So nutzen Sie den 3D-Gartenplaner Virtual Garden

Virtual Garden ist ein 3D-Gartenplaner, der kostenlos als Download erhältlich ist.

  1. Um mit der virtuellen Gartenplanung am PC zu beginnen, laden Sie Virtual Garden zunächst herunter. Installieren Sie nun den 3D-Gartenplaner.
  2. Nach der Installation starten Sie den 3D-Gardenplaner. Der Download von Virtual Garden ist derzeit nur in Englisch verfügbar, aber kann auch wenn man der englischen Sprache nicht gewachsen ist, ohne Probleme verwendet werden.
  3. Es öffnet sich das Programmfenster mit einer Willkommens-Meldung. Um mit der Gartenplanung zu beginnen klicken Sie auf die Schaltfläche "Start".
  4. Als Nächstes können Sie die Größe Ihres virtuellen Gartens bestimmen. Geben Sie die Größe ein oder wählen Sie eine Vorlage als Garten aus. Dazu klicken Sie oben im Menü auf "Templates". Es stehen Ihnen hier drei verschiedene Gärten als Vorlage zur Auswahl.
  5. Wählen Sie zwischen "Long thin garden /Langer schmaler Garten", "Shady city garden (North facing)/ Schattiger Stadtgarten (Nordseite)" oder "Scented courtyard (West facing)/ duftender Innenhof (Westlage)".
  6. Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche "Open template garden".
  7. Sie sehen nun eine Draufsicht des Gartens. Um eine 3D-Ansicht sehen zu können, müssen Sie zunächst auf die Schaltfläche "View in 3D" klicken.
  8. Mit den Pfeiltasten können Sie den Betrachtungswinkel ändern und sich die Umgebung ansehen, so als würden Sie direkt im Garten stehen.
  9. Klicken Sie im 3D-Planer jetzt wieder auf "Go back to plan view", um den Garten zu gestalten.
  10. Im unteren Menü finden Sie die Schaltflächen "Undo/Zurück", "Select/Auswahl", "Remove Plant/ Entferne Pflanze" und "Remove all Plants/ Entferne alle Pflanzen".
  11. Klicken Sie auf "Select" und dann auf eine Pflanze in Ihrem virtuellen Garten. Anschließend werden rechts im Fenster alle Informationen zu dieser Pflanze angezeigt.
  12. Oberhalb dieses Fensters können Sie weitere Information zu Ihrem aktuellen Garten erhalten. Dort können Sie die "Landschaft/Landscape", "Pflanzen/Plants" und "Objekte/Objects" für Ihren Garten festlegen.

Mit dem Download dieses 3D-Gartenplaners können Sie viele verschieden Vorentwürfe Ihrer Gartengestaltung anlegen, ohne sich dabei die Hände schmutzig zu machen. Viel Erfolg!