Alle Kategorien
Suche

Romantischer Abend zu zweit - so überraschen Sie Ihren Partner

In einer harmonischen Beziehung teilt man gemeinsam den Alltag und weiß dies auch zu schätzen. Vertraute Abläufe geben uns nämlich ein Gefühl der Sicherheit. Doch das Prickeln, welches Sie in Ihrer Verliebtheitsphase erlebten, sollten Sie von Zeit zu Zeit wieder aufleben lassen. Ein romantischer Abend ist eine gute Gelegenheit, um als Liebespaar ein paar berauschende Stunden zu zweit zu erleben.

Ein Präsent krönt Ihren romantischen Abend zu zweit.
Ein Präsent krönt Ihren romantischen Abend zu zweit.

Was Sie benötigen:

  • freier Abend
  • Vorbereitungszeit
  • gute Planung
  • Präsent

Ein romantischer Abend will gut vorbereitet sein

  • Wählen Sie für Ihren romantischen Abend zu zweit einen passenden Termin, an dem Sie beide genügend Zeit und keine anderen Verpflichtungen haben. Sorgen Sie dafür, dass Sie an Ihrem Abend zu zweit ungestört bleiben: Haben Sie Kinder, planen Sie rechtzeitig, wo Sie diese an Ihrem Romantikabend gut unterbringen können.
  • Sorgen Sie für eine entspannte Stimmung, und lassen Sie den Abend ruhig und gemütlich angehen. Möchten Sie zu Hause bleiben, dann richten Sie Ihre Räumlichkeiten schön her und dekorieren mit Kerzen oder einem Strauß roter Rosen.
  • Besorgen oder basteln Sie Ihrem Partner ein romantisches Präsent: Hierbei kommt es nicht auf den Geld-, sondern auf den Symbolwert an. Dieses Präsent soll für Ihre gemeinsame Liebe und das gegenseitige Vertrauen stehen. Kleine Geschenke von Zeit zu Zeit erhalten die Liebe und zeigen Ihrem Partner immer wieder aufs Neue, wie sehr er Ihnen am Herzen liegt. Als kleine Überraschungen eignen sich hierzu Liebesbriefe, Sternentaufen oder individuell gravierte Kettenanhänger.  
  • Achten Sie außerdem darauf, dass Sie niemand stören kann, wenn Sie romantische Abende zu zweit genießen möchten. Schalten Sie deshalb Ihre Telefone aus und schließen Sie Ihre Türen ab. So können Sie sich ganz aufeinander konzentrieren.
  • Außerdem sollten Sie möglichst viel Zeit mitbringen und deshalb den Abend relativ früh beginnen. So können Sie den Abend miteinander in aller Ruhe genießen und sich nicht durch die Uhrzeit unter Druck setzen lassen.

Genießen Sie zu zweit ein Stück Romantik

  • Um Ihrem Alltag zu entfliehen, müssen Sie nicht direkt eine Weltreise unternehmen. Wie wäre es für einen romantischen Abend zu zweit mit einem kleinen Abstecher in eine nahe gelegene Großstadt? Größere Städte bieten meist ein vielfältiges kulturelles Angebot, worunter sich sicherlich auch eine passende Überraschung für Ihren Partner finden lässt. Besorgen Sie Theater-, Opern- oder Musicalkarten, je nachdem, welchen Geschmack Sie beide haben.
  • Reservieren Sie vor dem Gang ins Theater oder Kino einen Tisch in einem netten Restaurant, und locken Sie Ihren Partner unter dem Vorwand, dass Sie mit ihm lediglich etwas essen gehen wollen, in die Nachbarstadt. Zum Nachtisch ziehen Sie dann Ihre Karten hervor und überraschen Ihren Partner ein zweites Mal. 
  • Ein gemeinsamer romantischer Nachtspaziergang nach einem Restaurantbesuch ist ein schöner Ausklang für einen romantischen Abend zu zweit. Krönen Sie dieses Ereignis mit einem ganz besonderen Geschenk: Zeigen Sie Ihrem Partner am Himmel einen Stern, und überreichen Sie ihm/ihr die passende Registrierungsurkunde mit den Worten von DJ Ötzi: "Einen Stern, der Deinen Namen trägt, hoch am Himmelszelt, den schenk ich Dir heut' Nacht."
  • Auch zu Hause können Sie sich und Ihrem Partner romantische Stunden zu zweit bescheren. Bereiten Sie einen romantischen Wohlfühlabend zu zweit vor: Wellness und Erholung in den eigenen vier Wänden. Lassen Sie Ihrem Partner ein schönes Schaum- oder Duftbad ein; dekorieren Sie den Wannenrand mit Kerzen und stellen Sie ein Glas Wein oder Sekt bereit. Mit gedimmtem Licht und romantischer Hintergrundmusik lassen Sie Ihren Partner das Bad genießen. Möchten Sie dem Abend einen Hauch von Erotik beimischen, entkleiden Sie sich verführerisch vor Ihrem Partner und steigen hinterher zu ihm in die Wanne.
  • Statt mit Ihrem Partner in die Wanne zu steigen, können Sie ihm derweil auch ein leckeres Essen zubereiten oder alles für eine erotische Massage bereitstellen. Öffnen Sie eine Flasche Wein, lassen Sie romantische Musik im Hintergrund laufen und gehen Sie zu einem gemütlichen Teil des Abends über. Eine Massage mit duftendem Massageöl wird die Krönung Ihres Wellnessabends zu zweit sein.
  • Wenn Sie Ihren Partner mit einer außergewöhnlichen Idee überraschen wollen, studieren Sie für ihn einen Striptease ein. Wählen Sie vorab eine geeignete Stripmusik und lassen Sie sich von Internetvideos oder Filmen inspirieren. Wenn Sie möchten, können Sie auch eine Stripteaseschule aufsuchen: Es gibt einige Schulen, die für den Privatgebrauch Kurse anbieten, in denen man lernt, sich sexy bewegend zu entkleiden. Besorgen Sie sich geeignete Dessous und seien Sie einfach mal mutig; lassen Sie sich überraschen, wie positiv Ihr Partner sicherlich auf Ihre Show reagieren wird.
  • Starten Sie einen Urlaubs-Revival-Abend und tauchen Sie in die Erinnerungen Ihres letzten gemeinsamen Sommerurlaubs ein. Hierzu sehen Sie sich Ihre Urlaubsfotos, -dias oder -filme an. Besorgen oder kochen Sie dazu Spezialitäten aus Ihrem Urlaubsland und servieren diese stilecht im Bikini samt Flipflops.

Weitere Autorin: Annemarie Kremser

Teilen: