ein abgemeldetes Fahrzeug kann nicht in die Situation kommen abgeschleppt zu werden!
  • Schleppen bedeutet, dass ein fahrfähiges Fahrzeug von einem anderen Fahrzeug gezogen wird, obwohl es aus eigener Kraft fahren könnte. Dafür ist eine Sondergenehmigung laut § 33 STVZO notwendig, denn es ist kein Anhänger.

Ein abgemeldetes Fahrzeug kann nicht abgeschleppt werden

  • Da ein abgemeldetes Fahrzeug nicht in den Notfall geraten kann, dass es abgeschleppt werden muss, kann es nur geschleppt werden. Dafür ist eine Sondergenehmigung notwendig.
  • Wenn das abgemeldete Fahrzeug fahrfähig ist und zum TÜV oder zur Zulassungsstelle bewegt werden soll, ist dies mit der Versicherungsbestätigung möglich. Dazu muss ein entsprechendes Sonderkennzeichen angefordert werden.
  • Wenn das Fahrzeug nicht fahrfähig ist und zur Werkstatt geschleppt werden soll, muss entweder eine Sondergenehmigung eingeholt werden oder das Fahrzeug zumindest soweit fahrfähig gemacht werden, dass eine Fahrt zur Werkstatt möglich ist.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick
Elke M. Erichsen
Auto

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick

TÜV-Plakette lesen – eine wichtige Angelegenheit, wenn Sie sich nach den Regeln der Straßenverkehrszulassungsordnung richten und, was nicht unerheblich ist, zusätzliche Kosten …

Auto springt nicht an in der Kälte - was tun?
Günther Burbach
Auto

Auto springt nicht an in der Kälte - was tun?

Es ist in jedem Winter dasselbe: Zu Hunderten müssen die ADAC-Helfer ausrücken, um Leuten zu helfen, deren Auto wegen der Kälte nicht anspringt. Wenn Sie auch zu den Menschen …

Rückwärts einparken - Anleitung
Anne Leibl
Auto

Rückwärts einparken - Anleitung

Wer zentral wohnt, kennt das Problem: Es gibt kaum Parkplätze und wenn es doch mal einen gibt, ist dieser gerade so groß, dass man vorwärts keine Chance hat einzuparken. Doch …

Seitwärts einparken - so geht's ganz einfach
Maren Sandmann
Auto

Seitwärts einparken - so geht's ganz einfach

Seitwärts einparken zu müssen, ist für viele eine Horrorvorstellung – dabei ist es gar nicht so schwer. Wenn Sie einmal wissen, worauf Sie beim Einparken achten müssen, lässt …

Ähnliche Artikel

Von Facebook ganz abmelden - so geht´s
Kevin Höbig
Internet

Von Facebook ganz abmelden - so geht's

Wenn Sie Ihren Facebook-Account nicht mehr nutzen können, haben Sie grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Einerseits können Sie Ihr Konto deaktivieren, um dieses später optional …

Vorwärts einparken - Anleitung
Elke M. Erichsen
Auto

Vorwärts einparken - Anleitung

Bei allem Spaß an der Fahrerei – ab und zu müssen Sie Ihr Auto auch einmal abstellen. Die einfachste Möglichkeit dazu ist, in eine Lücke vorwärts einzuparken. Mit ein wenig …

So melden Sie sich bei Stayfriends ab.
Liane Spindler
Internet

Bei StayFriends abmelden - so geht's

StayFriends ist eine Website, auf der Sie Freunde aus Ihrer Schulzeit wieder finden können. Um sich Personen anzeigen zu lassen, müssen Sie sich zuerst anmelden. Haben Sie …

Mit ein paar Klicks können Sie sich erfolgreich bei StayFriends abmelden.
Sarah Weidner
Freizeit

So können Sie sich von StayFriends abmelden

Sie haben sich etwas Anderes von der Mitgliedschaft bei StayFriends erhofft? Oder Sie haben es sich anders überlegt und möchten Ihre Daten doch nicht zugänglich machen? Keine …

 Die Abmeldung erfolgt in wenigen Klicks.
Florian Schmidt
Computer

Facebook abmelden - so geht's

Das soziale Netzwerk Facebook ist ein beliebtes und viel genutztes Programm. Doch wer einmal nicht mehr dabei sein möchte, kann sich in wenigen Arbeitsschritten auch ganz …

Um eine Mahnung zu schreiben, muss man Fristen einhalten
Fabian Janisch
Beruf

Mahnung schreiben - so machen Sie es richtig

Wer kennt das nicht? Sie warten auf eine Leistung Ihres Vertragspartners, sei es auf Geld oder auf eine Ware (Couch, Fernseher, etc.), aber es rührt sich auf der anderen Seite …

Auch bei Vertragsabschlüssen im Internet haben Sie ein Widerrufsrecht.
Fabian Janisch
Internet

Was muss ich beim Widerrufsrecht im Internet beachten?

Online Händler erfreuen sich unter den Verbrauchern immer größerer Beliebtheit. Die durch einen einfachen Mausklick teilweise leichtfertiger abgeschlossenen Verträge sowie die …

Schon gesehen?

Auto: Starthilfe geben - wie geht das?
Elke M. Erichsen
Auto

Auto: Starthilfe geben - wie geht das?

Manchmal lässt einen das Auto im Stich, es will dann einfach nicht anspringen. Selten liegt es daran, dass kein Sprit im Tank ist, weitaus öfter ist eine verbrauchte Batterie …

Wie parke ich mit dem Auto rückwarts ein?
Elke M. Erichsen
Auto

Wie parke ich mit dem Auto rückwarts ein?

Fahren zu lernen ist eine gar nicht so schwierige Angelegenheit, das Einparken aber stellt für manche Kraftfahrer ein kleines Problem dar. Man muss gegebenenfalls den Kopf um …

Das könnte sie auch interessieren

Bei einem überzogenen TÜV drohen Bußgelder.
Matthias Glötzner
Auto

TÜV überzogen - was tun?

Bei abgelaufenem TÜV drohen Bußgelder, Punkte in Flensburg und im Schadensfall sogar Probleme mit der Kfz-Versicherung. Wer feststellt, den Termin für die Haupt- und/oder …

Die Sonnebrille sieht cool aus und schützt vor Sonnenblendungen.
Nadine Ehlert
Auto

Sonnenbrille beim Autofahren - Verwendungstipps

Die Sonnenbrille ist nicht nur beim Autofahren im Sommer wichtig. Auch im Winter bei Schnee kann es leicht zu Sonnenblendung kommen. So schützen Sie sich richtig.

Zahlen Sie erst nach der Autobesichtigung.
Christine Spranger
Auto

Autokauf per Überweisung - darauf sollten Sie achten

Sie haben sich ein neues Auto gekauft und müssen nun den Kaufbetrag bezahlen. Wenn es sich um einen Kauf beim Händler handelt, dann ist gegen eine Bezahlung per Überweisung …