Alle Kategorien
Suche

Samsung Galaxy S3: Internet funktioniert nicht - was tun?

Smartphones sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Besonders Samsungs Flagschiff, das Galaxy S2, erfreut sich höchster Beliebtheit. Anders wird es auch bei seinem Nachfolger, dem Galaxy S3, auch nicht sein. Aber auch solch ausgereifte Technologien halten einige Tücken bereit. Hier erfahren Sie, was Sie tun können, wenn das Internet Ihres Smartphones nicht funktioniert.

Wenn beim Galaxy S3 das Internet nicht funktioniert.
Wenn beim Galaxy S3 das Internet nicht funktioniert.

Über Samsungs Smartphones

Mit der Galaxy-Reihe gelang dem koreanischen Hersteller Samsung der Durchbruch auf dem internationalen Smartphonemarkt.

  • In dieser Reihe befinden sich zahlreiche Mobiltelefone. Die berühmtesten Vertreter sind aber sicherlich das Samsung Galaxy Ace und das Samsung Galaxy S2.
  • Mit dem Galaxy S2 wurde das wohl leistungsfähigste Smartphone von Samsung hergestellt. Nicht nur herstellerintern, sondern auch auf dem internationalen Markt konnte dieses Smartphone große Erfolge feiern. Nicht zuletzt wird es von vielen als der größte iPhone-Konkurrent angesehen.
  • An diesen Erfolg wird mit dem Nachfolger des S2, dem Samsung Galaxy S3, sicher weiter angeknüpft werden.

Aber auch technisch ausgereifte Geräte wie die der Galaxy-Reihe halten für den Anwender die ein oder andere Tücke bereit. Das Internet zum Beispiel ist wohl eines der wichtigsten Features eines Smartphones. Doch was tun, wenn dieses nicht mehr funktioniert?

Wenn beim Galaxy S3 das Internet nicht funktioniert

Sollte hier zum Beispiel ein Konfigurationsfehler der Auslöser sein, ist dieser leicht zu beheben. Zu unterscheiden gilt es hier jedoch, ob es ein Problem mit der WLAN-Verbindung oder mit der des mobilen Internets ist.

  1. Sollte Ihr Galaxy S3 sich nicht mit einem WLAN verbinden können, müssen Sie zunächst mal kontrollieren, ob die WLAN-Verbindung überhaupt aktiviert ist. Dies können Sie in den Einstellungen unter "Drahtlos und Netzwerke" tun. Ist das WLAN aktiviert, können Sie in den WiFi-Einstellungen Ihr gewünschtes Netzwerk auswählen. Stellen Sie sicher, dass Sie dabei auch den richtigen Netzwerkschlüssel eingeben.
  2. Besteht das Problem beim mobilen Internet, so können Sie zunächst verfahren wie beim WLAN auch. Unter "Drahtlos und Netzwerke" können Sie auch hier nachsehen, ob das mobile Internet aktiviert ist. Ist dies der Fall und Sie bekommen trotzdem keine Verbindung, setzen Sie sich mit Ihrem Netzanbieter in Verbindung und stellen Sie sicher, dass Sie überhaupt Zugang zum mobilen Internet haben.

Ein weiterer Grund, warum das Internet ncht funktioniert, können auch eventuell Funklöcher sein. Gerade in Regionen, die nicht dicht besiedelt sind, kommt es oft vor, dass keine Verbindung zum mobilen Internet hergestellt werden kann.

Teilen: