Alle ThemenSuche
powered by

Pestmaske für Karneval selber basteln - so geht's

Eine Pestmaske erfüllte in der Vergangenheit einen relativ guten Zweck, als die Pest bekämpft wurde. Zwar war sie kein Schutz gegen die Krankheit selbst, wobei auch die lange Nase keine symbolische Bedeutung hatte, jedoch beinhaltete sie einen freundlichen Geruch, der vom Seuchengestank ablenkte, sodass auch Ärzte diese Masken trugen. Möchten Sie eine solche Maske nun für Karneval selber basteln, so ist das relativ einfach.

Weiterlesen

Pestmasken können Sie einfach selber machen.
Pestmasken können Sie einfach selber machen.

Was Sie benötigen:

  • Gipsbinde aus der Apotheke
  • Banane
  • schwarze Sprühfarbe
  • Schere
  • Fettcreme
  • Bändchen
  • venezianische Maske

Eine Pestmaske für Fasching basteln 

  1. Um eine Pestmaske zu basteln, benötigen Sie zunächst eine Gipsbinde aus der Apotheke, welche Sie in Wasser tauchen, damit der Gips weich und formbar wird. Gehen Sie dabei nach Herstelleranweisung vor.
  2. Anschließend cremen Sie sich Ihr Gesicht gut mit Fettcreme ein, sodass Sie den Pestmaskenrohling später leicht von Ihrem Gesicht abnehmen können. Kämmen Sie auch Ihre Haare zurück und fixieren Sie sie gut, sodass keine Härchen nach vorn und somit in Verbindung mit dem Gips kommen.
  3. Nun tragen Sie die Gipsbinde auf Ihr Gesicht auf. Ist ein Freund zu Hilfe, umso besser. Bedecken Sie nur die Hälfte Ihres Gesichtes bis über die Wangenknochen hinweg, ebenso nur den Nasenrücken. Die Nasenspitze sollten Sie beim Basteln der Pestmaske jedoch freilassen, da Sie später noch die Nase formen und anbringen müssen. Die Augenpartie sparen Sie ebenfalls aus.
  4. Ist die Gipsbinde getrocknet, so können Sie die Maske nun vorsichtig abnehmen. Sie sollte nun Ähnlichkeit mit einer venezianischen Maske haben, wie Sie sie sicherlich auch kennen.
  5. Sind Kanten zu sehen, so können Sie diese ganz einfach mit einer Schere beseitigen.

Die Nase der Pestmaske formen

  1. Um die Nase der Pestmaske zu formen, können Sie beispielsweise eine Banane zu Hilfe nehmen. Gipsen Sie die Frucht einfach ebenfalls mit einer Gipsbinde ein. Denken Sie aber daran, dass die Nase an einer Seite geöffnet sein muss. Klappen Sie die Gipsbinde daher einfach ein wenig um, wenn der Gips halb trocken ist.
  2. Ist der Gips halb trocken, so schneiden Sie nun ein schmales Dreieck aus, welches von der umgeschlagenen Öffnung bis hin zur Bananenspitze verläuft. Entnehmen Sie dann die Banane.
  3. Nun können Sie die fast ganz getrocknete Gipsnase noch formen, sodass Sie eine spitze Nasenspitze herstellen können. Feuchten Sie die umgeschlagene Stelle nochmals ein wenig an, sodass Sie die Nase dann einfach an der Gesichtsmaske anbringen können. Lassen Sie den Gips schließlich ganz trocknen. Mit einem Föhn können Sie einfach nachhelfen. Für die Feinheiten können Sie ebenfalls wieder eine Schere einsetzen. Sie sollten die ungefähre Form eines Schnabels erreichen.
  4. Ist die Pestmaske komplett getrocknet, können Sie sie von außen schwarz einfärben. Schwarzes Spray kann eingesetzt werden.
  5. Dann piksen Sie an den Seiten rechts und links einfach 2 Löcher ein, ziehen ein Band hindurch und dann können Sie die Pestmaske aufsetzen.

Möchten Sie es noch einfacher, so können Sie einfach eine venezianische Gesichtsmaske nehmen (diese gibt es auch mit langen Nasen) und dafür eine Gipsnase basteln (sofern sie fehlt) und die Nase beispielsweise mit Sekundenkleber daran anbringen. Färben Sie die Maske nur dann einfarbig ein.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Hautkleber selber machen - so geht's
Annemarie Kremser
Freizeit

Hautkleber selber machen - so geht's

Hautkleber ist gerade im Fasching oder an Halloween sehr gefragt. Doch muss man diesen immer teuer kaufen? Nein, das ist nicht nötig. Sie können diesen recht einfach anhand …

Teufelshörner basteln - so geht´s
Nadine Ehlert
Freizeit

Teufelshörner basteln - so geht's

Ein Teufelskostüm ist leicht gemacht, nur an den Teufelshörnern hapert es manchmal. Hier finden Sie zwei Wege, um sich Teufelshörner selber zu basteln.

Faschingshüte aus Papier basteln - Anleitung
Isabel Wirdl-Weichhaus
Freizeit

Faschingshüte aus Papier basteln - Anleitung

Faschingshüte passen zu jeder Faschingsfeier. Diese können Sie preisgünstig selber herstellen. Für eine Fee ist ein Hut leicht gebastelt, am Besten geht dies mit Tonkarton.

Ähnliche Artikel

Zu einem guten Katzenkostüm beim Fasching gehört auch ein hübsch geschminktes Katzengesicht.
Heiko Müller
Freizeit

Katzengesicht für Fasching schminken - Anleitung

Zum Katzenkostüm ist es natürlich von Nöten, auch das Katzengesicht für den Fasching schminken zu können. Da es sich um Fasching handelt und nicht um eine Modenschau, muss …

Mumie - eine schaurig-schöne Verkleidung.
Patricia Mevissen
Basteln

Ein Mumien-Kostüm basteln - so geht's

Sie wollen sich zu Karneval oder Halloween als Mumie verkleiden? Oder brauchen Sie einfach nur ganz schnell ein Kostüm? So basteln Sie ein Mumien-Kostüm.

Schon gesehen?

Katze schminken - Anleitung
Felicitas Schmidt
Freizeit

Katze schminken - Anleitung

Der Klassiker auf jeder Faschingsfeier ist für Frauen und Mädchen ein Katzenkostüm. Schwarze Hose, dunkles Oberteil, Katze ins Gesichts schminken und fertig ist die …

Wikingerhelm aus Pappe basteln
Verena Kramer
Freizeit

Wikingerhelm aus Pappe basteln

Alle Kinder lieben Wickie! Ganze Generationen sind mit der liebenswerten Figur des kleinen Wikinger-Jungen aufgewachsen, der seinem Stamm mit Köpfchen und Verstand immer wieder …

Das könnte sie auch interessieren

Kastanienmännchen gehören zu den beliebtesten Herbst-Bastelideen.
Heike Schultz
Basteln

Herbst - Bastelideen

Der Herbst liefert Ihnen eine Menge Bastelmaterial, dass Sie nur noch in der Natur einzusammeln brauchen. Nun benötigen Sie nur noch ein paar Herbst-Bastelideen.

Adventsgestecke lassen sich selber basteln.
Sima Moussavian
Basteln

Ein Adventsgesteck selber machen

Die vier Adventstage, die auf Weihnachten hinführen, haben für Glaubensgrundsätze und Stimmung der Weihnachtszeit große Bedeutung. Ihnen zur Feier zündet man vier mal Kerzen an …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt
Haushalt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Katzenspielzeug selber machen
Melina Pfeffer
Freizeit

Katzenspielzeug selber machen

Sie fahren nur mal eben in die Tierhandlung, um Katzenfutter zu kaufen, und kommen mit irgendwelchem Katzenspielzeug zurück - knallig bunt und aus Plastik, mit viel Klimbim und …

Wunschformen einfach aus Pappe selbst basteln.
Dana Kaule
Freizeit

Kerzengießen - so erhalten Sie Ihre Wunschformen

Das Praktische an Kerzen ist, dass Wachsreste nicht unbedingt in den Mülleimer wandern müssen. Sie sind durchaus recyclebar, indem man das Wachs schmilzt und zu neuen Kerzen …