Alle Kategorien
Suche

Waveboard - Tricks für Anfänger

Das Waveboard ist zur Zeit auf dem Vormarsch und löst das altbekannte Skateboard fast ab. Nicht nur Kinder und Jugendliche sind davon begeistert, sondern auch viele Erwachsene versuchen sich auf dem Waveboard. Im Folgenden gibt es ein paar Tricks für Anfänger, um auf dem Waveboard von Anfang an gut auszusehen.

Waveboarden - genauso schön wie surfen!
Waveboarden - genauso schön wie surfen!

Was Sie benötigen:

  • Waveboard
  • Griptape

Das Waveboard besteht aus zwei beweglichen Decks und zwei jeweils bis 360° drehbaren Rollen. Aufgrund der hervorragenden Beweglichkeit des Waveboards eignet es sich sehr gut für Manöver und zahlreiche Tricks, auch für Anfänger.

Tricks für Anfänger beim Waveboardfahren

  • Zur besseren Stabilität empfiehlt sich zum Anfang ein Griptape. Das Griptape klebt man auf das Waveboard. Dadurch ist ein besserer Halt auf dem Waveboard gewährleistet und der Anfänger hat besseren Halt.
  • Um Losfahren zu können, legen Sie das Waveboard auf den Boden, am besten an einem geringfügigen Gefälle. Dann sollte ein Fuß gerade und mittig auf das vordere Teil gestellt werden, danach sollten Sie Druck auf die Zehen ausüben, dadurch richtet sich das Waveboard auf.
  • Mit dem hinteren Bein nun Anschwung holen und beim Rollen das Bein auf dem hinteren Teil des Waveboards abstellen.
  • Der Oberkörper sollte beim Losfahren gerade bleiben und in die Knie gehen. Das garantiert eine bessere Kontrolle und einen guten Halt.
  • Beginnt das Waveboard zu rollen, verschieben Sie nun Schulter und Hüftgelenk entgegengesetzt, damit eine fließende Bewegung entsteht.
  • Solange das Waveboard durch die entgegengesetzte Bewegung von Schulter und Hüftgelenk im Rollen ist, bedarf es keiner Aufsetzung des Fußes bzw. keines weiteren zusätzlichen Schwungs durch den hinteren Fuß.
  • Das Bremsen erfolgt durch den Druck auf die Zehen beider Füße. Das Waveboard klappt automatisch nach vorne ab und man kann mit den Füßen vorwärts absteigen.
  • Die Schutzkleidung gerade für Anfänger ist enorm wichtig: Protektoren an Hand, Ellenbogen und Knien schützen vor Verletzungen.
 
    Teilen: