Alle Kategorien
Suche

Türkeiurlaub im Oktober - Vor- und Nachteile

Die Türkei ist ein sehr beliebtes Reiseziel und bietet den Urlaubern einen günstigen Pauschaulurlaub in einem ansprechenden Hotel. Selbst im Oktober ist ein Türkeiurlaub noch möglich, Sie sollten aber die Vor- und Nachteile gegenüber einem klassischen Sommerurlaub genau abwägen.

Die Türkei bietet viele Sehenswürdigkeiten.
Die Türkei bietet viele Sehenswürdigkeiten.

Die Türkei gehört zu den beliebtesten Reisezielen

  • Die Türkei genießt als Urlaubsziel vor allem bei den deutschen Urlaubern einen sehr guten Ruf und wird immer regelmäßig gebucht. In diesem Land gibt es sehr schöne Plätze und es finden sich auch ansprechende 4 und 5 Sterne Hotels, die Sie zu relativ günstigen Preisen buchen können. Das Meer ist vor allem in den Sommermonaten sehr warm und die Wassertemperaturen liegen bei ca. 27 Grad und die Außentemperaturen können auch problemlos die 30 Grad Grenze übersteigen.
  • In der Türkei gibt es sehr schöne Strände, zahlreiche Sehenswürdigkeiten, sehr freundliche Menschen und genügend Aktivitäten für einen abwechslungsreichen Urlaub. Sie können einen Türkeiurlaub zu einem weitaus günstigeren Preis als einen Spanien- oder Italienurlaub buchen und müssen auch nur ca. 3 Stunden lang fliegen. In der Türkei gibt es sehr schöne 5-Sterne-Hotels, die Ihnen zu einem guten Preis eine reichhaltige Ausstattung bieten.

Die Vor- und Nachteile bei einem Türkeiurlaub im Oktober

  • Sie müssen den Urlaub in der Türkei natürlich nicht unbedingt in der Hauptsaison buchen und können auch einen Reisetermin im Oktober wählen. Dabei genießen Sie vor allem zwei gravierende Vorteile. Zum einen ist der Urlaub in diesem Monat auf jeden Fall deutlich günstiger als in den Sommermonaten und zum anderen sind die Hotels in der Türkei zu dieser Zeit auch deutlich leerer. Natürlich gibt es bei einem Türkeiurlaub im Oktober nicht nur Vorteile, sondern auch ein paar Nachteile.
  • Zu den Nachteilen zählt auf jeden Fall das etwas schlechtere Wetter. Dieses ist zwar immer noch schöner als in Deutschland, für manche Menschen ist es aber zu kalt zum Baden. Die Maximaltemperatur liegt in diesem Monat bei 26 Grad und die Temperaturen können sogar die 14 Grad erreichen. Das Wasser ist mit 23 Grad für die meisten noch warm genug. Wenn Sie ein absoluter Warmbader sind, dann könnte Ihnen diese Temperatur doch zu kalt sein.
  • Des Weiteren haben Sie in diesem Monat auch "nur" noch 8 Sonnenstunden pro Tag. In den Sommermonaten können Sie die Sonne bis zu 12 Stunden pro Tag genießen. Sollten Ihnen die Temperaturen noch immer warm genug sein, so können Sie bei einem Türkeiurlaub im Oktober sehr viel Geld im Vergleich zu den Sommermonaten sparen und müssen beim Essensbuffet auch nicht Schlange stehen.
Teilen: