Alle Kategorien
Suche

iPhone: Musik per Bluetooth ans Autoradio - so geht's

Wenn Ihr Autoradio keine MP3-Dateien abspielt und Sie ein Apple iPhone besitzen, dann können Sie das Smartphone per Bluetooth an Ihr Autoradio anschließen. So erhalten Sie für einen recht geringen Preis einen guten MP3-Player mit einem großen Speicherplatz. Die Verbindung können Sie über das nützliche Zubehör, den TuneLink FM-Transmitter, durchführen.

TuneLink funktioniert mit allen Autoradios.
TuneLink funktioniert mit allen Autoradios.

Das iPhone ist ein vollwertiger Musik-Player

  • Das Apple iPhone ist nicht nur ein schickes Smartphone, sondern kann auch als vollwertige Digitalkamera oder Musik-Player verwendet werden. MP3s und andere Medien können Sie auf den großen Speicherplatz (8 oder mehr Gigabyte) speichern und die Dateien dann mit dem integrierten Software-Player abspielen. Das Smartphone besitzt eine sehr gute Qualität und stellt Ihnen alle nötigen Funktionen, wie zum Beispiel auch einen Equalizer, zur Verfügung und Sie benötigen auf keinen Fall mehr einen zusätzlichen MP3-Player.
  • Möchten Sie das Apple Smartphone auch in Ihrem Auto verwenden, so können Sie das Smartphone leider nicht direkt mit dem Radio verbinden. Eine kabellose Bluetooth-Verbindung ist zwar generell ohne Probleme möglich, doch dafür benötigen Sie ein spezielles Zubehör. Die Musik, die Sie auf dem Smartphone abspielen, wird dann entweder per FM oder über einen Klinkenstecker an Ihr Autoradio übertragen und so müssen Sie sich kein neues Autoradio mit MP3-Funktion zulegen. Den nützlichen TuneLink können Sie im Internet (zum Beispiel bei Amazon) für knapp 80 Euro kaufen. Das Zubehör funktioniert mit jedem Autoradiomodell.

So verbinden Sie das Smartphone per Bluetooth

  1. Laden Sie sich als Erstes die TuneLink App für das iPhone herunter und installieren Sie sie.
  2. Als Nächstes müssen Sie den TuneLink FM-Transmitter per Bluetooth mit Ihrem Apple iPhone koppeln.
  3. Ist dies erledigt, so können Sie das Zubehör an Ihren Zigarettenanzünder im Fahrzeug anschließen.
  4. Das Smartphone kann dann danach per USB an den Adapter angeschlossen werden und wird somit mit Strom versorgt.
  5. Starten Sie die Anwendung und genießen Sie Ihre Smartphonemusik über die Anlage in Ihrem Fahrzeug.
Teilen: