Alle Kategorien
Suche

So können Sie bei eBay Ihren Namen ändern

eBay ist das weltweit größte und beliebteste Internetauktionshaus. Was viele aber nicht wissen: Man kann nicht nur sein Konto-Passwort ändern, sondern auch den Benutzernamen. Und dieses nur in ein paar Schritten.

Falls Ihr eBay-Name Ihnen mal zu langweilig wird, können Sie ihn einfach ändern.
Falls Ihr eBay-Name Ihnen mal zu langweilig wird, können Sie ihn einfach ändern.

Was Sie benötigen:

  • Ein eBay-Konto

Hinweis vor dem Ändern des Benutzernamens

Den Mitgliedsnamen bei eBay kann man nur alle 30 Tage einmal ändern, häufiger nicht. Deshalb sollten Sie sich einen Benutzernamen aussuchen, den Sie auch länger "ertragen" können. Auch wird nach dem Ändern des Benutzernamens immer ein Symbol neben Ihrem Mitgliedsnamen angezeigt, das darauf hindeutet, dass Sie Ihren Benutzernamen geändert haben.

Einloggen bei mein eBay

  1. Als Allererstes gehen Sie auf die Seite, die eBay zur Namensänderung angelegt hat. Hier müssen Sie ein wenig nach unten scrollen.
  2. Drücken Sie dort auf den Link in blauer Schrift "Mitgliedsnamen jetzt ändern".
  3. Nun werden Sie aufgefordert, sich einzuloggen. Geben Sie dafür Ihre normalen Daten ein, also den aktuellen Benutzernamen und das Passwort. Es öffnet sich eine neue Seite.

Ändern des Benutzernamens beim Internetauktionshaus eBay

  1. Nachdem die neue Seite geöffnet wird, werden Sie gebeten einen neuen Benutzernamen einzugeben, den Sie frei auswählen können. Bestätigen Sie den neu gewählten Benutzernamen.
  2. Es öffnet sich eine neue Seite mit dem Text: "Ihre Änderungen wurden gespeichert. Ihr neuer Mitgliedsname ist ab sofort gültig."
  3. Und schon wurde Ihr Name geändert und Sie können sich ab jetzt nur noch mit dem neuen Benutzernamen einloggen.
Teilen: