Alle Kategorien
Suche

Monster-High-Kostüme selber nähen - so geht's

In der gleichnamigen Zeichentrickserie ist "Monster High" die Bezeichnung für eine Schule mit recht bizarren Schülern und Lehrkräften. Diese sind einerseits Monster, wie Frankenstein oder Dracula, aber auf der anderen Seite auch recht attraktive Menschen. Die Kostüme stellen eine echte Herausforderung dar, wenn Sie die Figuren auf diese Weise nachahmen möchten.

Werden Sie zum schönen Monster.
Werden Sie zum schönen Monster. © JOTZO_JÜRGEN / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Stoff (Verbrauch siehe Text)
  • Knöpfe
  • Reißverschluss
  • Nähmaschine
  • Stecknadeln

Typische Charaktere der Monster-High-Schule

Die Kleidung der Schüler ist recht nah an moderner Teeniekleidung angelehnt. Typisch sind auch kurze Faltenröcke, die amerikanischen Schuluniformen nachempfunden sind. Alles ist nur etwas schriller. Orientieren Sie sich für Ihre Kostüme bei der Wahl der Kleidung an dem jeweiligen Charakter, den Sie darstellen wollen. Wichtiger als die Kleidung ist meist das Make-up. Hier ein paar Beispiele:

  • Die Figur Frankie hat deutlich sichtbare Nähte am Körper, denn sie wurde zusammengesetzt. Sie hat mintgrüne Haut, ein Auge ist grün, das andere blau und am Hals sind zwei Bolzen zu sehen. Frankies Haar ist lang und weiß mit schwarzen Streifen. Sie trägt am liebsten schwarz-weiß gestreift. Ihr Faltenrock ist aus blau-weiß-schwarzem Karostoff.
  • Draculara hat eine rosa Haut, schwarze lange Haare mit pinkfarbenen Streifen und spitze Ohren. Sie trägt gerne pink. Ihr Faltenrock ist weiß, dazu trägt Sie Stiefel und Weste in Pink.
  • Clawdeen Wolf hat eine bräunliche Hautfarbe, rotbraune Haare mit rosa Streifen. Sie liebt Gold. Ihr Faltenrock ist lila. Das Oberteil besteht aus Tigermusterstoff.

Die Kostüme nähen - kurze Faltenröcke

Sie brauchen für alle Monster-High-Kostüme einen kurzen Rock, der bis zur Mitte der Oberschenkel geht. Diesen können Sie aus einem graden Stück Stoff nähen, den Sie am Bund einkräuseln. Besser sieht ein echter Faltenrock aus.

  1. Schneiden Sie eine Stoffbahn zu, die den dreifachen Taillenumfang hat und von der Taille bis zur Mitte des Oberschenkels reicht. Geben Sie in der Breite des Rocks 2 cm Nahtzugabe dazu und in der Länge 6 cm. Der Umfang muss ohne Nahtzugabe durch 6 teilbar sein.
  2. Nähen Sie zunächst den Rocksaum, indem Sie den Stoff zweimal je 2 cm umschlagen.
  3. Beginnen Sie 1 cm vom Rand der Seite ohne Saum. Stecken Sie nun alle 2 cm eine Stecknadel ein, die senkrecht zur Kante steht. Legen Sie nun die 3. Nadel auf die 1. und stecken diese fest, dann die 6. auf die 4. und so weiter. Nähen Sie nun die Falten mit der Nähmaschine fest.
  4. Jetzt brauchen Sie einen Streifen, der 5 cm länger ist als Ihr Taillenumfang und 8 cm breit. Nähen die den Streifen rechts auf rechts an den Rand der Bahn mit den Falten.  Jetzt brauchen Sie einen Streifen, der 5 cm länger ist als Ihr Taillenumfang und 8 cm breit. Bügeln Sie diesen Streifen senkrecht nach oben. Knicken Sie ihn nach 3 cm um, sodass die linken Seiten aufeinander liegen. Knicken Sie nun 1 cm nach innen um, damit die Schnittkante im Bund verschwindet. Nähen Sie den Bund an der Rückseite des Rocks fest.
  5. Versäubern Sie nun den Rest des Bundes. Arbeiten Sie in den Übertritt ein Knopfloch. Nähen Sie einen Knopf an die passende Stelle. Schließen Sie die Seitennaht bis aus 15 cm. Nähen Sie einen Reißverschluss ein.

Das Monster-High-Kostüm fertig stellen

  • Damit Ihr Monster-High-Kostüm nicht zu schwer zu nähen ist, sollten Sie als Oberteil eine Weste nehmen, unter der Sie ein langärmliges Shirt tragen. Schnitte für Westen können Sie im Netz herunterladen. Nähen Sie die Weste recht eng anliegend. Wenn der Schnitt etwas zu weit ist, können Sie auch zwei Bindebänder im Rücken annähen und damit die Weite korrigieren.
  • Komplettieren Sie das Outfit entsprechend der Charaktere. Frankie trägt einen schwarzen Gürtel mit Silber, eine Krawatte und weiße Strumpfhosen. Darculara schwarze Leggings, die über dem Knie enden und rosa Stiefel. Das können Sie mit weißen Leggings, die Sie entsprechend bemalen, nachmachen. Clawdeen trägt einen schwarzen Gürtel mit Gold, weiße Netzkniestrümpfe, die knapp unter dem Knie enden mit schwarzen hohen Stiefeln.
Teilen: